schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die "Anthem of the Seas" durchfährt kurz nach dem Ablegen vom Cape Liberty Cruise Port in Bayonne/New Jersey die Upper Bay am Südzipfel New Yorks, mit Fahrtziel Bahamas.

(ID 55046)



Die "Anthem of the Seas" durchfährt kurz nach dem Ablegen vom Cape Liberty Cruise Port in Bayonne/New Jersey die Upper Bay am Südzipfel New Yorks, mit Fahrtziel Bahamas. Die  Anthem of the Seas  durchfährt kurz nach dem Ablegen vom Cape Liberty Cruise Port in Bayonne/New Jersey die Upper Bay am Südzipfel New Yorks, mit Fahrtziel Bahamas.

Die "Anthem of the Seas" durchfährt kurz nach dem Ablegen vom Cape Liberty Cruise Port in Bayonne/New Jersey die Upper Bay am Südzipfel New Yorks, mit Fahrtziel Bahamas.

René Richter 06.12.2017, 32 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die  Anthem of the Seas , Royal Caribbean International,ankert am 25.11.2017 im Cape Liberty Cruise Port in Bayonne, New Jersey.
Die "Anthem of the Seas", Royal Caribbean International,ankert am 25.11.2017 im Cape Liberty Cruise Port in Bayonne, New Jersey.
René Richter

Die Vision of the Seas der Reederei Royal Caribbean Cruises auf dem Weg von Amsterdam nach Tallinn am Morgen des 23.07.2017
Die Vision of the Seas der Reederei Royal Caribbean Cruises auf dem Weg von Amsterdam nach Tallinn am Morgen des 23.07.2017
Stefan Pavel

Die auf der Meyer Werft in Papenburg gebaute OVATION OF THE SEAS (IMO 9697753) lag in den letzten Tagen zur Ausrüstung in Bremerhaven. Am 9. April 2016 soll sie an die Reederei Royal Carribean Cruises übergeben werden. Das Schiff ist 348 m lang und 41,4 m breit. Sie bietet fast 4.200 Passagieren Platz. Heimathafen wird Nassau (Bahamas). 01.04.2016
Die auf der Meyer Werft in Papenburg gebaute OVATION OF THE SEAS (IMO 9697753) lag in den letzten Tagen zur Ausrüstung in Bremerhaven. Am 9. April 2016 soll sie an die Reederei Royal Carribean Cruises übergeben werden. Das Schiff ist 348 m lang und 41,4 m breit. Sie bietet fast 4.200 Passagieren Platz. Heimathafen wird Nassau (Bahamas). 01.04.2016
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.