schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Mein Schiff 2, Kreuzfahrtschiff wurde im November 1997 auf der Meyer-Werft in Papenburg fertiggestellt und als drittes und letztes Schiff der Century-Klasse an die Reederei Celebrity Cruises

(ID 55184)



Mein Schiff 2, Kreuzfahrtschiff wurde im November 1997 auf der Meyer-Werft in Papenburg fertiggestellt und als drittes und letztes Schiff der Century-Klasse an die Reederei Celebrity Cruises übergeben. Heimathafen Malta. Exnamen  Mercury (1997–2008) Celebrity Mercury (2008–2011.  Länge 262,5 m, Breite 32,20 m. Besatzung 780,  Passagiere 1912.  IMO  9106302. Besuchte den Hafen von Arrecife am 11.12,17.

Mein Schiff 2, Kreuzfahrtschiff wurde im November 1997 auf der Meyer-Werft in Papenburg fertiggestellt und als drittes und letztes Schiff der Century-Klasse an die Reederei Celebrity Cruises übergeben. Heimathafen Malta. Exnamen Mercury (1997–2008) Celebrity Mercury (2008–2011. Länge 262,5 m, Breite 32,20 m. Besatzung 780, Passagiere 1912. IMO 9106302. Besuchte den Hafen von Arrecife am 11.12,17.

M. Schiebel 28.12.2017, 40 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Horizon  Motorschiff,  von Celebrity Cruises in Auftrag geben und am 11. April 1990 auf den Namen Horizon getauft. 1999 wurde das Schiff renoviert. von Celebrity Cruises zu Kreuzfahrten zu den Bermudas und in die Karibik eingesetzt.  Durch den Umbau 2006 eines  Decks zu einem weiteren Passagierdeck von 1798 auf 1875 Passagiere erhöht. Im Mai 2009 wurde das Schiff von Pullmantur Cruises übernommen. Ex Namen waren  Island Star (2005–2009), Pacific Dream (2009–2010).  Bauwerft Meyer Werft GmbH, Papenburg. Länge 208 m,  Breite 175,03 m, Passagiere 1875,  Besatzung  573, IMO 8807088. Besuchte den Hafen von Arrecife am 14.12,17.
Horizon Motorschiff, von Celebrity Cruises in Auftrag geben und am 11. April 1990 auf den Namen Horizon getauft. 1999 wurde das Schiff renoviert. von Celebrity Cruises zu Kreuzfahrten zu den Bermudas und in die Karibik eingesetzt. Durch den Umbau 2006 eines Decks zu einem weiteren Passagierdeck von 1798 auf 1875 Passagiere erhöht. Im Mai 2009 wurde das Schiff von Pullmantur Cruises übernommen. Ex Namen waren Island Star (2005–2009), Pacific Dream (2009–2010). Bauwerft Meyer Werft GmbH, Papenburg. Länge 208 m, Breite 175,03 m, Passagiere 1875, Besatzung 573, IMO 8807088. Besuchte den Hafen von Arrecife am 14.12,17.
M. Schiebel

Amadea ,Kreuzfahrtschiff, das 1991 als Asuka für NYK Cruises in Japan gebaut wurde und jetzt für Phoenix Reisen als Amadea fährt. Sie ist 192 m lang, 24,7 m breit und mit 29.008 BRZ vermessen. Der Tiefgang beträgt 7,5 m. Besuchte den Hafen von Arrecife am 16.12,17.
Amadea ,Kreuzfahrtschiff, das 1991 als Asuka für NYK Cruises in Japan gebaut wurde und jetzt für Phoenix Reisen als Amadea fährt. Sie ist 192 m lang, 24,7 m breit und mit 29.008 BRZ vermessen. Der Tiefgang beträgt 7,5 m. Besuchte den Hafen von Arrecife am 16.12,17.
M. Schiebel

Saga Sapphire , Kreuzfahrtschiff, das Ende 1981 fertiggestellt und  1982 in Fahrt gebracht wurde.  Zur damaligen Zeit entsprach der Entwurf mit einer Länge von 200 Metern und einer Vermessung von 30.000 BRT dem größten Kreuzfahrtschiffsneubau der Welt.  Länge 199,62 m, Breite 28,50 m, Tiefgang 8,40 m. Seine ehemaligen Namen waren:  Europa (1981–1999), SuperStar Europe (1999–2000), SuperStar Aries (2000–2004),  Holiday Dream (2004–2008),  Bleu de France (2008–2011). Beherbergt heute  600 Passagiere und 300 Besatzung. Besuchte den Hafen von Arrecife am 16.12,17.
Saga Sapphire , Kreuzfahrtschiff, das Ende 1981 fertiggestellt und 1982 in Fahrt gebracht wurde. Zur damaligen Zeit entsprach der Entwurf mit einer Länge von 200 Metern und einer Vermessung von 30.000 BRT dem größten Kreuzfahrtschiffsneubau der Welt. Länge 199,62 m, Breite 28,50 m, Tiefgang 8,40 m. Seine ehemaligen Namen waren: Europa (1981–1999), SuperStar Europe (1999–2000), SuperStar Aries (2000–2004), Holiday Dream (2004–2008), Bleu de France (2008–2011). Beherbergt heute 600 Passagiere und 300 Besatzung. Besuchte den Hafen von Arrecife am 16.12,17.
M. Schiebel

AIDA Vita,  ist ein Kreuzfahrtschiff des Weltmarktführers für Kreuzfahrten Carnival Corporation & plc und seit Auslieferung im April 2002. Kiellegung 21, November 2000, Länge 202,85 m, (LüaBreite 28,1 m, Besatzung 389,  Passagierzahl 4232, IMO:  9221554. Besuchte den Hafen von Arrecife am 7.12,17.
AIDA Vita, ist ein Kreuzfahrtschiff des Weltmarktführers für Kreuzfahrten Carnival Corporation & plc und seit Auslieferung im April 2002. Kiellegung 21, November 2000, Länge 202,85 m, (LüaBreite 28,1 m, Besatzung 389, Passagierzahl 4232, IMO: 9221554. Besuchte den Hafen von Arrecife am 7.12,17.
M. Schiebel





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.