schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Der 2014 gebaute Lotsenversetzer JASMUND (IMO 9734331) am 05.05.2017 in Bremerhaven.

(ID 53040)
Lotenversetzboote TRAVEMÜNDE und HOLTENAU im Hafen von Lübeck-Travemünde.
Der 2014 gebaute Lotsenversetzer JASMUND (IMO 9734331) holt den Lotsen wieder ab.



Der 2014 gebaute Lotsenversetzer JASMUND (IMO 9734331) am 05.05.2017 in Bremerhaven. Der 2014 gebaute Lotsenversetzer JASMUND (IMO 9734331) am 05.05.2017 in Bremerhaven. Länge: 19,25 m, Breite: 5,45 m. Heimathafen ist Rostock.

Der 2014 gebaute Lotsenversetzer JASMUND (IMO 9734331) am 05.05.2017 in Bremerhaven. Länge: 19,25 m, Breite: 5,45 m. Heimathafen ist Rostock.

Helmut Seger 12.08.2017, 21 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die beiden 1994 gebauten Lotsenversetzer RÜSTERBERGEN (ENI 05037830)und SCHÜLP (ENI 05037810) liegen am 04.07.2017 am Anleger der Wechselstation Rüsterbergen. Sie sind 12,87 m lang und 4,02 m breit.
Die beiden 1994 gebauten Lotsenversetzer RÜSTERBERGEN (ENI 05037830)und SCHÜLP (ENI 05037810) liegen am 04.07.2017 am Anleger der Wechselstation Rüsterbergen. Sie sind 12,87 m lang und 4,02 m breit.
Helmut Seger

Lotenversetzboote TRAVEMÜNDE und HOLTENAU im Hafen von Lübeck-Travemünde. Aufnahme vom 13.08.2017
Lotenversetzboote TRAVEMÜNDE und HOLTENAU im Hafen von Lübeck-Travemünde. Aufnahme vom 13.08.2017
Manfred Krellenberg

Der 2014 gebaute Lotsenversetzer JASMUND (IMO 9734331) holt den Lotsen wieder ab. Bremerhaven, 05.05.2017
Der 2014 gebaute Lotsenversetzer JASMUND (IMO 9734331) holt den Lotsen wieder ab. Bremerhaven, 05.05.2017
Helmut Seger

Die 2000 gebaute HANSE (IMO 9199957) liegt am 04.07.2017 im Amerikahafen in Cuxhaven. Dieses Lotsenstationsschiff wurde als SWATH gebaut, ist 49,81 m lang und 22,55, hat eine GT/BRZ von 2.136 und eine DWT von 185 t. Neben den 25 Besatzungsmitgliedern können 40 Lotsen auf dem Schiff untergebracht und versorgt werden. Die HANSE steht als Ersatzschiff für die Stationsschiffe an Elbe und Weser zur Verfügung. Heimathafen ist Cuxhaven. Früherer Name: ELBE.
Die 2000 gebaute HANSE (IMO 9199957) liegt am 04.07.2017 im Amerikahafen in Cuxhaven. Dieses Lotsenstationsschiff wurde als SWATH gebaut, ist 49,81 m lang und 22,55, hat eine GT/BRZ von 2.136 und eine DWT von 185 t. Neben den 25 Besatzungsmitgliedern können 40 Lotsen auf dem Schiff untergebracht und versorgt werden. Die HANSE steht als Ersatzschiff für die Stationsschiffe an Elbe und Weser zur Verfügung. Heimathafen ist Cuxhaven. Früherer Name: ELBE.
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.