schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die 1988 gebaute BALMORAL (IMO 8506294) passiert von Bremen kommend Bremerhaven.

(ID 57182)



Die 1988 gebaute BALMORAL (IMO 8506294) passiert von Bremen kommend Bremerhaven. Sie ist 217,91 m lang und 32,20 m breit, hat eine GT/BRZ von 43.537 und bietet 1.350 Passagieren und 510 Besatzungsmitgliedern Platz. Heimathafen ist Nassau (Bahamas). Frühere Namen: CROWN ODYSSEY, NORWEGIAN CROWN. 03.06.2018

Die 1988 gebaute BALMORAL (IMO 8506294) passiert von Bremen kommend Bremerhaven. Sie ist 217,91 m lang und 32,20 m breit, hat eine GT/BRZ von 43.537 und bietet 1.350 Passagieren und 510 Besatzungsmitgliedern Platz. Heimathafen ist Nassau (Bahamas). Frühere Namen: CROWN ODYSSEY, NORWEGIAN CROWN. 03.06.2018

Helmut Seger 13.06.2018, 19 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Der Schwimmkran BHV ATHLET (ENI 05305870) schiebt den SK 16 (ENI 05305490) am 11.06.2018 von Bremerhaven weseraufwärts.
Der Schwimmkran BHV ATHLET (ENI 05305870) schiebt den SK 16 (ENI 05305490) am 11.06.2018 von Bremerhaven weseraufwärts.
Helmut Seger

Das Motorschleppboot BELIER (ENI 02101579) wurde 1912 gebaut und bis 1966 eingesetzt. Seither wird es von Privatpersonen unterhalten. Länge: 14,87 m, Breite: 3,80 m, Tiefgang: 1,50 m, Motorleistung: 70 PS. Heimatort ist West-Graftdijk (Niederlande). Frühere Namen: HBM 10, ANNIE. Hier ist die BELIER am 13.06.2018 auf der Geeste in Bremerhaven zu Tal unterwegs.
Das Motorschleppboot BELIER (ENI 02101579) wurde 1912 gebaut und bis 1966 eingesetzt. Seither wird es von Privatpersonen unterhalten. Länge: 14,87 m, Breite: 3,80 m, Tiefgang: 1,50 m, Motorleistung: 70 PS. Heimatort ist West-Graftdijk (Niederlande). Frühere Namen: HBM 10, ANNIE. Hier ist die BELIER am 13.06.2018 auf der Geeste in Bremerhaven zu Tal unterwegs.
Helmut Seger

Das Motorschleppboot BELIER (ENI 02101579) wurde 1912 gebaut und bis 1966 eingesetzt. Seither wird es von Privatpersonen unterhalten. Länge: 14,87 m, Breite: 3,80 m, Tiefgang: 1,50 m, Motorleistung: 70 PS. Heimatort ist West-Graftdijk (Niederlande). Frühere Namen: HBM 10, ANNIE. Hier ist die BELIER am 13.06.2018 auf der Geeste in Bremerhaven zu Tal unterwegs.
Das Motorschleppboot BELIER (ENI 02101579) wurde 1912 gebaut und bis 1966 eingesetzt. Seither wird es von Privatpersonen unterhalten. Länge: 14,87 m, Breite: 3,80 m, Tiefgang: 1,50 m, Motorleistung: 70 PS. Heimatort ist West-Graftdijk (Niederlande). Frühere Namen: HBM 10, ANNIE. Hier ist die BELIER am 13.06.2018 auf der Geeste in Bremerhaven zu Tal unterwegs.
Helmut Seger

Die 1999 gebaute WIND INNOVATION (IMO 9189512) verlässt am späten Abend des  06.06.2018 Bremerhaven. Bei diesem Schiff handelt es sich um ein Offshore-Hotelschiff mit einer Länge von 92,4 m und einer Breite von 22 m. Die WESERLOTSE ist längsseits gegangen um den Seelotsen an Bord zu bringen.
Die 1999 gebaute WIND INNOVATION (IMO 9189512) verlässt am späten Abend des 06.06.2018 Bremerhaven. Bei diesem Schiff handelt es sich um ein Offshore-Hotelschiff mit einer Länge von 92,4 m und einer Breite von 22 m. Die WESERLOTSE ist längsseits gegangen um den Seelotsen an Bord zu bringen.
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.