schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Kopenhagen Fotos

54 Bilder
1 2 3 nächste Seite  >>
''Bernhard Schepers'' IMO.9492505 am Abend des 31.08.2017 in Kopenhagen Port.
''Bernhard Schepers'' IMO.9492505 am Abend des 31.08.2017 in Kopenhagen Port.
Der Luginger

SILJA FESTIVAL im September 1993. Das obere Foto zeigt das zu jener Zeit zur Silja Line Euroway gehörende Schiff im Hafen von Kopenhagen/Dänemark. Das untere Bild wurde aufgenommen, als die SILJA FESTIVAL die Lübecker  Herrenbrücke  passiert hatte. Sowohl  Euroway  als auch die  Herrenbrücke  sind längst Geschichte; es gibt sie nicht mehr.
Ein damals aufgenommenes Video ist hier zu sehen:
http://www.schiffvideos.eu/video/seeschiffe~kreuzfahrt-passagierschiffe~s/591/mit-der-silja-festival-silja-line.html
SILJA FESTIVAL im September 1993. Das obere Foto zeigt das zu jener Zeit zur Silja Line Euroway gehörende Schiff im Hafen von Kopenhagen/Dänemark. Das untere Bild wurde aufgenommen, als die SILJA FESTIVAL die Lübecker "Herrenbrücke" passiert hatte. Sowohl "Euroway" als auch die "Herrenbrücke" sind längst Geschichte; es gibt sie nicht mehr. Ein damals aufgenommenes Video ist hier zu sehen: http://www.schiffvideos.eu/video/seeschiffe~kreuzfahrt-passagierschiffe~s/591/mit-der-silja-festival-silja-line.html
Manfred Krellenberg

PRINSESSE MARGRETHE in Kopenhagen. Aufnahme vom April 1980
PRINSESSE MARGRETHE in Kopenhagen. Aufnahme vom April 1980
Manfred Krellenberg

Am 06.08.2016 lagen die Serenade of the Seas, die Costa Favolosa und die MSC Opera am Ocean kaj in Kopenhagen.
Am 06.08.2016 lagen die Serenade of the Seas, die Costa Favolosa und die MSC Opera am Ocean kaj in Kopenhagen.
Michael Brunsch

Die 1916 in den Niederlanden gebaute BJØRNSHOLM (IMO 5161158) liegt am 02.06.2016 im Nyhavn von Kopenhagen. Dieses Fahrgastschiff wird als Restaurantschiff genutzt und ist für 170 Passagiere zugelassen. Die BJØRNSHOLM ist 32,4 m lang und 6,66 m breit. Die Maschine leistet 286 kw und ermöglicht eine max. Geschwindigkeit von 10 kn. Heimathafen ist Kopenhagen (Dänemark). Frühere Namen: CORRIE, INGER, HELMSAND.
Die 1916 in den Niederlanden gebaute BJØRNSHOLM (IMO 5161158) liegt am 02.06.2016 im Nyhavn von Kopenhagen. Dieses Fahrgastschiff wird als Restaurantschiff genutzt und ist für 170 Passagiere zugelassen. Die BJØRNSHOLM ist 32,4 m lang und 6,66 m breit. Die Maschine leistet 286 kw und ermöglicht eine max. Geschwindigkeit von 10 kn. Heimathafen ist Kopenhagen (Dänemark). Frühere Namen: CORRIE, INGER, HELMSAND.
Helmut Seger

Die HM 800 HAMMERBUGT ist ein ehemaliger Fischkutter, der heute als Verkaufsstelle für Fisch aus Thorupstrand in Kopenhagen dient. 02.06.2016
Die HM 800 HAMMERBUGT ist ein ehemaliger Fischkutter, der heute als Verkaufsstelle für Fisch aus Thorupstrand in Kopenhagen dient. 02.06.2016
Helmut Seger

Die 2014 gebaute FUGRO FRONTIER (IMO 9701657) liegt am 04.06.2016 in Kopenhagen. Dies Forschungs- und Überwachungsschiff ist 53,60 m lang und 12,50 m breit, hat eine GT von 1.308 und eine DWT von 456 t. Heimathafen ist Nassau (Bahamas).
Die 2014 gebaute FUGRO FRONTIER (IMO 9701657) liegt am 04.06.2016 in Kopenhagen. Dies Forschungs- und Überwachungsschiff ist 53,60 m lang und 12,50 m breit, hat eine GT von 1.308 und eine DWT von 456 t. Heimathafen ist Nassau (Bahamas).
Helmut Seger

Fischkutter im Nyhavn von Kopenhagen. 02.06.2016
Fischkutter im Nyhavn von Kopenhagen. 02.06.2016
Helmut Seger

Die 2009 gebaute LATITUDE (IMO 9446922) liegt am 04.06.2016 in Kopenhagen. Die ist 44,2 m lang und 9,13 m breit. Heimathafen ist The Creek (Cayman Islands).
Die 2009 gebaute LATITUDE (IMO 9446922) liegt am 04.06.2016 in Kopenhagen. Die ist 44,2 m lang und 9,13 m breit. Heimathafen ist The Creek (Cayman Islands).
Helmut Seger

Die 2009 gebaute LATITUDE (IMO 9446922) liegt am 04.06.2016 in Kopenhagen. Die ist 44,2 m lang und 9,13 m breit. Heimathafen ist The Creek (Cayman Islands).
Die 2009 gebaute LATITUDE (IMO 9446922) liegt am 04.06.2016 in Kopenhagen. Die ist 44,2 m lang und 9,13 m breit. Heimathafen ist The Creek (Cayman Islands).
Helmut Seger

Das ehemalige FYRSKIB No XVII GEDSER REF liegt im Kopenhagener Nyhavn. 02.06.2016
Das ehemalige FYRSKIB No XVII GEDSER REF liegt im Kopenhagener Nyhavn. 02.06.2016
Helmut Seger

Um welches ehemalige dänische Feuerschiff es sich hier handelt, konnte ich leider noch nicht herausfinden. Gesehen am 02.06.2016 in Kopenhagen.
Um welches ehemalige dänische Feuerschiff es sich hier handelt, konnte ich leider noch nicht herausfinden. Gesehen am 02.06.2016 in Kopenhagen.
Helmut Seger

Die 1966 gebaute F352 PEDER SKRAM wurde 1990 außer Dienst gestellt. Die Fregatte ist 112,65 m lang und 12 m breit. Die Maschinenleistung betrug 35.892 kw und ermöglichte eine Geschwindigkeit von 28 kn. Sie liegt am Elefanten auf Nyholmen. 02.06.2016
Die 1966 gebaute F352 PEDER SKRAM wurde 1990 außer Dienst gestellt. Die Fregatte ist 112,65 m lang und 12 m breit. Die Maschinenleistung betrug 35.892 kw und ermöglichte eine Geschwindigkeit von 28 kn. Sie liegt am Elefanten auf Nyholmen. 02.06.2016
Helmut Seger

Die 1978 gebaute P547 SEHESTED liegt unter dem Mastekranen auf Nyholmen. Dies Flugkörperschnellboot ist 46 m lang und 7,4 m breit. Drei Gasturbinen mit einer Leistung von 28.134 kw ermöglichten eine Geschwindigkeit von gut 40 kn. Zwei Dieselmotoren mit zusammen 1.176 kw ermöglichten eine Geschwindigkeit von 12 kn. Das Schiff wurde 2000 außer Dienst gestellt. 02.06.2016
Die 1978 gebaute P547 SEHESTED liegt unter dem Mastekranen auf Nyholmen. Dies Flugkörperschnellboot ist 46 m lang und 7,4 m breit. Drei Gasturbinen mit einer Leistung von 28.134 kw ermöglichten eine Geschwindigkeit von gut 40 kn. Zwei Dieselmotoren mit zusammen 1.176 kw ermöglichten eine Geschwindigkeit von 12 kn. Das Schiff wurde 2000 außer Dienst gestellt. 02.06.2016
Helmut Seger

Die 1956 in Emden gebaute KÄTHE WESSELS liegt am 02.06.2016 in Kopenhagen. Der frühere Schlepper ist 25,30 m lang, 6,90 m breit und hat einen Tiefgang von 2,80 m. Frühere Namen: KÄTHE, SCALDIS.
Die 1956 in Emden gebaute KÄTHE WESSELS liegt am 02.06.2016 in Kopenhagen. Der frühere Schlepper ist 25,30 m lang, 6,90 m breit und hat einen Tiefgang von 2,80 m. Frühere Namen: KÄTHE, SCALDIS.
Helmut Seger

Die 1940 gebaute NAVIGATOR (IMO 5248126) liegt am 02.06.2016 in Kopenhagen. Sie ist 35,77 m lang, 7,52 m breit und wird heute als Schulschiff eingesetzt. Die GT/BRZ beträgt 293. Heimathafen ist Kopenhagen (Dänemark). Früherer Name: C.E.KRARUP.
Die 1940 gebaute NAVIGATOR (IMO 5248126) liegt am 02.06.2016 in Kopenhagen. Sie ist 35,77 m lang, 7,52 m breit und wird heute als Schulschiff eingesetzt. Die GT/BRZ beträgt 293. Heimathafen ist Kopenhagen (Dänemark). Früherer Name: C.E.KRARUP.
Helmut Seger

Die 1900 gebaute HALMØ ist am 01.06.2016 im Hafen von Kopenhagen unterwegs. Der Schoner ist ü.a. 32 m lang, 5,96 m breit und hat einen Tiefgang von 2,40 m. Die Segelfläche beträgt 350 m². Heimathafen ist Kopenhagen (Dänemark).
Die 1900 gebaute HALMØ ist am 01.06.2016 im Hafen von Kopenhagen unterwegs. Der Schoner ist ü.a. 32 m lang, 5,96 m breit und hat einen Tiefgang von 2,40 m. Die Segelfläche beträgt 350 m². Heimathafen ist Kopenhagen (Dänemark).
Helmut Seger

Die 2001 auf der Meyer Werft in Papenburg gebaute NORWEGIAN STAR (IMO 9218131) liegt am 02.06.2016 in Kopenhagen. Sie ist 294,13 m lang, 32,20 m breit, hat eine GT/BRZ von 91.740 und bietet 2.348 Passagieren und 1.083 Besatzungsmitgliedern Platz. Heimathafen ist Nassau (Bahamas).
Die 2001 auf der Meyer Werft in Papenburg gebaute NORWEGIAN STAR (IMO 9218131) liegt am 02.06.2016 in Kopenhagen. Sie ist 294,13 m lang, 32,20 m breit, hat eine GT/BRZ von 91.740 und bietet 2.348 Passagieren und 1.083 Besatzungsmitgliedern Platz. Heimathafen ist Nassau (Bahamas).
Helmut Seger

Die 2010 gebaute CELEBRITY ECLIPSE (IMO 9404314) liegt am 02.04.2016 an der Langeliniekajen in Kopenhagen. Sie ist 317 m lang, 36,8 m breit, hat eine GT von 121.878 und bietet 3.145 Passagieren Platz. Heimathafen ist Valletta (Malta).
Die 2010 gebaute CELEBRITY ECLIPSE (IMO 9404314) liegt am 02.04.2016 an der Langeliniekajen in Kopenhagen. Sie ist 317 m lang, 36,8 m breit, hat eine GT von 121.878 und bietet 3.145 Passagieren Platz. Heimathafen ist Valletta (Malta).
Helmut Seger

Die 2010 gebaute QUEEN ELIZABETH (IMO 9477438) liegt am 04.06.2016 am Langeliniekajen in Kopenhagen. Sie ist 294 m lang, 32 m breit, hat eine GT von 90.901 und bietet 2.058 Passagieren Platz. Heimathafen ist Hamilton (Bermuda)
Die 2010 gebaute QUEEN ELIZABETH (IMO 9477438) liegt am 04.06.2016 am Langeliniekajen in Kopenhagen. Sie ist 294 m lang, 32 m breit, hat eine GT von 90.901 und bietet 2.058 Passagieren Platz. Heimathafen ist Hamilton (Bermuda)
Helmut Seger

Y311 SØLØVEN wurde 1996 als Patrouillenboot P563 in Dienst gestellt und 2010-2011 zu einem Taucherfahrzeug umgebaut. Hier liegt sie am 04.06.2016 beim ehemaligen Marinestützpunkt Holmen in Kopenhagen. Quer durchs Bild hängt die rote Leine, die den militärischen vom zivilen Teil des Hafens trennt.
Y311 SØLØVEN wurde 1996 als Patrouillenboot P563 in Dienst gestellt und 2010-2011 zu einem Taucherfahrzeug umgebaut. Hier liegt sie am 04.06.2016 beim ehemaligen Marinestützpunkt Holmen in Kopenhagen. Quer durchs Bild hängt die rote Leine, die den militärischen vom zivilen Teil des Hafens trennt.
Helmut Seger

Beim ehemaligen Marinestützpunkt auf Holmen (Kopenhagen) liegen diese Barkassen. 02.06.2016
Beim ehemaligen Marinestützpunkt auf Holmen (Kopenhagen) liegen diese Barkassen. 02.06.2016
Helmut Seger

S323 SÆlen liegt auf dem Gelände des ehemaligen Marinestützpunktes Holmen in Kopenhagen. Dies U-Boot gehörte zur norwegischen Kobben-Klasse (Klasse 207), es wurde 1965 bei den Nordseewerken in Emden für die norwegische Marine gebaut. Unter norwegischer Flagge fuhr es unter dem Namen UTHAUG. Nach einer Modernisierung Ende der 1980er Jahre wurde es an die Dänische Marine abgegeben. Ende 2004 - mit Abschaffung der dänischen U-Boot-Waffe - wurde sie außer Dienst gestellt. Die S323 SÆlen ist 47,2 m lang und 4,3 m breit. 02.06.2016
S323 SÆlen liegt auf dem Gelände des ehemaligen Marinestützpunktes Holmen in Kopenhagen. Dies U-Boot gehörte zur norwegischen Kobben-Klasse (Klasse 207), es wurde 1965 bei den Nordseewerken in Emden für die norwegische Marine gebaut. Unter norwegischer Flagge fuhr es unter dem Namen UTHAUG. Nach einer Modernisierung Ende der 1980er Jahre wurde es an die Dänische Marine abgegeben. Ende 2004 - mit Abschaffung der dänischen U-Boot-Waffe - wurde sie außer Dienst gestellt. Die S323 SÆlen ist 47,2 m lang und 4,3 m breit. 02.06.2016
Helmut Seger

Ein namentlich nicht bekanntes Hausboot liegt im Christians Kanal in Kopenhagen. 02.06.2016
Ein namentlich nicht bekanntes Hausboot liegt im Christians Kanal in Kopenhagen. 02.06.2016
Helmut Seger

1 2 3 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.