schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

DSC-W70

291 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
BELUGA MEDITATION (IMO 9353735) am 23.6.2010, Kieler Förde / 
Namen: ESTIME (-06.2008) - BELUGA MEDITATION (2008-2011) – VEGA PHILIPP (2011-) /
Feederschiff / BRZ 8.971 / Lüa 154,85 m, B 21,5 m, Tg 6,97 m / 1 Diesel; MaK 8M43 , 8.103 kW (11.20 PS), 18 kn / TEU 917, davon 216 Reefer / gebaut 2008 bei Bodewes Scheepswerf Volharding BV, Niederlande /
BELUGA MEDITATION (IMO 9353735) am 23.6.2010, Kieler Förde / Namen: ESTIME (-06.2008) - BELUGA MEDITATION (2008-2011) – VEGA PHILIPP (2011-) / Feederschiff / BRZ 8.971 / Lüa 154,85 m, B 21,5 m, Tg 6,97 m / 1 Diesel; MaK 8M43 , 8.103 kW (11.20 PS), 18 kn / TEU 917, davon 216 Reefer / gebaut 2008 bei Bodewes Scheepswerf Volharding BV, Niederlande /
Harald Schmidt

BANJAARD am 24.6.2010, Kieler Förde / 
Ex-Namen: EMMA & WILLY (1913-1930) – GOSSI (1930-1956) – ANKE GROTHMANN (1956-1965)  – MARIE-GISELA (1965-1990  /
Topp-Segel-Schoner / Lüa 38 m, B 5,98 m, Tg 2,05 m / Segelfläche: 450m² / 1 Diesel, Mercedes, 184 kW (250 PS) / gebaut 1913 bei Hendrik Kroese, Hoogezand, NL / 1990-1992 Umbau zum Topp-Segel-Schoner / Flagge; NL, Heimathafen: Lemmer, NL /
BANJAARD am 24.6.2010, Kieler Förde / Ex-Namen: EMMA & WILLY (1913-1930) – GOSSI (1930-1956) – ANKE GROTHMANN (1956-1965) – MARIE-GISELA (1965-1990 / Topp-Segel-Schoner / Lüa 38 m, B 5,98 m, Tg 2,05 m / Segelfläche: 450m² / 1 Diesel, Mercedes, 184 kW (250 PS) / gebaut 1913 bei Hendrik Kroese, Hoogezand, NL / 1990-1992 Umbau zum Topp-Segel-Schoner / Flagge; NL, Heimathafen: Lemmer, NL /
Harald Schmidt

Y 1658 DRANSKE am 22.6.2009, Kieler Förde /

Weitere Namen: KORMORAN (DDR Volksmarine,), 1990 von der Bundesmarine übernommen, umbenannt Y 1658 DRANSKE, Klasse 660, Außerdienstst. 22.3.2010 - 2012 TUGELITE, (IMO 8922565), Flagge: Belize  /

Schlepper der Zander-Klasse (DDR Volksmarine, Projekt 414)  / BRZ 205 / Lüa 30,27 m, B 8,4 m, Tg 2,5 m / / 1 SKL-Diesel 530 kW (720 PS), 1 Verstell-Propeller in Kortdüse, 11 kn, Pfahlzug 12 t / gebaut 1989 bei VEB Jachtwerft Köpenick, Endausrüstung bei VEB Volkswerft Stralsund /
Y 1658 DRANSKE am 22.6.2009, Kieler Förde / Weitere Namen: KORMORAN (DDR Volksmarine,), 1990 von der Bundesmarine übernommen, umbenannt Y 1658 DRANSKE, Klasse 660, Außerdienstst. 22.3.2010 - 2012 TUGELITE, (IMO 8922565), Flagge: Belize / Schlepper der Zander-Klasse (DDR Volksmarine, Projekt 414) / BRZ 205 / Lüa 30,27 m, B 8,4 m, Tg 2,5 m / / 1 SKL-Diesel 530 kW (720 PS), 1 Verstell-Propeller in Kortdüse, 11 kn, Pfahlzug 12 t / gebaut 1989 bei VEB Jachtwerft Köpenick, Endausrüstung bei VEB Volkswerft Stralsund /
Harald Schmidt

Y 1658 DRANSKE am 22.6.2009, Kieler Förde /

Weitere Namen: KORMORAN (DDR Volksmarine,), 1990 von der Bundesmarine übernommen, umbenannt Y 1658 DRANSKE, Klasse 660, Außerdienstst. 22.3.2010 - 2012 TUGELITE, (IMO 8922565), Flagge: Belize  /

Schlepper der Zander-Klasse (DDR Volksmarine, Projekt 414)  / BRZ 205 / Lüa 30,27 m, B 8,4 m, Tg 2,5 m / / 1 SKL-Diesel 530 kW (720 PS), 1 Verstell-Propeller in Kortdüse, 11 kn, Pfahlzug 12 t / gebaut 1989 bei VEB Jachtwerft Köpenick, Endausrüstung bei VEB Volkswerft Stralsund /
Y 1658 DRANSKE am 22.6.2009, Kieler Förde / Weitere Namen: KORMORAN (DDR Volksmarine,), 1990 von der Bundesmarine übernommen, umbenannt Y 1658 DRANSKE, Klasse 660, Außerdienstst. 22.3.2010 - 2012 TUGELITE, (IMO 8922565), Flagge: Belize / Schlepper der Zander-Klasse (DDR Volksmarine, Projekt 414) / BRZ 205 / Lüa 30,27 m, B 8,4 m, Tg 2,5 m / / 1 SKL-Diesel 530 kW (720 PS), 1 Verstell-Propeller in Kortdüse, 11 kn, Pfahlzug 12 t / gebaut 1989 bei VEB Jachtwerft Köpenick, Endausrüstung bei VEB Volkswerft Stralsund /
Harald Schmidt

Y 1658 DRANSKE am 22.6.2009, Kieler Förde /

Weitere Namen: KORMORAN (DDR Volksmarine,), 1990 von der Bundesmarine übernommen, umbenannt Y 1658 DRANSKE, Klasse 660, Außerdienstst. 22.3.2010 - 2012 TUGELITE, (IMO 8922565), Flagge: Belize  /

Schlepper der Zander-Klasse (DDR Volksmarine, Projekt 414)  / BRZ 205 / Lüa 30,27 m, B 8,4 m, Tg 2,5 m / / 1 SKL-Diesel 530 kW (720 PS), 1 Verstell-Propeller in Kortdüse, 11 kn, Pfahlzug 12 t / gebaut 1989 bei VEB Jachtwerft Köpenick, Endausrüstung bei VEB Volkswerft Stralsund /
Y 1658 DRANSKE am 22.6.2009, Kieler Förde / Weitere Namen: KORMORAN (DDR Volksmarine,), 1990 von der Bundesmarine übernommen, umbenannt Y 1658 DRANSKE, Klasse 660, Außerdienstst. 22.3.2010 - 2012 TUGELITE, (IMO 8922565), Flagge: Belize / Schlepper der Zander-Klasse (DDR Volksmarine, Projekt 414) / BRZ 205 / Lüa 30,27 m, B 8,4 m, Tg 2,5 m / / 1 SKL-Diesel 530 kW (720 PS), 1 Verstell-Propeller in Kortdüse, 11 kn, Pfahlzug 12 t / gebaut 1989 bei VEB Jachtwerft Köpenick, Endausrüstung bei VEB Volkswerft Stralsund /
Harald Schmidt

VINDEBY II (IMO 7928158) am 25.6.2008, Kieler Förde / 
bisherige Namen: SLEIPNER (Svitzer)  bis  01.2006 - VINDEBY II BIS 11.2008 (Konkurs)  – VT NEUTRON (Vattenfall) ab 12.2008 / 
Schlepper / BRZ 275 / Lüa 32,42 m, B 9,5 m, Tg 3,6 m / 1 B&W-Diesel, 2.338 kW (3.180 PS), 13,5 kn, Pfahlzug 50 t / gebaut 1981 bei Aarhus Flydedok, DK / Flagge: DK, Heimathafen: Svendborg /
VINDEBY II (IMO 7928158) am 25.6.2008, Kieler Förde / bisherige Namen: SLEIPNER (Svitzer) bis 01.2006 - VINDEBY II BIS 11.2008 (Konkurs) – VT NEUTRON (Vattenfall) ab 12.2008 / Schlepper / BRZ 275 / Lüa 32,42 m, B 9,5 m, Tg 3,6 m / 1 B&W-Diesel, 2.338 kW (3.180 PS), 13,5 kn, Pfahlzug 50 t / gebaut 1981 bei Aarhus Flydedok, DK / Flagge: DK, Heimathafen: Svendborg /
Harald Schmidt

Spezialschiffe / Schlepper / V

22 1200x900 Px, 06.05.2017

NB 418 (Neubau 418) (IMO 9418377) am 25.6.2008, Kiel. Auflieger bei HDW /
Weitere Namen: BOX VOYGAER – BUXPOWER bis 2010 /
Containerschiff / BRZ 36.087 / Lüa 237,3 m, B 32,2 m, Tg 12,2 m / 1 Diesel, SUL 7RT-flex82C  ,31.640 29.000  kW (PS),23,7  kn / TEU  3414, davon 500 Reefer  /  gebaut 2009 bei HDW-Kiel für NSB, nicht ausgeliefert,  / Flagge: Liberia, Heimathafen: Monrovia  /
NB 418 (Neubau 418) (IMO 9418377) am 25.6.2008, Kiel. Auflieger bei HDW / Weitere Namen: BOX VOYGAER – BUXPOWER bis 2010 / Containerschiff / BRZ 36.087 / Lüa 237,3 m, B 32,2 m, Tg 12,2 m / 1 Diesel, SUL 7RT-flex82C ,31.640 29.000 kW (PS),23,7 kn / TEU 3414, davon 500 Reefer / gebaut 2009 bei HDW-Kiel für NSB, nicht ausgeliefert, / Flagge: Liberia, Heimathafen: Monrovia /
Harald Schmidt

NB 418 (Neubau 418) (IMO 9418377) am 25.6.2008, Kiel. Auflieger bei HDW /
Weitere Namen: BOX VOYGAER – BUXPOWER bis 2010 /
Containerschiff / BRZ 36.087 / Lüa 237,3 m, B 32,2 m, Tg 12,2 m / 1 Diesel, SUL 7RT-flex82C  ,31.640 29.000  kW (PS),23,7  kn / TEU  3414, davon 500 Reefer  /  gebaut 2009 bei HDW-Kiel für NSB, nicht ausgeliefert,  / Flagge: Liberia, Heimathafen: Monrovia  /
NB 418 (Neubau 418) (IMO 9418377) am 25.6.2008, Kiel. Auflieger bei HDW / Weitere Namen: BOX VOYGAER – BUXPOWER bis 2010 / Containerschiff / BRZ 36.087 / Lüa 237,3 m, B 32,2 m, Tg 12,2 m / 1 Diesel, SUL 7RT-flex82C ,31.640 29.000 kW (PS),23,7 kn / TEU 3414, davon 500 Reefer / gebaut 2009 bei HDW-Kiel für NSB, nicht ausgeliefert, / Flagge: Liberia, Heimathafen: Monrovia /
Harald Schmidt

NATHALIE EHLER (IMO 9242560) am 25.6.2008, Kieler Förde / 
Weitere Namen: RACHEL BORCHARD  bis 06.2004 - NATHALIE EHLER bis 05.2010  – WEC VAN RUYDAEL bis 06.2011 – NATHALIE EHLER bis 07.2012 – RUTH BORCHARD bis 11.2012 – NATHALIE EHLER bis 06.2016 - ELBSTRAND ab 06.2016 /
Feederschiff /  BRZ 9.981 / Lüa 134,4 m, B 22,5 m, Tg 8,7 m / 1 Diesel, MaK 9M43, 8400 kW (10.920 PS), 18 kn / TEU 868, davon 201 Reefer /  gebaut 2002 bei Sietas, HH-Neuenfelde /
NATHALIE EHLER (IMO 9242560) am 25.6.2008, Kieler Förde / Weitere Namen: RACHEL BORCHARD bis 06.2004 - NATHALIE EHLER bis 05.2010 – WEC VAN RUYDAEL bis 06.2011 – NATHALIE EHLER bis 07.2012 – RUTH BORCHARD bis 11.2012 – NATHALIE EHLER bis 06.2016 - ELBSTRAND ab 06.2016 / Feederschiff / BRZ 9.981 / Lüa 134,4 m, B 22,5 m, Tg 8,7 m / 1 Diesel, MaK 9M43, 8400 kW (10.920 PS), 18 kn / TEU 868, davon 201 Reefer / gebaut 2002 bei Sietas, HH-Neuenfelde /
Harald Schmidt

LABOE (IMO 8400086) am 25.6.2008 auf der Kieler Förde /

Fährschiff / Lüa. 32,92 m, B 7,9 m , Tg. 2,4 m / 1 MWM-Diesel 250 kW (340 PS), 11,5 kn / 300 Pass. / 1984 und Umbau 2001 bei Lindenau, Kiel  / Eigner: Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel (SFK)
LABOE (IMO 8400086) am 25.6.2008 auf der Kieler Förde / Fährschiff / Lüa. 32,92 m, B 7,9 m , Tg. 2,4 m / 1 MWM-Diesel 250 kW (340 PS), 11,5 kn / 300 Pass. / 1984 und Umbau 2001 bei Lindenau, Kiel / Eigner: Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel (SFK)
Harald Schmidt

KITZEBERG (IMO 9041150) am 25.6.2008, voll besetzt auf der Kieler Förde /

Schlepper und Fahrgastschiff / BRZ 201 / Lüa 26,6 m, B 9,2 m, Tg 2,6 m / 2 MWM-Diesel, ges. 1.440 kW (1.958 PS), 2 Schottel-Ruderpropeller, 11,5 kn, Pfahlzug 25 t / 180 Pass. / gebaut 1992 bei Werft Nobiskrug GmbH, Rendsburg / Eigner: Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel mbH /
KITZEBERG (IMO 9041150) am 25.6.2008, voll besetzt auf der Kieler Förde / Schlepper und Fahrgastschiff / BRZ 201 / Lüa 26,6 m, B 9,2 m, Tg 2,6 m / 2 MWM-Diesel, ges. 1.440 kW (1.958 PS), 2 Schottel-Ruderpropeller, 11,5 kn, Pfahlzug 25 t / 180 Pass. / gebaut 1992 bei Werft Nobiskrug GmbH, Rendsburg / Eigner: Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel mbH /
Harald Schmidt

KITZEBERG (IMO 9041150) am 25.6.2008, ohne Fahrgäste auf der Kieler Förde /

Schlepper und Fahrgastschiff / BRZ 201 / Lüa 26,6 m, B 9,2 m, Tg 2,6 m / 2 MWM-Diesel, ges. 1.440 kW (1.958 PS), 2 Schottel-Ruderpropeller, 11,5 kn, Pfahlzug 25 t / 180 Pass. / gebaut 1992 bei Werft Nobiskrug GmbH, Rendsburg / Eigner: Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel mbH /
KITZEBERG (IMO 9041150) am 25.6.2008, ohne Fahrgäste auf der Kieler Förde / Schlepper und Fahrgastschiff / BRZ 201 / Lüa 26,6 m, B 9,2 m, Tg 2,6 m / 2 MWM-Diesel, ges. 1.440 kW (1.958 PS), 2 Schottel-Ruderpropeller, 11,5 kn, Pfahlzug 25 t / 180 Pass. / gebaut 1992 bei Werft Nobiskrug GmbH, Rendsburg / Eigner: Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel mbH /
Harald Schmidt

GOTLAND am 25.6.2008, Kieler Förde / 
Gaffelschoner / BRZ 73 / Lüa 30 m, B 6,39 m, Tg 2,8 m /Segelfläche: 224 m² / 1 Deutz-Diesel 324 kW (440 PS) 9 kn / gebaut 1942 als KFK 146 bei Burmester-Werft Swinemünde-Ost /
GOTLAND am 25.6.2008, Kieler Förde / Gaffelschoner / BRZ 73 / Lüa 30 m, B 6,39 m, Tg 2,8 m /Segelfläche: 224 m² / 1 Deutz-Diesel 324 kW (440 PS) 9 kn / gebaut 1942 als KFK 146 bei Burmester-Werft Swinemünde-Ost /
Harald Schmidt

CAP SAN DIEGEO (IMO 5060794) am 25.6.2008, Kieler Hafen, Sonderfahrt zur Kieler Woche /

ex Sangria (1986), San Diego (1982), Cap San Diego (1962) / Stiftung Hamburger Admiralität, Hamburg / 

Stückgutfrachter /  bei Deutsche Werft Hamburg, 1962,  Nr. 785 / BRZ 9998 / Lüa. 159,4m, B 21,4m, Tg. 8,4m / 1 MAN 9-Zyl. 2-Takt Diesel, 8569 kW, 11643 PS, 19 kn /  12 Pass. /
CAP SAN DIEGEO (IMO 5060794) am 25.6.2008, Kieler Hafen, Sonderfahrt zur Kieler Woche / ex Sangria (1986), San Diego (1982), Cap San Diego (1962) / Stiftung Hamburger Admiralität, Hamburg / Stückgutfrachter / bei Deutsche Werft Hamburg, 1962, Nr. 785 / BRZ 9998 / Lüa. 159,4m, B 21,4m, Tg. 8,4m / 1 MAN 9-Zyl. 2-Takt Diesel, 8569 kW, 11643 PS, 19 kn / 12 Pass. /
Harald Schmidt

STRANDE (IMO 8400074) am 22.6.2009, Kiel, Hafen / 

Fährschiff / GT 266 / Lüa 32,9 m, B 7,9 m, Tg 2,53 m / 1 MWM-Diesel, 250 kW (340 PS); 11,5 KN / Fahrgäste: Sommer 300, Winter 240 / gebaut 1984 bei Lindenau, Kiel / Flagge: D, Eigner: Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel,
STRANDE (IMO 8400074) am 22.6.2009, Kiel, Hafen / Fährschiff / GT 266 / Lüa 32,9 m, B 7,9 m, Tg 2,53 m / 1 MWM-Diesel, 250 kW (340 PS); 11,5 KN / Fahrgäste: Sommer 300, Winter 240 / gebaut 1984 bei Lindenau, Kiel / Flagge: D, Eigner: Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel,
Harald Schmidt

STRANDE (IMO 8400074) am 22.6.2009, Kiel, Hafen / 

Fährschiff / GT 266 / Lüa 32,9 m, B 7,9 m, Tg 2,53 m / 1 MWM-Diesel, 250 kW (340 PS); 11,5 KN / Fahrgäste: Sommer 300, Winter 240 / gebaut 1984 bei Lindenau, Kiel / Flagge: D, Eigner: Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel,
STRANDE (IMO 8400074) am 22.6.2009, Kiel, Hafen / Fährschiff / GT 266 / Lüa 32,9 m, B 7,9 m, Tg 2,53 m / 1 MWM-Diesel, 250 kW (340 PS); 11,5 KN / Fahrgäste: Sommer 300, Winter 240 / gebaut 1984 bei Lindenau, Kiel / Flagge: D, Eigner: Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel,
Harald Schmidt

STRANDE (IMO 8400074) am 22.6.2009, Kiel, Hafen / 

Fährschiff / GT 266 / Lüa 32,9 m, B 7,9 m, Tg 2,53 m / 1 MWM-Diesel, 250 kW (340 PS); 11,5 KN / Fahrgäste: Sommer 300, Winter 240 / gebaut 1984 bei Lindenau, Kiel / Flagge: D, Eigner: Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel,
STRANDE (IMO 8400074) am 22.6.2009, Kiel, Hafen / Fährschiff / GT 266 / Lüa 32,9 m, B 7,9 m, Tg 2,53 m / 1 MWM-Diesel, 250 kW (340 PS); 11,5 KN / Fahrgäste: Sommer 300, Winter 240 / gebaut 1984 bei Lindenau, Kiel / Flagge: D, Eigner: Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel,
Harald Schmidt

V 18 am 22.6.2009, Kieler Förde /
Barkasse mit Kajüte der Deutschen Marine / Verkehrsboot Klasse 934, Typ 59 / Lüa  14 m, B 8 m, Tg 0,9 m / Serie von 19 Booten, gebaut 1986-88 /
V 18 am 22.6.2009, Kieler Förde / Barkasse mit Kajüte der Deutschen Marine / Verkehrsboot Klasse 934, Typ 59 / Lüa 14 m, B 8 m, Tg 0,9 m / Serie von 19 Booten, gebaut 1986-88 /
Harald Schmidt

SEELOTSE am 22.6.2009, im Kieler Hafen /
Ehem. Lotsenversetzschiff  / Lüa 29,8 m, B 5,45 m, Tg 2,2 m / 1 Deutz-Diesel, 462 kW (628 PS), 12 kn / gebaut 1955 bei Fr. Schweers, Berne  / Flagge: D, Heimathafen: Bremerhaven /
SEELOTSE am 22.6.2009, im Kieler Hafen / Ehem. Lotsenversetzschiff / Lüa 29,8 m, B 5,45 m, Tg 2,2 m / 1 Deutz-Diesel, 462 kW (628 PS), 12 kn / gebaut 1955 bei Fr. Schweers, Berne / Flagge: D, Heimathafen: Bremerhaven /
Harald Schmidt

Spezialschiffe / Lotsenboote / Deutschland

29 1200x900 Px, 01.05.2017

KIELER SPROTTE am 22.6.2009, auf der Kieler Hafen /
Ex-Namen:  UECKERMÜNDE (1963-1996), GROßHERZOGIN ALEXANDRA (1905-1930) /
Seebäderschiff / GT 54, Lüa 21,75 m, B 4,8 m, Tg 1,8 m / 1 Diesel, SKL, NVD 24,110 kW, 150 PS,  150 BHP, 1 Propeller, 10 kn / 50 Fahrgäste / gebaut 1905 bei Neptun Werft, Rostock als Dampfer,  70 PS, 9 kn  / 1955 Umbau zum Motorschiff, 100 PS  / 1972 neuer SKL-Motor / 1996 KIELER SPROTTE, Eigner: Verein Museumsschiff Kieler Sprotte e.V., Kiel /
KIELER SPROTTE am 22.6.2009, auf der Kieler Hafen / Ex-Namen: UECKERMÜNDE (1963-1996), GROßHERZOGIN ALEXANDRA (1905-1930) / Seebäderschiff / GT 54, Lüa 21,75 m, B 4,8 m, Tg 1,8 m / 1 Diesel, SKL, NVD 24,110 kW, 150 PS, 150 BHP, 1 Propeller, 10 kn / 50 Fahrgäste / gebaut 1905 bei Neptun Werft, Rostock als Dampfer, 70 PS, 9 kn / 1955 Umbau zum Motorschiff, 100 PS / 1972 neuer SKL-Motor / 1996 KIELER SPROTTE, Eigner: Verein Museumsschiff Kieler Sprotte e.V., Kiel /
Harald Schmidt

KIEL am 18.9.2009, Kiel, Hafen, Schwedenkai, Foto von Bord der COLOR FANTASY  /

Feuerlösch- + Ölwehrschiff / Lüa 48 m, B (Spanten) 9,2 m, Tg max. 3 m / 2 Diesel, ges. 1740 kW (2366 PS), 2 Verstell-Propeller, 13 kn /  gebaut 1986 bei Hitzler, Lauenburg / Liegeplatz: Kiel, Hafen, Schwedenkai  / 1.1.2012: nicht mehr im Besitz der Stadt Kiel, Das Harvariekommando hat die Betriebserlaubnis an die ARGE Bugsier, Fairplay +URAG übergeben, nach Umbauten reines Ölwehrschiff, neuer Liegeplatz: Marinehafen Kiel, Tirpitzmole /
KIEL am 18.9.2009, Kiel, Hafen, Schwedenkai, Foto von Bord der COLOR FANTASY / Feuerlösch- + Ölwehrschiff / Lüa 48 m, B (Spanten) 9,2 m, Tg max. 3 m / 2 Diesel, ges. 1740 kW (2366 PS), 2 Verstell-Propeller, 13 kn / gebaut 1986 bei Hitzler, Lauenburg / Liegeplatz: Kiel, Hafen, Schwedenkai / 1.1.2012: nicht mehr im Besitz der Stadt Kiel, Das Harvariekommando hat die Betriebserlaubnis an die ARGE Bugsier, Fairplay +URAG übergeben, nach Umbauten reines Ölwehrschiff, neuer Liegeplatz: Marinehafen Kiel, Tirpitzmole /
Harald Schmidt

KIEL am 22.6.2009, Kiel, Hafen, Schwedenkai /
Feuerlösch- + Ölwehrschiff / Lüa 48 m, B (Spanten) 9,2 m, Tg max. 3 m / 2 Diesel, ges. 1740 kW (2366 PS), 2 Verstell-Propeller, 13 kn /  gebaut 1986 bei Hitzler, Lauenburg / Liegeplatz: Kiel, Hafen, Schwedenkai  / 1.1.2012: nicht mehr im Besitz der Stadt Kiel, Das Harvariekommando hat die Betriebserlaubnis an die ARGE Bugsier, Fairplay +URAG übergeben, nach Umbauten reines Ölwehrschiff, neuer Liegeplatz: Marinehafen Kiel, Tirpitzmole /
KIEL am 22.6.2009, Kiel, Hafen, Schwedenkai / Feuerlösch- + Ölwehrschiff / Lüa 48 m, B (Spanten) 9,2 m, Tg max. 3 m / 2 Diesel, ges. 1740 kW (2366 PS), 2 Verstell-Propeller, 13 kn / gebaut 1986 bei Hitzler, Lauenburg / Liegeplatz: Kiel, Hafen, Schwedenkai / 1.1.2012: nicht mehr im Besitz der Stadt Kiel, Das Harvariekommando hat die Betriebserlaubnis an die ARGE Bugsier, Fairplay +URAG übergeben, nach Umbauten reines Ölwehrschiff, neuer Liegeplatz: Marinehafen Kiel, Tirpitzmole /
Harald Schmidt

HEIKENDORF (IMO 8308733) am 22.6.2009 im Fährdienst auf der Kieler Förde /

Fährschiff / Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel (SKF) / GT 195 / Lüa 32,9 m, B 7,9 m, Tg 2,2 m, / 1 Diesel MWM 250 kW, 11,5 kn / Sommer 300, Winter 240 Pass. /  1983 und Umbau 2000 bei Lindenau, Kiel /
HEIKENDORF (IMO 8308733) am 22.6.2009 im Fährdienst auf der Kieler Förde / Fährschiff / Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel (SKF) / GT 195 / Lüa 32,9 m, B 7,9 m, Tg 2,2 m, / 1 Diesel MWM 250 kW, 11,5 kn / Sommer 300, Winter 240 Pass. / 1983 und Umbau 2000 bei Lindenau, Kiel /
Harald Schmidt

Seeschiffe / Fahrgastschiffe / H

18 1200x900 Px, 30.04.2017

HEIKENDORF (IMO 8308733) am 22.6.2009 im Fährdienst auf der Kieler Förde /

Fährschiff / Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel (SKF) / GT 195 / Lüa 32,9 m, B 7,9 m, Tg 2,2 m, / 1 Diesel MWM 250 kW, 11,5 kn / Sommer 300, Winter 240 Pass. /  1983 und Umbau 2000 bei Lindenau, Kiel /
HEIKENDORF (IMO 8308733) am 22.6.2009 im Fährdienst auf der Kieler Förde / Fährschiff / Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel (SKF) / GT 195 / Lüa 32,9 m, B 7,9 m, Tg 2,2 m, / 1 Diesel MWM 250 kW, 11,5 kn / Sommer 300, Winter 240 Pass. / 1983 und Umbau 2000 bei Lindenau, Kiel /
Harald Schmidt

Seeschiffe / Fahrgastschiffe / H

24 1200x900 Px, 30.04.2017

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.