schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Hochgeschwindigkeits-Katamaran Halunder Jet liegt in Hamburg an der Überseebrücke bereit zur nächsten Fahrt nach Helgoland; 16.02.2010

(ID 16292)
Der Zwei-Schraubendampfer  Schaarhörn  (Museumsschiff) am 9.05.2010 in Hamburg.
Das Containerschiff  Rio de la Plata  am 9.05.2010 in Hamburg.



Hochgeschwindigkeits-Katamaran Halunder Jet liegt in Hamburg an der Überseebrücke bereit zur nächsten Fahrt nach Helgoland; 16.02.2010

Hochgeschwindigkeits-Katamaran Halunder Jet liegt in Hamburg an der Überseebrücke bereit zur nächsten Fahrt nach Helgoland; 16.02.2010

Volkmar Döring 19.05.2010, 2087 Aufrufe, 2 Kommentare

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Harald Schmidt 30.12.2010 21:52

Moin Volkmar,
die HALUNDER JET fährt nur von April bis Oktober nach Helgoland. Im Winter liegt sie an dem von Dir fotografierten Platz am s.g. Sielponton und wartet auf die nächste Saison.
Gruß
Harald.

Volkmar Döring 01.01.2011 16:52

Moin Harald, na dann sei mit "nächster Fahrt" die im April gemeint. :-)
Gruß Volkmar

Hamburg am 24.8.2018:  Liegeplätze der Firma Schleppkontor Meyrose im Travehafen /
Hamburg am 24.8.2018: Liegeplätze der Firma Schleppkontor Meyrose im Travehafen /
Harald Schmidt

Hamburg am 24.8.2018:  Liegeplätze der Firma Schleppkontor Meyrose im Travehafen /
Hamburg am 24.8.2018: Liegeplätze der Firma Schleppkontor Meyrose im Travehafen /
Harald Schmidt

KEHRWIEDER (ENI 04813370) (H 6082) am 26.11.2018, Steuerbordbordseite,  auf der Fährlinie 72 von der Elbphilharmonie zu den Landungsbrücken, Hamburg, Elbe, vor der Überseebrücke,  /
Hafenfähre, HADAG Typ 2020 / Lüa 29,5 m, B 8,4 m, Tg 1,75 m / Antriebsanlage: 2 Diesel Scania Di13 070 M, 370 kW (503 PS), 1 Siemens-EcoProp Hybrid-Antriebssystem (Variante mit Pella Sietas-optimiertem Propellerantrieb, 2x 225 kW (306 PS) Propulsionsleistung) / 2 konventionelle Wellen mit je 2 E-Fahrmotoren, 2 Schaffran-Festpropeller, 12 kn / vorn und hinten je ein Querstrahlruder á 80 kW (110 PS)  /

Gebaut 2018 bei Pella-Sietas-Werft in Hamburg-Neuenfelde als Typ 190 mit der Bau-Nr. 1315
KEHRWIEDER (ENI 04813370) (H 6082) am 26.11.2018, Steuerbordbordseite, auf der Fährlinie 72 von der Elbphilharmonie zu den Landungsbrücken, Hamburg, Elbe, vor der Überseebrücke, / Hafenfähre, HADAG Typ 2020 / Lüa 29,5 m, B 8,4 m, Tg 1,75 m / Antriebsanlage: 2 Diesel Scania Di13 070 M, 370 kW (503 PS), 1 Siemens-EcoProp Hybrid-Antriebssystem (Variante mit Pella Sietas-optimiertem Propellerantrieb, 2x 225 kW (306 PS) Propulsionsleistung) / 2 konventionelle Wellen mit je 2 E-Fahrmotoren, 2 Schaffran-Festpropeller, 12 kn / vorn und hinten je ein Querstrahlruder á 80 kW (110 PS) / Gebaut 2018 bei Pella-Sietas-Werft in Hamburg-Neuenfelde als Typ 190 mit der Bau-Nr. 1315
Harald Schmidt

KEHRWIEDER (ENI 04813370) (H 6082) am 26.11.2018, Backbordseite,  auf der Fährlinie 72 zur Elbphilharmonie, Hamburg, Elbe, vor der Überseebrücke,  /

Hafenfähre, HADAG Typ 2020 / Lüa 29,5 m, B 8,4 m, Tg 1,75 m / Antriebsanlage: 2 Diesel Scania Di13 070 M, 370 kW (503 PS), 1 Siemens-EcoProp Hybrid-Antriebssystem (Variante mit Pella Sietas-optimiertem Propellerantrieb, 2x 225 kW (306 PS) Propulsionsleistung) / 2 konventionelle Wellen mit je 2 E-Fahrmotoren, 2 Schaffran-Festpropeller, 12 kn / vorn und hinten je ein Querstrahlruder á 80 kW (110 PS)  /

Gebaut 2018 bei Pella-Sietas-Werft in Hamburg-Neuenfelde als Typ 190 mit der Bau-Nr. 1315
KEHRWIEDER (ENI 04813370) (H 6082) am 26.11.2018, Backbordseite, auf der Fährlinie 72 zur Elbphilharmonie, Hamburg, Elbe, vor der Überseebrücke, / Hafenfähre, HADAG Typ 2020 / Lüa 29,5 m, B 8,4 m, Tg 1,75 m / Antriebsanlage: 2 Diesel Scania Di13 070 M, 370 kW (503 PS), 1 Siemens-EcoProp Hybrid-Antriebssystem (Variante mit Pella Sietas-optimiertem Propellerantrieb, 2x 225 kW (306 PS) Propulsionsleistung) / 2 konventionelle Wellen mit je 2 E-Fahrmotoren, 2 Schaffran-Festpropeller, 12 kn / vorn und hinten je ein Querstrahlruder á 80 kW (110 PS) / Gebaut 2018 bei Pella-Sietas-Werft in Hamburg-Neuenfelde als Typ 190 mit der Bau-Nr. 1315
Harald Schmidt





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.