schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Antriebslose Fahrzeuge

504 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Arbeitsponton TR VIII (links im Bild) am 26.12.2017 im Hafen von Lübeck-Travemünde. Rechts zu sehen ist der Ponton BUTT
Arbeitsponton TR VIII (links im Bild) am 26.12.2017 im Hafen von Lübeck-Travemünde. Rechts zu sehen ist der Ponton BUTT
Manfred Krellenberg

Ponton mit Baumaschinen und Arbeiter im Schlepp. Vorn Schlepper Barney Zwijndrecht,  Hinten Schlepper Taucher O. Wulf 8. Rostock. Auf dem NOK bei Brunsbüttel Richtung Kiel. Am 01.10.17.
Ponton mit Baumaschinen und Arbeiter im Schlepp. Vorn Schlepper Barney Zwijndrecht, Hinten Schlepper Taucher O. Wulf 8. Rostock. Auf dem NOK bei Brunsbüttel Richtung Kiel. Am 01.10.17.
M. Schiebel

Kleine Boote im Hafen vor dem historischen Fischerdorf Holm, einem Stadtteil von Schleswig an der Schlei. Herbst 2017
Kleine Boote im Hafen vor dem historischen Fischerdorf Holm, einem Stadtteil von Schleswig an der Schlei. Herbst 2017
Reiner Spangemacher

Carrier I, registriert in Nordenham, am 3.10.2017 in Kiel. Europa-Nr.05306470, Länge: 46,22 m, Breite: 9,53 m, Tiefgang: 1,86 m, Tragfähigkeit: 560,774 t, Bauwerft: Stami BV, Dordrecht, 
kein Antrieb
Carrier I, registriert in Nordenham, am 3.10.2017 in Kiel. Europa-Nr.05306470, Länge: 46,22 m, Breite: 9,53 m, Tiefgang: 1,86 m, Tragfähigkeit: 560,774 t, Bauwerft: Stami BV, Dordrecht, kein Antrieb
Manfred Krellenberg

Diese zwei Ruderboote dienen wohl eher der Dekoration im Parc de la Ciutadella. Barcelona, Dezember 2011)
Diese zwei Ruderboote dienen wohl eher der Dekoration im Parc de la Ciutadella. Barcelona, Dezember 2011)
Christian Bremer

Der Schubleichter SL-18030 (ENI 08557050) ist 76,50 m lang und 11,03 m breit, hat einen Tiefgang von 2,80 m und eine Tonnage von 1.626 t. Heimatort ist Wien (Österreich). Hier ist er im Koppelverband mit dem GMS HERZOGENBURG (ENI 04608250) auf dem Mittelrhein kurz vor Bingen zu Berg unterwegs. 15.09.2017
Der Schubleichter SL-18030 (ENI 08557050) ist 76,50 m lang und 11,03 m breit, hat einen Tiefgang von 2,80 m und eine Tonnage von 1.626 t. Heimatort ist Wien (Österreich). Hier ist er im Koppelverband mit dem GMS HERZOGENBURG (ENI 04608250) auf dem Mittelrhein kurz vor Bingen zu Berg unterwegs. 15.09.2017
Helmut Seger

Der Stelzenponton OHF 190 (ENI 04804730) links im Bild, daneben die Klappschute OHF 73 (ENI 04607280) am 16.09.2017 in Neuwied. 
OHF 190 ist 18 m lang und 9,50 m breit.
OHF 73 ist 31,52 m lang und 6,36 m breit.
Der Stelzenponton OHF 190 (ENI 04804730) links im Bild, daneben die Klappschute OHF 73 (ENI 04607280) am 16.09.2017 in Neuwied. OHF 190 ist 18 m lang und 9,50 m breit. OHF 73 ist 31,52 m lang und 6,36 m breit.
Helmut Seger

Hamburg am 21.8.2017: Bunkerstation (Wassertankstelle) Johannisbollwerk /
Hamburg am 21.8.2017: Bunkerstation (Wassertankstelle) Johannisbollwerk /
Harald Schmidt

Ein aufblasbares Piratenschiff bei der 295-Jahr-Feier der Stadt Kolpino, 2.9.17 
Leider wurde der Mast schon erlegt :-)
Ein aufblasbares Piratenschiff bei der 295-Jahr-Feier der Stadt Kolpino, 2.9.17 Leider wurde der Mast schon erlegt :-)
Pat_42

Der Ponton BREMEN ist für den Transport von Turmsegmenten von Offshore-Windkraftanlagen vorbereitet. Von Schleppern gezogen, bringt er dieses Elemente zur Baustelle auf See. Daten zum Ponton sind mir leider noch nicht bekannt. Hier ist der Ponton am 10.05.2017 Höhe Bremerhaven weseraufwärts unterwegs.
Der Ponton BREMEN ist für den Transport von Turmsegmenten von Offshore-Windkraftanlagen vorbereitet. Von Schleppern gezogen, bringt er dieses Elemente zur Baustelle auf See. Daten zum Ponton sind mir leider noch nicht bekannt. Hier ist der Ponton am 10.05.2017 Höhe Bremerhaven weseraufwärts unterwegs.
Helmut Seger

Das Bauhüttenschiff B 2312 des WSA Verden liegt im Oberwasser der Weserschleuse Dörverden. 04.09.2017
Das Bauhüttenschiff B 2312 des WSA Verden liegt im Oberwasser der Weserschleuse Dörverden. 04.09.2017
Helmut Seger

Diese beiden leeren Leichter (je 76,50m lang und 11,4m breit) wurden am 08.07.2017 vom Schubboot Cunado II (02324502) auf dem Rhein bei Rees zu Tal Richtung Niederlande geschoben.
Diese beiden leeren Leichter (je 76,50m lang und 11,4m breit) wurden am 08.07.2017 vom Schubboot Cunado II (02324502) auf dem Rhein bei Rees zu Tal Richtung Niederlande geschoben.
Bodo Krakowsky

DIE WESER liegt als Gästeschiff der Jugendherberge Bremen mit 30 Schlafplätzen an der Schlachte. Es handelt sich um einen 2008 entstandenen antriebslosen Nachbau des ersten, 1817 von einem deutschen Schiffbauer gebauten und einem deutschen Reeder betriebenen Dampfschiffes. 23.08.2017
DIE WESER liegt als Gästeschiff der Jugendherberge Bremen mit 30 Schlafplätzen an der Schlachte. Es handelt sich um einen 2008 entstandenen antriebslosen Nachbau des ersten, 1817 von einem deutschen Schiffbauer gebauten und einem deutschen Reeder betriebenen Dampfschiffes. 23.08.2017
Helmut Seger

Das schwimmende Domizil der Feuerwehr vor der Peter-und-Paul-Festung in St. Petersburg, 12.8.17
Das schwimmende Domizil der Feuerwehr vor der Peter-und-Paul-Festung in St. Petersburg, 12.8.17
Pat_42

Antriebslose Fahrzeuge / Binnen und See / Hausboote

39 1200x800 Px, 27.08.2017

Sport und Erholung auf dem Estanque Grande im Retiro Park (Madrid, September 2011)
Sport und Erholung auf dem Estanque Grande im Retiro Park (Madrid, September 2011)
Christian Bremer

Erholung pur vor dem Monumento Alfonso XII. (Madrid, September 2011)
Erholung pur vor dem Monumento Alfonso XII. (Madrid, September 2011)
Christian Bremer

Der 1971 gebaute Schlepper MORITZ (IMO 9096454) schiebt am 13.05.2017 den Ponton P3 die Weser hinunter. 
MORITZ ist 26,51 m lang und 7,40 m breit, hat eine Maschinenleistung von 588 kW und einen Pfahlzug von 16 t. Heimathafen ist Brunsbüttel.
Der 1978 gebaute Ponton P3 hat eine Länge von 60,30 m, eine Breite von 19,32 m und eine Tiefe von 3,96 m. Die Ladekapazität beträgt 2.726 t, in Küstennähe noch 122 t mehr.
Der 1971 gebaute Schlepper MORITZ (IMO 9096454) schiebt am 13.05.2017 den Ponton P3 die Weser hinunter. MORITZ ist 26,51 m lang und 7,40 m breit, hat eine Maschinenleistung von 588 kW und einen Pfahlzug von 16 t. Heimathafen ist Brunsbüttel. Der 1978 gebaute Ponton P3 hat eine Länge von 60,30 m, eine Breite von 19,32 m und eine Tiefe von 3,96 m. Die Ladekapazität beträgt 2.726 t, in Küstennähe noch 122 t mehr.
Helmut Seger

Die Hubinsel ANNEGRET wird am 10.07.2017 vom Schlepper MARS (IMO 8116702) weseraufwärts geschleppt. Die Hubinsel ist 40 m lang, 20 m breit und 3 m hoch. Die vier Hubbeine haben folgende Ausmaße: 1,5 m x 1,5 m x 40 m. Heimathafen ist Hamburg.
Die Hubinsel ANNEGRET wird am 10.07.2017 vom Schlepper MARS (IMO 8116702) weseraufwärts geschleppt. Die Hubinsel ist 40 m lang, 20 m breit und 3 m hoch. Die vier Hubbeine haben folgende Ausmaße: 1,5 m x 1,5 m x 40 m. Heimathafen ist Hamburg.
Helmut Seger

Im Harburger Binnenhafen liegt seit Dezember 2014 das Flüchtlingsschiff TRANSIT. 02.08.2017
Im Harburger Binnenhafen liegt seit Dezember 2014 das Flüchtlingsschiff TRANSIT. 02.08.2017
Helmut Seger

TWISTER (IMO 8616245) am 16.3.2017, mit Ponton AP04, Hamburg, Elbe, Vorhafen querab Tollerort / Ex-Namen: LADY THERESA (1988) , HILLSIDER (1994), FAIRPLAY XI (2012) / Schlepper / BRZ 173 / Lüa 24,7 m, B 7,73 m, Tg 3,6 m / 2 Diesel, Ruston, ges. 1900 kW (2584 PS), 2 Festpropeller in Kortdüse / 2 Becker Ruder, 11,5 kn, Pfahlzug 26,4 t / gebaut 1988 bei Cochrane Shipbuilding, Selby, GB / Eigner: LÜHRS Schifffahrt oHG, Hamburg, Flagge: Deutschland, Heimathafen Hamburg /
TWISTER (IMO 8616245) am 16.3.2017, mit Ponton AP04, Hamburg, Elbe, Vorhafen querab Tollerort / Ex-Namen: LADY THERESA (1988) , HILLSIDER (1994), FAIRPLAY XI (2012) / Schlepper / BRZ 173 / Lüa 24,7 m, B 7,73 m, Tg 3,6 m / 2 Diesel, Ruston, ges. 1900 kW (2584 PS), 2 Festpropeller in Kortdüse / 2 Becker Ruder, 11,5 kn, Pfahlzug 26,4 t / gebaut 1988 bei Cochrane Shipbuilding, Selby, GB / Eigner: LÜHRS Schifffahrt oHG, Hamburg, Flagge: Deutschland, Heimathafen Hamburg /
Harald Schmidt

TWISTER (IMO 8616245) am 16.3.2017, mit Ponton AP04, Hamburg, Elbe, Vorhafen querab Tollerort  / 
Ex-Namen: LADY THERESA (1988) , HILLSIDER (1994), FAIRPLAY XI (2012) /
Schlepper / BRZ 173 / Lüa 24,7 m, B 7,73 m, Tg 3,6 m / 2 Diesel, Ruston, ges. 1900 kW (2584 PS), 2 Festpropeller in Kortdüse / 2 Becker Ruder, 11,5 kn, Pfahlzug 26,4 t / gebaut 1988 bei Cochrane Shipbuilding, Selby, GB / Eigner: LÜHRS Schifffahrt oHG, Hamburg, Flagge: Deutschland, Heimathafen Hamburg /
TWISTER (IMO 8616245) am 16.3.2017, mit Ponton AP04, Hamburg, Elbe, Vorhafen querab Tollerort / Ex-Namen: LADY THERESA (1988) , HILLSIDER (1994), FAIRPLAY XI (2012) / Schlepper / BRZ 173 / Lüa 24,7 m, B 7,73 m, Tg 3,6 m / 2 Diesel, Ruston, ges. 1900 kW (2584 PS), 2 Festpropeller in Kortdüse / 2 Becker Ruder, 11,5 kn, Pfahlzug 26,4 t / gebaut 1988 bei Cochrane Shipbuilding, Selby, GB / Eigner: LÜHRS Schifffahrt oHG, Hamburg, Flagge: Deutschland, Heimathafen Hamburg /
Harald Schmidt

SARS 55 und SARS 24, Arbeitspontons der französischen Firma aus Straßburg, hier bei Ausbesserungsarbeiten am Rheindamm, im Hintergrund das E-Kraftwerk Marckolsheim, Juni 2017
SARS 55 und SARS 24, Arbeitspontons der französischen Firma aus Straßburg, hier bei Ausbesserungsarbeiten am Rheindamm, im Hintergrund das E-Kraftwerk Marckolsheim, Juni 2017
rainer ullrich

Der 700 t-Schwimmkran GM 700 mit Heimathafen Kirkwall (Vereinigtes Königreich) liegt am 02.05.2017 in Stromness. Als früheren Namen konnte man unter der schwarzen Farbe an den Rümpfen noch BREIFLASS und als Heimathafen Wiesmoor erkennen.
Der 700 t-Schwimmkran GM 700 mit Heimathafen Kirkwall (Vereinigtes Königreich) liegt am 02.05.2017 in Stromness. Als früheren Namen konnte man unter der schwarzen Farbe an den Rümpfen noch BREIFLASS und als Heimathafen Wiesmoor erkennen.
Helmut Seger

Dieser Prahm steht im Unterwasser der Schleuse Wusterwitz vor der neu gebauten Kammer. Die Natur - wie man sieht - nimmt von allem Besitz. Hoffentlich geht das gute Stück nicht unter bevor die neue Kammer in Betrieb genommen wird. 28.06.2017
Dieser Prahm steht im Unterwasser der Schleuse Wusterwitz vor der neu gebauten Kammer. Die Natur - wie man sieht - nimmt von allem Besitz. Hoffentlich geht das gute Stück nicht unter bevor die neue Kammer in Betrieb genommen wird. 28.06.2017
Bodo Krakowsky

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.