schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

WB800F

968 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
CLAUDIA (IMO 9280110) am 11.5.2017, Heckpartie mit dem Freifallrettungsboot, Hamburg, Elbe Höhe Finkenwerder / 
Ex-Name: FJORD ONE (01.2008-02.2017), EMRE K (2003-01.2008) /
Doppelhüllen-Tanker / BRZ 865 / Lüa 68,64 m, B 10 m, Tg 3,7 m / 1 Diesel, ishi S12R-MPTAW, 969 kW ( 1277 PS), 12 kn / gebaut 2003 bei Gemyat Tersanesi, Tuzla, Türkei- Umbau 2008 bei Falkenberg Schweden / Eigner: BMT, Bunker und Mineralöltransport GmbH, Cuxhaven, Heimathafen: Cuxhaven /
CLAUDIA (IMO 9280110) am 11.5.2017, Heckpartie mit dem Freifallrettungsboot, Hamburg, Elbe Höhe Finkenwerder / Ex-Name: FJORD ONE (01.2008-02.2017), EMRE K (2003-01.2008) / Doppelhüllen-Tanker / BRZ 865 / Lüa 68,64 m, B 10 m, Tg 3,7 m / 1 Diesel, ishi S12R-MPTAW, 969 kW ( 1277 PS), 12 kn / gebaut 2003 bei Gemyat Tersanesi, Tuzla, Türkei- Umbau 2008 bei Falkenberg Schweden / Eigner: BMT, Bunker und Mineralöltransport GmbH, Cuxhaven, Heimathafen: Cuxhaven /
Harald Schmidt

Seeschiffe / Tankschiffe / C

13 1200x900 Px, 22.05.2017

CLAUDIA (IMO 9280110) am 11.5.2017, Schornsteinmarke der BMT, Hamburg, Elbe Höhe Finkenwerder /
Ex-Name: FJORD ONE (01.2008-02.2017), EMRE K (2003-01.2008) /
Doppelhüllen-Tanker / BRZ 865 / Lüa 68,64 m, B 10 m, Tg 3,7 m / 1 Diesel, ishi S12R-MPTAW, 969 kW ( 1277 PS), 12 kn / gebaut 2003 bei Gemyat Tersanesi, Tuzla, Türkei- Umbau 2008 bei Falkenberg Schweden / Eigner: BMT, Bunker und Mineralöltransport GmbH, Cuxhaven, Heimathafen: Cuxhaven /
CLAUDIA (IMO 9280110) am 11.5.2017, Schornsteinmarke der BMT, Hamburg, Elbe Höhe Finkenwerder / Ex-Name: FJORD ONE (01.2008-02.2017), EMRE K (2003-01.2008) / Doppelhüllen-Tanker / BRZ 865 / Lüa 68,64 m, B 10 m, Tg 3,7 m / 1 Diesel, ishi S12R-MPTAW, 969 kW ( 1277 PS), 12 kn / gebaut 2003 bei Gemyat Tersanesi, Tuzla, Türkei- Umbau 2008 bei Falkenberg Schweden / Eigner: BMT, Bunker und Mineralöltransport GmbH, Cuxhaven, Heimathafen: Cuxhaven /
Harald Schmidt

CLAUDIA (IMO 9280110) am 11.5.2017, Hamburg, Elbe Höhe Finkenwerder / 
Ex-Name: FJORD ONE (01.2008-02.2017), EMRE K (2003-01.2008) /
Doppelhüllen-Tanker / BRZ 865 / Lüa 68,64 m, B 10 m, Tg 3,7 m / 1 Diesel, ishi S12R-MPTAW, 969 kW ( 1277 PS), 12 kn / gebaut 2003 bei Gemyat Tersanesi, Tuzla, Türkei- Umbau 2008 bei Falkenberg Schweden / Eigner: BMT, Bunker und Mineralöltransport GmbH, Cuxhaven, Heimathafen: Cuxhaven /
CLAUDIA (IMO 9280110) am 11.5.2017, Hamburg, Elbe Höhe Finkenwerder / Ex-Name: FJORD ONE (01.2008-02.2017), EMRE K (2003-01.2008) / Doppelhüllen-Tanker / BRZ 865 / Lüa 68,64 m, B 10 m, Tg 3,7 m / 1 Diesel, ishi S12R-MPTAW, 969 kW ( 1277 PS), 12 kn / gebaut 2003 bei Gemyat Tersanesi, Tuzla, Türkei- Umbau 2008 bei Falkenberg Schweden / Eigner: BMT, Bunker und Mineralöltransport GmbH, Cuxhaven, Heimathafen: Cuxhaven /
Harald Schmidt

KRISTIN (ENI 05101980) mit Klappschute FORELLE am 16.3.2017, Hamburg, Elbe Höhe Övelgönne /
Ex-Name:  STIER (A.u.H. Huntemann)
Schubschlepper / / Lüa 24,31 m, B 5,74 m, Tg. 2,4 m / 625 kW (850 PS) / Pfahlzug: ca. 8 t / gebaut 1940 als Eisbrecher für den Mittellandkanal /  Heimathafen: Hamburg, Flagge: Deutschland   / Eigner: Meyrose, Hamburg / Fahrtgebiet: Zonen 2 + 3 + HH-Hafen
KRISTIN (ENI 05101980) mit Klappschute FORELLE am 16.3.2017, Hamburg, Elbe Höhe Övelgönne / Ex-Name: STIER (A.u.H. Huntemann) Schubschlepper / / Lüa 24,31 m, B 5,74 m, Tg. 2,4 m / 625 kW (850 PS) / Pfahlzug: ca. 8 t / gebaut 1940 als Eisbrecher für den Mittellandkanal / Heimathafen: Hamburg, Flagge: Deutschland / Eigner: Meyrose, Hamburg / Fahrtgebiet: Zonen 2 + 3 + HH-Hafen
Harald Schmidt

Hamburg am 16.3.2017, Baggerarbeiten zwischen Landungsbrücken und Ufer, Bagger beim Füllen der Klappschute FORELLE der Firma Arnold Ritscher  /
Hamburg am 16.3.2017, Baggerarbeiten zwischen Landungsbrücken und Ufer, Bagger beim Füllen der Klappschute FORELLE der Firma Arnold Ritscher /
Harald Schmidt

Hamburg am 16.3.2017, Baggerarbeiten zwischen Landungsbrücken und Ufer, Bagger-Ponton und voll abgeladene HPA-Klappschute /
Hamburg am 16.3.2017, Baggerarbeiten zwischen Landungsbrücken und Ufer, Bagger-Ponton und voll abgeladene HPA-Klappschute /
Harald Schmidt

KARL HEINZ (ENI 02307020) am 30.3.2017, eine mit Baggergut beladene Klappschute schiebend, Hamburg, Elbe Höhe Wittenbergen /

Ex-Namen: Jan, Jannie, Diana, Omnia, Jessica, Frenk R, Cobra, Evodia /

Schubschlepper / Lüa 23,38 m, B 6,2 m, Tg 2,15 m / 1 Deutz-Diesel, 588 kW (800 PS) / gebaut 1941 in Holland  / Ausstattung u.a. Hydr. Ruderhaus, bis 10 m, 4 Koppelwinden, Heckanker / Eigner: Schleppkontor Meyrose, HH, Heimathafen Hamburg /
KARL HEINZ (ENI 02307020) am 30.3.2017, eine mit Baggergut beladene Klappschute schiebend, Hamburg, Elbe Höhe Wittenbergen / Ex-Namen: Jan, Jannie, Diana, Omnia, Jessica, Frenk R, Cobra, Evodia / Schubschlepper / Lüa 23,38 m, B 6,2 m, Tg 2,15 m / 1 Deutz-Diesel, 588 kW (800 PS) / gebaut 1941 in Holland / Ausstattung u.a. Hydr. Ruderhaus, bis 10 m, 4 Koppelwinden, Heckanker / Eigner: Schleppkontor Meyrose, HH, Heimathafen Hamburg /
Harald Schmidt

BUGSIER 11 (4) (IMO 9800348) am 16.3.2017, Hamburg, Elbe, Schlepperponton Neumühlen /
ASD (Azimuth Stern Drive), offshore-, salvage-, and firefighting-services Tug, für Tiefsee-, Küsten- und Hafen-Schleppdienste  /  BRZ 499 / Lüa 32 m, B 12,5 m, Tg 6 m / 2 Diesel, ABC Typ 12 DZC 1000-168-A, ges. 5.000 kW (6.800 PS), 2x Schottel SRP 4000 CP, 14 kn, Pfahlzug 85,5 t, max. 88 t  / gebaut bei Bogazici-Werft in Istanbul, Indienststellung  Oktober 2016  /
BUGSIER 11 (4) (IMO 9800348) am 16.3.2017, Hamburg, Elbe, Schlepperponton Neumühlen / ASD (Azimuth Stern Drive), offshore-, salvage-, and firefighting-services Tug, für Tiefsee-, Küsten- und Hafen-Schleppdienste / BRZ 499 / Lüa 32 m, B 12,5 m, Tg 6 m / 2 Diesel, ABC Typ 12 DZC 1000-168-A, ges. 5.000 kW (6.800 PS), 2x Schottel SRP 4000 CP, 14 kn, Pfahlzug 85,5 t, max. 88 t / gebaut bei Bogazici-Werft in Istanbul, Indienststellung Oktober 2016 /
Harald Schmidt

BUGSIER 11 (4) (IMO 9800348) am 16.3.2017, Hamburg, Elbe, Schlepperponton Neumühlen /
ASD (Azimuth Stern Drive), offshore-, salvage-, and firefighting-services Tug, für Tiefsee-, Küsten- und Hafen-Schleppdienste  /  BRZ 499 / Lüa 32 m, B 12,5 m, Tg 6 m / 2 Diesel, ABC Typ 12 DZC 1000-168-A, ges. 5.000 kW (6.800 PS), 2x Schottel SRP 4000 CP, 14 kn, Pfahlzug 85,5 t, max. 88 t  / gebaut bei Bogazici-Werft in Istanbul, Indienststellung  Oktober 2016  /
BUGSIER 11 (4) (IMO 9800348) am 16.3.2017, Hamburg, Elbe, Schlepperponton Neumühlen / ASD (Azimuth Stern Drive), offshore-, salvage-, and firefighting-services Tug, für Tiefsee-, Küsten- und Hafen-Schleppdienste / BRZ 499 / Lüa 32 m, B 12,5 m, Tg 6 m / 2 Diesel, ABC Typ 12 DZC 1000-168-A, ges. 5.000 kW (6.800 PS), 2x Schottel SRP 4000 CP, 14 kn, Pfahlzug 85,5 t, max. 88 t / gebaut bei Bogazici-Werft in Istanbul, Indienststellung Oktober 2016 /
Harald Schmidt

BUGSIER 10 (3) (IMO 9429560) am 23.4.2017, Hamburg, Elbe, Schlepperstation Neumühlen / Schlepper / GT 485 / Lüa 33,10 m, B 12,6 m, Tg 6,1 m / 1 Wärtsilä-Diesel, ges. 4800 kW, 6528 PS, 2 Rolls-Royce Ruder-Propeller in Kort-Düse, 14,2 kn, Pfahlzug 86 t / Reederei: Bugsier Hamburg /
BUGSIER 10 (3) (IMO 9429560) am 23.4.2017, Hamburg, Elbe, Schlepperstation Neumühlen / Schlepper / GT 485 / Lüa 33,10 m, B 12,6 m, Tg 6,1 m / 1 Wärtsilä-Diesel, ges. 4800 kW, 6528 PS, 2 Rolls-Royce Ruder-Propeller in Kort-Düse, 14,2 kn, Pfahlzug 86 t / Reederei: Bugsier Hamburg /
Harald Schmidt

FAIRPLAY IX (3) (IMO 9725093) als Kopfschlepper beim Wenden der APL CHANGI (IMO 9631981) am 11.5.2017, Hamburg, Elbe im Wendebecken vor dem Waltershofer Hafen  /
Bauname: MOL  QUALITY  (1.6.2013) - APL  ADVANCE (1.6.2013-1.7.2015) - APL CHANGI (seit 1.7.2015) /
FAIRPLAY IX (3) (IMO 9725093) als Kopfschlepper beim Wenden der APL CHANGI (IMO 9631981) am 11.5.2017, Hamburg, Elbe im Wendebecken vor dem Waltershofer Hafen / Bauname: MOL QUALITY (1.6.2013) - APL ADVANCE (1.6.2013-1.7.2015) - APL CHANGI (seit 1.7.2015) /
Harald Schmidt

APL CHANGI (IMO 9631981) am 11.5.2017, Hamburg, Elbe beim Wnden vor dem Waltershofer Hafen  /
Bauname: MOL  QUALITY  (1.6.2013) - APL  ADVANCE (1.6.2013-1.7.2015) - APL CHANGI (seit 1.7.2015) /
ULCS-Containerschiff – APL-Temasek-Typ  / BRZ 151.963 / Lüa 368,5 m, B 51 m, Tg 14,5 m / 1 Diesel, Hyundai-MAN B&W 11S90ME-C9, 72.240 kW (98.219 PS), 24,5 kn  / TEU 13.892, davon 1200 Reefer  / gebaut 2013 bei Hyundai Samho Heavy Industries, Südkorea  / Flagge: Singapur /
APL CHANGI (IMO 9631981) am 11.5.2017, Hamburg, Elbe beim Wnden vor dem Waltershofer Hafen / Bauname: MOL QUALITY (1.6.2013) - APL ADVANCE (1.6.2013-1.7.2015) - APL CHANGI (seit 1.7.2015) / ULCS-Containerschiff – APL-Temasek-Typ / BRZ 151.963 / Lüa 368,5 m, B 51 m, Tg 14,5 m / 1 Diesel, Hyundai-MAN B&W 11S90ME-C9, 72.240 kW (98.219 PS), 24,5 kn / TEU 13.892, davon 1200 Reefer / gebaut 2013 bei Hyundai Samho Heavy Industries, Südkorea / Flagge: Singapur /
Harald Schmidt

AIDAsol  (IMO 9490040),  APL CHANGI (IMO 9631981) + RIO MADEIRA (von links) am 11.5.2017, Hamburg, Elbe Höhe Finkenwerder /
AIDAsol (IMO 9490040), APL CHANGI (IMO 9631981) + RIO MADEIRA (von links) am 11.5.2017, Hamburg, Elbe Höhe Finkenwerder /
Harald Schmidt

Seehäfen / Deutschland / Hamburg

30 1200x675 Px, 13.05.2017

MICHEL (4) (IMO 9689081)+ BUGSIER 22 (1) (IMO 9763253) als Heckschlepper an der APL CHANGI (IMO 9631981) am 11.5.2017, Hamburg, Elbe Höhe Finkenwerder /
MICHEL (4) (IMO 9689081)+ BUGSIER 22 (1) (IMO 9763253) als Heckschlepper an der APL CHANGI (IMO 9631981) am 11.5.2017, Hamburg, Elbe Höhe Finkenwerder /
Harald Schmidt

APL CHANGI (IMO 9631981) am 11.5.2017, Schornsteinmarke, APL (American President Lines), bis Mitte 2016 100%-Tochtergesellschaft der NOL (Neptune Orient Lines), APL wurde an die französische CMA CGM-Gruppe verkauft /

Bauname: MOL  QUALITY  (1.6.2013) - APL  ADVANCE (1.6.2013-1.7.2015) - APL CHANGI (seit 1.7.2015) /
ULCS-Containerschiff – APL-Temasek-Typ  / BRZ 151.963 / Lüa 368,5 m, B 51 m, Tg 14,5 m / 1 Diesel, Hyundai-MAN B&W 11S90ME-C9, 72.240 kW (98.219 PS), 24,5 kn  / TEU 13.892, davon 1200 Reefer  / gebaut 2013 bei Hyundai Samho Heavy Industries, Südkorea  / Flagge: Singapur /
APL CHANGI (IMO 9631981) am 11.5.2017, Schornsteinmarke, APL (American President Lines), bis Mitte 2016 100%-Tochtergesellschaft der NOL (Neptune Orient Lines), APL wurde an die französische CMA CGM-Gruppe verkauft / Bauname: MOL QUALITY (1.6.2013) - APL ADVANCE (1.6.2013-1.7.2015) - APL CHANGI (seit 1.7.2015) / ULCS-Containerschiff – APL-Temasek-Typ / BRZ 151.963 / Lüa 368,5 m, B 51 m, Tg 14,5 m / 1 Diesel, Hyundai-MAN B&W 11S90ME-C9, 72.240 kW (98.219 PS), 24,5 kn / TEU 13.892, davon 1200 Reefer / gebaut 2013 bei Hyundai Samho Heavy Industries, Südkorea / Flagge: Singapur /
Harald Schmidt

APL CHANGI (IMO 9631981) am 11.5.2017, Hamburg, Elbe Höhe Finkenwerder /

Bauname: MOL  QUALITY  (1.6.2013) - APL  ADVANCE (1.6.2013-1.7.2015) - APL CHANGI (seit 1.7.2015) /
ULCS-Containerschiff – APL-Temasek-Typ  / BRZ 151.963 / Lüa 368,5 m, B 51 m, Tg 14,5 m / 1 Diesel, Hyundai-MAN B&W 11S90ME-C9, 72.240 kW (98.219 PS), 24,5 kn  / TEU 13.892, davon 1200 Reefer  / gebaut 2013 bei Hyundai Samho Heavy Industries, Südkorea  / Flagge: Singapur /
APL CHANGI (IMO 9631981) am 11.5.2017, Hamburg, Elbe Höhe Finkenwerder / Bauname: MOL QUALITY (1.6.2013) - APL ADVANCE (1.6.2013-1.7.2015) - APL CHANGI (seit 1.7.2015) / ULCS-Containerschiff – APL-Temasek-Typ / BRZ 151.963 / Lüa 368,5 m, B 51 m, Tg 14,5 m / 1 Diesel, Hyundai-MAN B&W 11S90ME-C9, 72.240 kW (98.219 PS), 24,5 kn / TEU 13.892, davon 1200 Reefer / gebaut 2013 bei Hyundai Samho Heavy Industries, Südkorea / Flagge: Singapur /
Harald Schmidt

WOLF (IMO 9036260) am 23.4.2017, Hamburg, Elbe, Schlepperponton Neumühlen / 

Weitere Namen: STADT WOLF (02.2010-09.2011), in norwegischer Charter / 

VSP-Tractor-Schlepper / BRZ 368 / Lüa 31,34 m, B 10 m,Tg 5,3 m / 2 Diesel, MaK 8M 332 C, ges. 2900 kW (3.944 PS), 2 Voith-Schneider-Prop. 28 G II / 185, 12 kn, Pfahlzug 45,2 t / gebaut 1993 bei  P + S Werften GmbH, Wolgast / Eigner: Bugsier, Hamburg, Flagge: D, Heimathafen: Bremen /
WOLF (IMO 9036260) am 23.4.2017, Hamburg, Elbe, Schlepperponton Neumühlen / Weitere Namen: STADT WOLF (02.2010-09.2011), in norwegischer Charter / VSP-Tractor-Schlepper / BRZ 368 / Lüa 31,34 m, B 10 m,Tg 5,3 m / 2 Diesel, MaK 8M 332 C, ges. 2900 kW (3.944 PS), 2 Voith-Schneider-Prop. 28 G II / 185, 12 kn, Pfahlzug 45,2 t / gebaut 1993 bei P + S Werften GmbH, Wolgast / Eigner: Bugsier, Hamburg, Flagge: D, Heimathafen: Bremen /
Harald Schmidt

TR 33 (ENI 032200042) am 23.3.2017, Hamburg, Elbe Höhe Bubendeyufer /
Schubboot / Lüa 27,2 m, B 8,7 m, Tg 1,2 m / 2 Diesel, Volvo, TAMD-162c, ges. 750 kW (1020 PS) / gebaut 1989 bei České loděnice n.p., Mělník, CS / Flagge: Tchechische Republik. Heimathafen: Decin /
TR 33 (ENI 032200042) am 23.3.2017, Hamburg, Elbe Höhe Bubendeyufer / Schubboot / Lüa 27,2 m, B 8,7 m, Tg 1,2 m / 2 Diesel, Volvo, TAMD-162c, ges. 750 kW (1020 PS) / gebaut 1989 bei České loděnice n.p., Mělník, CS / Flagge: Tchechische Republik. Heimathafen: Decin /
Harald Schmidt

SEEBAD JULIUSRUH (ENI 05113790) am 23.4.2017, Hamburg, Elbe, Höhe Othmarschen  /
weitere Namen: SCHULAU, 1992-2000 – SEEBAD JULIUSRUH, 2000-2017, Reederei Kipp, Breege, Rügen -  KLEINE FREIHEIT (folgt 2017), FRS Helgoline /
Binnenfahrgastschiff / Lüa 29,6 m. B 6,3 m, Tg 1,8 m / 1 Diesel, 325 kW (442 PS) / 240 Fahrgäste / gebaut 1992 bei Menzer, HH-Bergedorf /  2017: Einsatz täglich mehrmals Landungsbrücken – Blankenese /
SEEBAD JULIUSRUH (ENI 05113790) am 23.4.2017, Hamburg, Elbe, Höhe Othmarschen / weitere Namen: SCHULAU, 1992-2000 – SEEBAD JULIUSRUH, 2000-2017, Reederei Kipp, Breege, Rügen - KLEINE FREIHEIT (folgt 2017), FRS Helgoline / Binnenfahrgastschiff / Lüa 29,6 m. B 6,3 m, Tg 1,8 m / 1 Diesel, 325 kW (442 PS) / 240 Fahrgäste / gebaut 1992 bei Menzer, HH-Bergedorf / 2017: Einsatz täglich mehrmals Landungsbrücken – Blankenese /
Harald Schmidt

SEEBAD JULIUSRUH (ENI 05113790) am 23.4.2017, Hamburg, Elbe, Höhe Altona  /

weitere Namen: SCHULAU, 1992-2000 – SEEBAD JULIUSRUH, 2000-2017, Reederei Kipp, Breege, Rügen -  KLEINE FREIHEIT (folgt 2017), FRS Helgoline /
Binnenfahrgastschiff / Lüa 29,6 m. B 6,3 m, Tg 1,8 m / 1 Diesel, 325 kW (442 PS) / 240 Fahrgäste / gebaut 1992 bei Menzer, HH-Bergedorf /  2017: Einsatz täglich mehrmals Landungsbrücken – Blankenese /
SEEBAD JULIUSRUH (ENI 05113790) am 23.4.2017, Hamburg, Elbe, Höhe Altona / weitere Namen: SCHULAU, 1992-2000 – SEEBAD JULIUSRUH, 2000-2017, Reederei Kipp, Breege, Rügen - KLEINE FREIHEIT (folgt 2017), FRS Helgoline / Binnenfahrgastschiff / Lüa 29,6 m. B 6,3 m, Tg 1,8 m / 1 Diesel, 325 kW (442 PS) / 240 Fahrgäste / gebaut 1992 bei Menzer, HH-Bergedorf / 2017: Einsatz täglich mehrmals Landungsbrücken – Blankenese /
Harald Schmidt

SEEBAD JULIUSRUH (ENI 05113790) am 23.4.2017, Hamburg, Elbe, Landungsbrücken /

weitere Namen: SCHULAU, 1992-2000 – SEEBAD JULIUSRUH, 2000-2017, Reederei Kipp, Breege, Rügen -  KLEINE FREIHEIT (folgt 2017), FRS Helgoline /
Binnenfahrgastschiff / Lüa 29,6 m. B 6,3 m, Tg 1,8 m / 1 Diesel, 325 kW (442 PS) / 240 Fahrgäste / gebaut 1992 bei Menzer, HH-Bergedorf /  2017: Einsatz täglich mehrmals Landungsbrücken – Blankenese /
SEEBAD JULIUSRUH (ENI 05113790) am 23.4.2017, Hamburg, Elbe, Landungsbrücken / weitere Namen: SCHULAU, 1992-2000 – SEEBAD JULIUSRUH, 2000-2017, Reederei Kipp, Breege, Rügen - KLEINE FREIHEIT (folgt 2017), FRS Helgoline / Binnenfahrgastschiff / Lüa 29,6 m. B 6,3 m, Tg 1,8 m / 1 Diesel, 325 kW (442 PS) / 240 Fahrgäste / gebaut 1992 bei Menzer, HH-Bergedorf / 2017: Einsatz täglich mehrmals Landungsbrücken – Blankenese /
Harald Schmidt

6272 Hamburg am 5.8.2016: Elbe, Blick in das Schwimmdock 11 von Blohm+Voss, wie lange noch? /
6272 Hamburg am 5.8.2016: Elbe, Blick in das Schwimmdock 11 von Blohm+Voss, wie lange noch? /
Harald Schmidt

CONTAINERTAXI am 16.3.2017, Hamburg, Elbe, Höhe Überseebrücke /
Leichter (Barge) ohne Eigenantrieb / Lüa 76,5 m, B 11,4 m, Innenraum: L 64,7 m, B ca. 8 m  / Ladekapazität bis 60 TEU oder 1200 t / Eigner: Eckelmann Gruppe / Dieser Typ wurde entwickelt um u.a. die Straßen im Hafen beim Containertransport zwischen den Terminals zu entlasten. Auch der Verkehr zwischen Häfen z.B. Hamburg – Brunsbüttel kann so kostengünstig und umweltschonend durchgeführt werden.
CONTAINERTAXI am 16.3.2017, Hamburg, Elbe, Höhe Überseebrücke / Leichter (Barge) ohne Eigenantrieb / Lüa 76,5 m, B 11,4 m, Innenraum: L 64,7 m, B ca. 8 m / Ladekapazität bis 60 TEU oder 1200 t / Eigner: Eckelmann Gruppe / Dieser Typ wurde entwickelt um u.a. die Straßen im Hafen beim Containertransport zwischen den Terminals zu entlasten. Auch der Verkehr zwischen Häfen z.B. Hamburg – Brunsbüttel kann so kostengünstig und umweltschonend durchgeführt werden.
Harald Schmidt

Hamburg am 5.8.2016: Elbe, Containerbrücken im Waltershofer Hafen /
Hamburg am 5.8.2016: Elbe, Containerbrücken im Waltershofer Hafen /
Harald Schmidt

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.