schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Hamburg Fotos

1825 Bilder
<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
NEW YORK (H 3054) am 16.3.2017, Hamburg, Elbe Innenkante Landungsbrücken /

Rundfahrt-Barkasse / Lüa 18 m, B 4,8 m, Tg  m / max. 130 Fahrgäste / gebaut 1909 / 2014 Umbau  zum sinksicheren Schiff bei Feltz-Werft, HH-Finkenwerder /
NEW YORK (H 3054) am 16.3.2017, Hamburg, Elbe Innenkante Landungsbrücken / Rundfahrt-Barkasse / Lüa 18 m, B 4,8 m, Tg m / max. 130 Fahrgäste / gebaut 1909 / 2014 Umbau zum sinksicheren Schiff bei Feltz-Werft, HH-Finkenwerder /
Harald Schmidt

NEW YORK (H 3054) am 11.10.2007, Hamburg, Elbe Innenkante Landungsbrücken /

Rundfahrt-Barkasse / Lüa 16 m, B 3,2 m, Tg  m / max. 80 Fahrgäste / gebaut 1909 /
NEW YORK (H 3054) am 11.10.2007, Hamburg, Elbe Innenkante Landungsbrücken / Rundfahrt-Barkasse / Lüa 16 m, B 3,2 m, Tg m / max. 80 Fahrgäste / gebaut 1909 /
Harald Schmidt

MOLLI am 8.10.2017, umgebaute Barkasse, Hamburg, Elbe, Ellerholzhafen /
MOLLI am 8.10.2017, umgebaute Barkasse, Hamburg, Elbe, Ellerholzhafen /
Harald Schmidt

KLEINE FREIHEIT (ENI 05113790) am 21.8.2017, Hamburg, Elbe, Höhe Blohm+Voss  /
weitere Namen: SCHULAU, 1992-2000 – SEEBAD JULIUSRUH, 2000-2017, Reederei Kipp, Breege, Rügen -  KLEINE FREIHEIT, FRS Helgoline /
Binnenfahrgastschiff / Lüa 29,6 m. B 6,3 m, Tg 1,8 m / 1 Diesel, 325 kW (442 PS) / 240 Fahrgäste / gebaut 1992 bei Menzer, HH-Bergedorf /  2017: Einsatz täglich mehrmals Landungsbrücken – Blankenese /
KLEINE FREIHEIT (ENI 05113790) am 21.8.2017, Hamburg, Elbe, Höhe Blohm+Voss / weitere Namen: SCHULAU, 1992-2000 – SEEBAD JULIUSRUH, 2000-2017, Reederei Kipp, Breege, Rügen - KLEINE FREIHEIT, FRS Helgoline / Binnenfahrgastschiff / Lüa 29,6 m. B 6,3 m, Tg 1,8 m / 1 Diesel, 325 kW (442 PS) / 240 Fahrgäste / gebaut 1992 bei Menzer, HH-Bergedorf / 2017: Einsatz täglich mehrmals Landungsbrücken – Blankenese /
Harald Schmidt

KEES JR am 8.10.2017, Hamburg, Elbe Höhe Neumühlen /
Baggerschiff / Lüa 22,3 m, B 7 m, Tg 2,8 m / 2 Diesel, ges. 900 kW, Pfahlzug 15 t / gebaut 2014 bei Hoekman Shipbuilding für Baggerbedrijf De Boer in Sliedrecht /
KEES JR am 8.10.2017, Hamburg, Elbe Höhe Neumühlen / Baggerschiff / Lüa 22,3 m, B 7 m, Tg 2,8 m / 2 Diesel, ges. 900 kW, Pfahlzug 15 t / gebaut 2014 bei Hoekman Shipbuilding für Baggerbedrijf De Boer in Sliedrecht /
Harald Schmidt

Blohm & Voss - Werft, altes Lotsenhaus, Hamburg-Steinwerder am 8.10.2017 /

Lotsenhöft
Das 1902 für die Hamburger Hafenlotsen erbaute Gebäude mit seinem runden Turm bildet die prägnante Westspitze des Werftgeländes. Im Jahr 1925 sind die Hamburger Hafenlotsen an ihren jetzigen Standort am Seemannshöft umgezogen. Seitdem wird das Gebäude von Blohm+Voss für Büros und Repräsentationszwecke genutzt. 2005 ist das denkmalgeschützte Gebäude aufwändig restauriert und instandgesetzt worden
Blohm & Voss - Werft, altes Lotsenhaus, Hamburg-Steinwerder am 8.10.2017 / Lotsenhöft Das 1902 für die Hamburger Hafenlotsen erbaute Gebäude mit seinem runden Turm bildet die prägnante Westspitze des Werftgeländes. Im Jahr 1925 sind die Hamburger Hafenlotsen an ihren jetzigen Standort am Seemannshöft umgezogen. Seitdem wird das Gebäude von Blohm+Voss für Büros und Repräsentationszwecke genutzt. 2005 ist das denkmalgeschützte Gebäude aufwändig restauriert und instandgesetzt worden
Harald Schmidt

ARKLOW FORTUNE (IMO 9361744) am 8.10.2017, Hamburg,Elbe, einlaufend Werfthafen Blohm+Voss /
Stückgutschiff  / BRZ 2.998  / Lüa 89,95 m, B 14,5 m, Tg 5,79 m / 1 Diesel, 2.606 kW ( 2.728 PS), 11,5kn / gebaut 2007 bei Astilleros de Murueta, Guernica, Spanien /  Eigner: Arklow Shipping, Wicklow, Irland /Flagge: Irland, Heimathafen: Arklow  /
ARKLOW FORTUNE (IMO 9361744) am 8.10.2017, Hamburg,Elbe, einlaufend Werfthafen Blohm+Voss / Stückgutschiff / BRZ 2.998 / Lüa 89,95 m, B 14,5 m, Tg 5,79 m / 1 Diesel, 2.606 kW ( 2.728 PS), 11,5kn / gebaut 2007 bei Astilleros de Murueta, Guernica, Spanien / Eigner: Arklow Shipping, Wicklow, Irland /Flagge: Irland, Heimathafen: Arklow /
Harald Schmidt

ATLANTIC SEA (IMO 9670597) am 8.10.2017, Hamburg, Elbe im Werfthafen von Blohm + Voss zu Div. Arbeiten /
ConRo-Schiff, / BRZ 100.430 / Lüa 290 m, B 37,6 m, Tg 11,5 m / 1 Diesel,2-Takt, 22.000 kW (29.912 PS), 1 Propeller, 18 kn / 3800 TEU, 1300 Kfz-Stellplätze, Heckrampe für 420 t Belastung /  Eigner: Atlantic Container Line (ACL), Flagge: UK, Heimathafen: Liverpool  / gebaut 2016 bei Hudong Zhonghua, Shanghai/, China  / Das Schiff gehört zur ACL G4-Serie bestehen aus 5 Schiffen und sind die weltweit größten Einheiten dieser Schiffsgattung /
ATLANTIC SEA (IMO 9670597) am 8.10.2017, Hamburg, Elbe im Werfthafen von Blohm + Voss zu Div. Arbeiten / ConRo-Schiff, / BRZ 100.430 / Lüa 290 m, B 37,6 m, Tg 11,5 m / 1 Diesel,2-Takt, 22.000 kW (29.912 PS), 1 Propeller, 18 kn / 3800 TEU, 1300 Kfz-Stellplätze, Heckrampe für 420 t Belastung / Eigner: Atlantic Container Line (ACL), Flagge: UK, Heimathafen: Liverpool / gebaut 2016 bei Hudong Zhonghua, Shanghai/, China / Das Schiff gehört zur ACL G4-Serie bestehen aus 5 Schiffen und sind die weltweit größten Einheiten dieser Schiffsgattung /
Harald Schmidt

ATLANTIC SEA (IMO 9670597) am 8.10.2017, Hamburg, Elbe im Werfthafen von Blohm + Voss zu Div. Arbeiten /
ConRo-Schiff, / BRZ 100.430 / Lüa 290 m, B 37,6 m, Tg 11,5 m / 1 Diesel,2-Takt, 22.000 kW (29.912 PS), 1 Propeller, 18 kn / 3800 TEU, 1300 Kfz-Stellplätze, Heckrampe für 420 t Belastung /  Eigner: Atlantic Container Line (ACL), Flagge: UK, Heimathafen: Liverpool  / gebaut 2016 bei Hudong Zhonghua, Shanghai/, China  / Das Schiff gehört zur ACL G4-Serie bestehen aus 5 Schiffen und sind die weltweit größten Einheiten dieser Schiffsgattung /
ATLANTIC SEA (IMO 9670597) am 8.10.2017, Hamburg, Elbe im Werfthafen von Blohm + Voss zu Div. Arbeiten / ConRo-Schiff, / BRZ 100.430 / Lüa 290 m, B 37,6 m, Tg 11,5 m / 1 Diesel,2-Takt, 22.000 kW (29.912 PS), 1 Propeller, 18 kn / 3800 TEU, 1300 Kfz-Stellplätze, Heckrampe für 420 t Belastung / Eigner: Atlantic Container Line (ACL), Flagge: UK, Heimathafen: Liverpool / gebaut 2016 bei Hudong Zhonghua, Shanghai/, China / Das Schiff gehört zur ACL G4-Serie bestehen aus 5 Schiffen und sind die weltweit größten Einheiten dieser Schiffsgattung /
Harald Schmidt

VORONEZH (IMO 9322011) am 8.10.2017, Detail: Deckshaus, Hamburg, Elbe, Tollerort-Terminal / 

Ex-Namen: FESCO VORONEZH (bis 05.2013) >CMA MGM NEVA (bis 10.2011) > FESCO VORONEZH (bis 07.2009) /
Feederschiff / BRZ 16.803 / Lüa 183,0 m, B 25,3 m, Tg 9,85 m / 1 Diesel, Sulzer 6 RTA 62 U Cegielski 13.320kW (18.112 PS), 19,5 kn / TEU 1728, davon 200 Reefer / Flagge: Zypern , Heimathafen: Limassol  / gebaut 2009 bei Stocznia Szczecinska Nowa Sp., Stettin, Polen /
VORONEZH (IMO 9322011) am 8.10.2017, Detail: Deckshaus, Hamburg, Elbe, Tollerort-Terminal / Ex-Namen: FESCO VORONEZH (bis 05.2013) >CMA MGM NEVA (bis 10.2011) > FESCO VORONEZH (bis 07.2009) / Feederschiff / BRZ 16.803 / Lüa 183,0 m, B 25,3 m, Tg 9,85 m / 1 Diesel, Sulzer 6 RTA 62 U Cegielski 13.320kW (18.112 PS), 19,5 kn / TEU 1728, davon 200 Reefer / Flagge: Zypern , Heimathafen: Limassol / gebaut 2009 bei Stocznia Szczecinska Nowa Sp., Stettin, Polen /
Harald Schmidt

VORONEZH (IMO 9322011) am 8.10.2017, Hamburg, Elbe, Tollerort-Terminal / 

Ex-Namen: FESCO VORONEZH (bis 05.2013) >CMA MGM NEVA (bis 10.2011) > FESCO VORONEZH (bis 07.2009) /
Feederschiff / BRZ 16.803 / Lüa 183,0 m, B 25,3 m, Tg 9,85 m / 1 Diesel, Sulzer 6 RTA 62 U Cegielski 13.320kW (18.112 PS), 19,5 kn / TEU 1728, davon 200 Reefer / Flagge: Zypern , Heimathafen: Limassol  / gebaut 2009 bei Stocznia Szczecinska Nowa Sp., Stettin, Polen /
VORONEZH (IMO 9322011) am 8.10.2017, Hamburg, Elbe, Tollerort-Terminal / Ex-Namen: FESCO VORONEZH (bis 05.2013) >CMA MGM NEVA (bis 10.2011) > FESCO VORONEZH (bis 07.2009) / Feederschiff / BRZ 16.803 / Lüa 183,0 m, B 25,3 m, Tg 9,85 m / 1 Diesel, Sulzer 6 RTA 62 U Cegielski 13.320kW (18.112 PS), 19,5 kn / TEU 1728, davon 200 Reefer / Flagge: Zypern , Heimathafen: Limassol / gebaut 2009 bei Stocznia Szczecinska Nowa Sp., Stettin, Polen /
Harald Schmidt

CMA MGM NEVA (IMO 9322011) am 27.7.2009, Hamburg auslaufend, Elbe Höhe Landungsbrücken / 

weitere Namen: VORONEZH , >FESCO VORONEZH (bis 05.2013) >CMA MGM NEVA (BIS 10.2011) > FESCO VORONEZH (bis 07.2009) /

Feederschiff / BRZ 16.803 / Lüa 183,0 m, B 25,3 m, Tg 9,85 m / 1 Diesel, Sulzer 6 RTA 62 U Cegielski 13.320kW (18.112 PS), 19,5 kn / TEU 1728, davon 200 Reefer / Flagge: Zypern , Heimathafen: Limassol  / gebaut 2009 bei Stocznia Szczecinska Nowa Sp., Stettin, Polen /
CMA MGM NEVA (IMO 9322011) am 27.7.2009, Hamburg auslaufend, Elbe Höhe Landungsbrücken / weitere Namen: VORONEZH , >FESCO VORONEZH (bis 05.2013) >CMA MGM NEVA (BIS 10.2011) > FESCO VORONEZH (bis 07.2009) / Feederschiff / BRZ 16.803 / Lüa 183,0 m, B 25,3 m, Tg 9,85 m / 1 Diesel, Sulzer 6 RTA 62 U Cegielski 13.320kW (18.112 PS), 19,5 kn / TEU 1728, davon 200 Reefer / Flagge: Zypern , Heimathafen: Limassol / gebaut 2009 bei Stocznia Szczecinska Nowa Sp., Stettin, Polen /
Harald Schmidt

Hamburg am 8.10.2017: Leuchtturm und Radarbake am Ellerholzhafen, HH-Steinwerder, 
Der Leuchtturm Ellerholzhafen steht als Einfahrtsmarkierung zwischen den Einfahrten zum Kaiser-Wilhelm- und zum Ellerholzhafen auf dem Ellerholzhöft in HH-Steinwerder an der Elbe.
Der achteckige, sich nach oben verjüngende Backsteinturm mit Außenplattform und grünem Kupfer-Laternenhaus ist 19 Meter hoch. 1969 erfolgte der Umbau zu einer Radarbake. Dabei wurde das Laternenhaus durch ein höheres, ebenfalls aus Kupfer, ersetzt und auf seiner Spitze eine Radarantenne montiert.
Von etwa 1910 bis 1990 trug er den Namen Ellerholzhöft.
Der 1901-1902 erbaute Turm war von vom 20. Juni 1903 bis März 1977 in Betrieb. Im September 2009 wurde er unter Denkmalschutz gestellt.
Hamburg am 8.10.2017: Leuchtturm und Radarbake am Ellerholzhafen, HH-Steinwerder, Der Leuchtturm Ellerholzhafen steht als Einfahrtsmarkierung zwischen den Einfahrten zum Kaiser-Wilhelm- und zum Ellerholzhafen auf dem Ellerholzhöft in HH-Steinwerder an der Elbe. Der achteckige, sich nach oben verjüngende Backsteinturm mit Außenplattform und grünem Kupfer-Laternenhaus ist 19 Meter hoch. 1969 erfolgte der Umbau zu einer Radarbake. Dabei wurde das Laternenhaus durch ein höheres, ebenfalls aus Kupfer, ersetzt und auf seiner Spitze eine Radarantenne montiert. Von etwa 1910 bis 1990 trug er den Namen Ellerholzhöft. Der 1901-1902 erbaute Turm war von vom 20. Juni 1903 bis März 1977 in Betrieb. Im September 2009 wurde er unter Denkmalschutz gestellt.
Harald Schmidt

JÖRN (H 4028) am 21.8.2017 mit einer bunten Reihe verschiedener Schuten im Schlepp, Hamburg, im Köhlbrand  / 
Ex- Namen: BILLHAFEN, BAHIA /
Binnenschlepper /  Lüa 18,09 m, B 5,12 m, Tg 2,6m /  1 Diesel , Cummins, 313 kW (425 PS) / gebaut 1914 als Dampfschlepper bei Gebr. Sachsenberg, Köln-Deutz, 1955 umgebaut zum Motorschlepper bei Sunkel, HH-Veddel  / Eigner seit 2003: Walter Lauk, Hamburg /
JÖRN (H 4028) am 21.8.2017 mit einer bunten Reihe verschiedener Schuten im Schlepp, Hamburg, im Köhlbrand / Ex- Namen: BILLHAFEN, BAHIA / Binnenschlepper / Lüa 18,09 m, B 5,12 m, Tg 2,6m / 1 Diesel , Cummins, 313 kW (425 PS) / gebaut 1914 als Dampfschlepper bei Gebr. Sachsenberg, Köln-Deutz, 1955 umgebaut zum Motorschlepper bei Sunkel, HH-Veddel / Eigner seit 2003: Walter Lauk, Hamburg /
Harald Schmidt

GOLDEN KAROO (IMO 9465423) am 8.10.2017, Hamburg unter Schlepperassistenz einlaufend, Elbe Höhe Elbphilharmonie, zum Liegeplatz  Kamerunkai  / 

Mehrzweckschiff / BRZ 30.469 / Lüa 200 m, B 30,2 m, Tg 10,9 m / 1 Diesel, Wärtsilä 7 RTA Flex 50 B 11.620 kW (15.803 PS), 17 kn / 2.000 TEU / gebaut 2013 bei Qingshan Shipyard, Wuhan, China / Eigner: MACS Maritime Carrier, Hamburg  / Flagge. Marshallinseln, Heimathafen: Majuro /
GOLDEN KAROO (IMO 9465423) am 8.10.2017, Hamburg unter Schlepperassistenz einlaufend, Elbe Höhe Elbphilharmonie, zum Liegeplatz Kamerunkai / Mehrzweckschiff / BRZ 30.469 / Lüa 200 m, B 30,2 m, Tg 10,9 m / 1 Diesel, Wärtsilä 7 RTA Flex 50 B 11.620 kW (15.803 PS), 17 kn / 2.000 TEU / gebaut 2013 bei Qingshan Shipyard, Wuhan, China / Eigner: MACS Maritime Carrier, Hamburg / Flagge. Marshallinseln, Heimathafen: Majuro /
Harald Schmidt

MARE FRISIUM (IMO 5344592) am 11.5.2017, Hamburg auslaufend, Elbe Höhe St. Pauli /
3-Mastmarstoppsegelschoner / BRZ 210 / Lüa 49,5 m, B 6,7 m, Tg 3,3 m / Segelfläche: 634 m², 9 kn / 1 Diesel, Scania, 264 kW, 359 PS, 7 kn  / 90 Tagesgäste, 36 Pass., 12 Kabinen / Eigner: Tall Ship Company,  Flagge: Niederlande, Heimathafen: Harlingen / gebaut 1916 als Logger,
MARE FRISIUM (IMO 5344592) am 11.5.2017, Hamburg auslaufend, Elbe Höhe St. Pauli / 3-Mastmarstoppsegelschoner / BRZ 210 / Lüa 49,5 m, B 6,7 m, Tg 3,3 m / Segelfläche: 634 m², 9 kn / 1 Diesel, Scania, 264 kW, 359 PS, 7 kn / 90 Tagesgäste, 36 Pass., 12 Kabinen / Eigner: Tall Ship Company, Flagge: Niederlande, Heimathafen: Harlingen / gebaut 1916 als Logger,
Harald Schmidt

GERARDUS MERCATOR (IMO 9119335), Hamburg, Ellerholzhafen, Kronprinzenkai  /

Saugbagger-Schiff / BRZ 18.972 / Lüa 152,9 m, B 29 m, Tg 11,85 m / 2 Diesel, MAN B&W, ges. 18.900 kW (25.700 PS) 15,2 kn / Eigner: Jan de Nul Group, Singapur, Flagge: Mauritius, Heimathafen: Port Louis / gebaut 1997 bei IHC Dredgers BV, Kinderdijk, NL /
GERARDUS MERCATOR (IMO 9119335), Hamburg, Ellerholzhafen, Kronprinzenkai / Saugbagger-Schiff / BRZ 18.972 / Lüa 152,9 m, B 29 m, Tg 11,85 m / 2 Diesel, MAN B&W, ges. 18.900 kW (25.700 PS) 15,2 kn / Eigner: Jan de Nul Group, Singapur, Flagge: Mauritius, Heimathafen: Port Louis / gebaut 1997 bei IHC Dredgers BV, Kinderdijk, NL /
Harald Schmidt

GERARDUS MERCATOR (IMO 9119335), Schornsteinmarke DJN Jan de Nul Group am Aufbau, Hamburg, Ellerholzhafen, Kronprinzenkai  /
Saugbagger-Schiff / BRZ 18.972 / Lüa 152,9 m, B 29 m, Tg 11,85 m / 2 Diesel, MAN B&W, ges. 18.900 kW (25.700 PS) 15,2 kn / Eigner: Jan de Nul Group, Singapur, Flagge: Mauritius, Heimathafen: Port Louis / gebaut 1997 bei IHC Dredgers BV, Kinderdijk, NL /
GERARDUS MERCATOR (IMO 9119335), Schornsteinmarke DJN Jan de Nul Group am Aufbau, Hamburg, Ellerholzhafen, Kronprinzenkai / Saugbagger-Schiff / BRZ 18.972 / Lüa 152,9 m, B 29 m, Tg 11,85 m / 2 Diesel, MAN B&W, ges. 18.900 kW (25.700 PS) 15,2 kn / Eigner: Jan de Nul Group, Singapur, Flagge: Mauritius, Heimathafen: Port Louis / gebaut 1997 bei IHC Dredgers BV, Kinderdijk, NL /
Harald Schmidt

GERARDUS MERCATOR (IMO 9119335), Hamburg, Ellerholzhafen, Kronprinzenkai  /

Saugbagger-Schiff / BRZ 18.972 / Lüa 152,9 m, B 29 m, Tg 11,85 m / 2 Diesel, MAN B&W, ges. 18.900 kW (25.700 PS) 15,2 kn / Eigner: Jan de Nul Group, Singapur, Flagge: Mauritius, Heimathafen: Port Louis / gebaut 1997 bei IHC Dredgers BV, Kinderdijk, NL /
GERARDUS MERCATOR (IMO 9119335), Hamburg, Ellerholzhafen, Kronprinzenkai / Saugbagger-Schiff / BRZ 18.972 / Lüa 152,9 m, B 29 m, Tg 11,85 m / 2 Diesel, MAN B&W, ges. 18.900 kW (25.700 PS) 15,2 kn / Eigner: Jan de Nul Group, Singapur, Flagge: Mauritius, Heimathafen: Port Louis / gebaut 1997 bei IHC Dredgers BV, Kinderdijk, NL /
Harald Schmidt

Zollboote GLÜCKSTADT und HELGOLAND im Hafen von Hamburg. 02.09.2017
Zollboote GLÜCKSTADT und HELGOLAND im Hafen von Hamburg. 02.09.2017
Manfred Krellenberg

HANNA ABICHT (ENI 04812560) (H 6077) am 21.8.2017, Hamburg, Elbe, Niederhafen / 
Rundfahrtbarkasse / Lüa 20 m, B 6,5 m, Tg 1,14 m / 1 Diesel, MAN 2866 LXE 401, 146 kW (198 PS) / gebaut bei Feltz, HH-Finkenwerder / Indienststellung Juli 2017 / 130 Pass. /
HANNA ABICHT (ENI 04812560) (H 6077) am 21.8.2017, Hamburg, Elbe, Niederhafen / Rundfahrtbarkasse / Lüa 20 m, B 6,5 m, Tg 1,14 m / 1 Diesel, MAN 2866 LXE 401, 146 kW (198 PS) / gebaut bei Feltz, HH-Finkenwerder / Indienststellung Juli 2017 / 130 Pass. /
Harald Schmidt

HALUNDER JET (IMO 9281671) am 8.10.2017: Hamburg, Elbe Höhe Cruise Center Altona  / 

Katamaran / BRZ 910 / Lüa 51 m, B 12,3 m, Tg 2,47 m / 4 Diesel, MTU 12 V 4000 M, 6.960 kW (9.464 PS), 36,5 kn / zugel.: 578 Fahrgäste / gebaut 2003 bei  Fjellstrand AS, Omastrand, Norwegen / Eigner: Weiße Flotte Ostsee GmbH & Co. Schiffahrts KG, Vitte/Hiddensee, Deutschland, Manager: Förde Reederei Seetouristik GmbH & Co. KG, Flensburg, Deutschland / Flagge: Deutschland, Heimathafen: Hamburg / 
Das Schiff machte am 15.10.2017 seine letzte Fahrt von Hamburg nach Helgoland. Es war 15 Jahre im Einsatz und wird in Zukunft zwischen Vancouver (Kanada) und Victoria (USA) verkehren. 
Zur Saison 2018 wird ein größerer Neubau für 692 Pass., der z.Zt. bei Austal in Henderson, Westaustralien entsteht, die Hamburg – Helgoland Route übernehmen /
HALUNDER JET (IMO 9281671) am 8.10.2017: Hamburg, Elbe Höhe Cruise Center Altona / Katamaran / BRZ 910 / Lüa 51 m, B 12,3 m, Tg 2,47 m / 4 Diesel, MTU 12 V 4000 M, 6.960 kW (9.464 PS), 36,5 kn / zugel.: 578 Fahrgäste / gebaut 2003 bei Fjellstrand AS, Omastrand, Norwegen / Eigner: Weiße Flotte Ostsee GmbH & Co. Schiffahrts KG, Vitte/Hiddensee, Deutschland, Manager: Förde Reederei Seetouristik GmbH & Co. KG, Flensburg, Deutschland / Flagge: Deutschland, Heimathafen: Hamburg / Das Schiff machte am 15.10.2017 seine letzte Fahrt von Hamburg nach Helgoland. Es war 15 Jahre im Einsatz und wird in Zukunft zwischen Vancouver (Kanada) und Victoria (USA) verkehren. Zur Saison 2018 wird ein größerer Neubau für 692 Pass., der z.Zt. bei Austal in Henderson, Westaustralien entsteht, die Hamburg – Helgoland Route übernehmen /
Harald Schmidt

HALUNDER JET (IMO 9281671) am 8.10.2017: Hamburg, Elbe >Landungsbrücken  / 
/ 
Katamaran / BRZ 910 / Lüa 51 m, B 12,3 m, Tg 2,47 m / 4 Diesel, MTU 12 V 4000 M, 6.960 kW (9.464 PS), 36,5 kn / zugel.: 578 Fahrgäste / gebaut 2003 bei  Fjellstrand AS, Omastrand, Norwegen / Eigner: Weiße Flotte Ostsee GmbH & Co. Schiffahrts KG, Vitte/Hiddensee, Deutschland, Manager: Förde Reederei Seetouristik GmbH & Co. KG, Flensburg, Deutschland / Flagge: Deutschland, Heimathafen: Hamburg / 
Das Schiff machte am 15.10.2017 seine letzte Fahrt von Hamburg nach Helgoland. Es war 15 Jahre im Einsatz und wird in Zukunft zwischen Vancouver (Kanada) und Victoria (USA) verkehren. 
Zur Saison 2018 wird ein größerer Neubau für 692 Pass., der z.Zt. bei Austal in Henderson, Westaustralien entsteht, die Hamburg – Helgoland Route übernehmen /
HALUNDER JET (IMO 9281671) am 8.10.2017: Hamburg, Elbe >Landungsbrücken / / Katamaran / BRZ 910 / Lüa 51 m, B 12,3 m, Tg 2,47 m / 4 Diesel, MTU 12 V 4000 M, 6.960 kW (9.464 PS), 36,5 kn / zugel.: 578 Fahrgäste / gebaut 2003 bei Fjellstrand AS, Omastrand, Norwegen / Eigner: Weiße Flotte Ostsee GmbH & Co. Schiffahrts KG, Vitte/Hiddensee, Deutschland, Manager: Förde Reederei Seetouristik GmbH & Co. KG, Flensburg, Deutschland / Flagge: Deutschland, Heimathafen: Hamburg / Das Schiff machte am 15.10.2017 seine letzte Fahrt von Hamburg nach Helgoland. Es war 15 Jahre im Einsatz und wird in Zukunft zwischen Vancouver (Kanada) und Victoria (USA) verkehren. Zur Saison 2018 wird ein größerer Neubau für 692 Pass., der z.Zt. bei Austal in Henderson, Westaustralien entsteht, die Hamburg – Helgoland Route übernehmen /
Harald Schmidt

MEIN SCHIFF 6 (IMO 9753208) am 21.8.2017, Hamburg, Elbe, Cruise Center Altona /
Kreuzfahrtschiff / BRZ 98.811 / Lüa 295,26 m, B 36,2 m, Tg 8,25 m / 2 Diesel 8L46F + 2 Diesel 12V46;, Wärtsilä, ges. 48.000 kW (65.261 PS), 2 E-Motore, ges. 28.000 kW (38.069 PS) 2 Festpropeller, 21,7 kn / 1.030 Kabinen, 2.534 Pass., 1.267 Besatzung / gebaut 2017 bei Meyer Werft, Turku, Finnland / Eigner: TUI Cruises / Flagge: Malta Heimathafen: Valetta /
MEIN SCHIFF 6 (IMO 9753208) am 21.8.2017, Hamburg, Elbe, Cruise Center Altona / Kreuzfahrtschiff / BRZ 98.811 / Lüa 295,26 m, B 36,2 m, Tg 8,25 m / 2 Diesel 8L46F + 2 Diesel 12V46;, Wärtsilä, ges. 48.000 kW (65.261 PS), 2 E-Motore, ges. 28.000 kW (38.069 PS) 2 Festpropeller, 21,7 kn / 1.030 Kabinen, 2.534 Pass., 1.267 Besatzung / gebaut 2017 bei Meyer Werft, Turku, Finnland / Eigner: TUI Cruises / Flagge: Malta Heimathafen: Valetta /
Harald Schmidt

<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.