schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Im Juni 2010 wurde das Richtfeuer Gelbsand in der Elbmündung in Betrieb genommen.

(ID 23361)
10.
Der Seenotkreuzer HANNES GLOGNER der DGzRS verlässt am 25.05.2011 die Geestemündung, der nördliches Molenfeuer hier zu sehen ist, in die Weser Richtung Nordsee.



Im Juni 2010 wurde das Richtfeuer Gelbsand in der Elbmündung in Betrieb genommen. Es zeigt die Kursrichtung NNW. Das Unterfeuer ist 25 m hoch, das Oberfeuer 50 m. 02.10.2011

Im Juni 2010 wurde das Richtfeuer Gelbsand in der Elbmündung in Betrieb genommen. Es zeigt die Kursrichtung NNW. Das Unterfeuer ist 25 m hoch, das Oberfeuer 50 m. 02.10.2011

Helmut Seger 28.10.2011, 756 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Das GMS NIEDERSACHSEN 8 (ENI 04002200) passiert auf der Weser talfahrend das auf dem Elsflether Sand stehende Unterfeuer Warteplate. 20.05.2018
Das GMS NIEDERSACHSEN 8 (ENI 04002200) passiert auf der Weser talfahrend das auf dem Elsflether Sand stehende Unterfeuer Warteplate. 20.05.2018
Helmut Seger

Das Oberfeuer Stempelsand an der Unterweser wird von einem Segelboot passiert. 20.05.2018
Das Oberfeuer Stempelsand an der Unterweser wird von einem Segelboot passiert. 20.05.2018
Helmut Seger

Die Segelyacht AMBER hat weserabwärts fahrend das Oberfeuer Soltplate passiert. 20.05.2018
Die Segelyacht AMBER hat weserabwärts fahrend das Oberfeuer Soltplate passiert. 20.05.2018
Helmut Seger

Das Kajütboot SILENE hat auf der Weser das Unterfeuer Hohenzollern zu Tal passiert. 20.05.2018
Das Kajütboot SILENE hat auf der Weser das Unterfeuer Hohenzollern zu Tal passiert. 20.05.2018
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.