schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Autotransporter / vehicles carrier (F) Fotos

9 Bilder
Die 1997 gebaute FREEDOM (IMO 9129706) liegt am 22.03.2017 bei der Lloyd Werft in Bremerhaven. Dieser Fahrzeugtransporter ist 190,49 m lang und 32,26 m breit, hat eine  GT/BRZ von 49.821, eine DWT von 19.860 t und kann bis zu 5.890 Fahrzeuge transportieren. Heimathafen ist Wilmington, DE (USA). Früherer Name: TAKAMINE.
Von den amerikanischen Streitkräften wird die FREEDOM auch als Transporter für gepanzerte und andere Fahrzeuge eingesetzt.
Die 1997 gebaute FREEDOM (IMO 9129706) liegt am 22.03.2017 bei der Lloyd Werft in Bremerhaven. Dieser Fahrzeugtransporter ist 190,49 m lang und 32,26 m breit, hat eine GT/BRZ von 49.821, eine DWT von 19.860 t und kann bis zu 5.890 Fahrzeuge transportieren. Heimathafen ist Wilmington, DE (USA). Früherer Name: TAKAMINE. Von den amerikanischen Streitkräften wird die FREEDOM auch als Transporter für gepanzerte und andere Fahrzeuge eingesetzt.
Helmut Seger

FLORIDA-HIGHWAY(IMO:9442861; L=200; B=32m; BRZ59453; DWT198930; Bj.2008)hat im Hafen von Emden angelegt; 150617
FLORIDA-HIGHWAY(IMO:9442861; L=200; B=32m; BRZ59453; DWT198930; Bj.2008)hat im Hafen von Emden angelegt; 150617
JohannJ

FRANCONIA   Fahrzeugtransporter   Lühe   07.05.2014
FRANCONIA Fahrzeugtransporter Lühe 07.05.2014
Reinhard Schmidt

Die Freedom ACE am 20.12.2013 im Hafen von Bremerhaven.
Die Freedom ACE am 20.12.2013 im Hafen von Bremerhaven.
Rolf Bridde

Seeschiffe / Autotransporter / vehicles carrier / F

423 1200x677 Px, 21.12.2013

Die 2008 gebaute FEDORA (IMO 9332949) kommt am 09.02.2011 mit Schlepperunterstützung die Weser durch den Blexer Bogen hinunter. Sie ist 228 m lang, 32 m breit, hat eine GT von 71.583, eine DWT von 30.386 t und kann 8.000 Fahrzeuge transportieren. Sie fährt unter schwedischer Flagge mit Heimathafen Stockholm.
Die 2008 gebaute FEDORA (IMO 9332949) kommt am 09.02.2011 mit Schlepperunterstützung die Weser durch den Blexer Bogen hinunter. Sie ist 228 m lang, 32 m breit, hat eine GT von 71.583, eine DWT von 30.386 t und kann 8.000 Fahrzeuge transportieren. Sie fährt unter schwedischer Flagge mit Heimathafen Stockholm.
Helmut Seger

Die 2007 gebaute FAUST (IMO 9332925) passiert am 25.09.2011 die Stromkaje in Bremerhaven um anschließend mit Schlepperunterstützung durch eine eine Schleuse in die Überseehäfen zu gelangen. Sie ist 228 m lang, 32 m breit, hat eine GT von 71.583, eine DWT von 18.700 und kann 8.000 Fahrzeuge transportieren. Heimathafen ist Stockholm (Schweden).
Die 2007 gebaute FAUST (IMO 9332925) passiert am 25.09.2011 die Stromkaje in Bremerhaven um anschließend mit Schlepperunterstützung durch eine eine Schleuse in die Überseehäfen zu gelangen. Sie ist 228 m lang, 32 m breit, hat eine GT von 71.583, eine DWT von 18.700 und kann 8.000 Fahrzeuge transportieren. Heimathafen ist Stockholm (Schweden).
Helmut Seger

Die 2006 gebaute FAVORITE ACE (IMO 9293909) am 05.06.2011 auf der Weser Höhe Unterfeuer Hofe. Sie ist 200 m lang, 32 m breit, hat eine GT von 60.118, eine DWT von 17.709 t und kann 5.231 Autos transportieren. Heimathafen ist Panama.
Die 2006 gebaute FAVORITE ACE (IMO 9293909) am 05.06.2011 auf der Weser Höhe Unterfeuer Hofe. Sie ist 200 m lang, 32 m breit, hat eine GT von 60.118, eine DWT von 17.709 t und kann 5.231 Autos transportieren. Heimathafen ist Panama.
Helmut Seger

Die 2006 gebaute FAVORITE ACE (IMO 9293909) am 05.06.2011 auf der Weser Höhe Unterfeuer Imsum. Sie ist 200 m lang, 32 m breit, hat eine GT von 60.118, eine DWT von 17.709 t und kann 5.231 Autos transportieren. Heimathafen ist Panama.
Das Baden dort ist leichtsinnig, da der von derart großen Schiffen ausgehende Sog und Wellenschlag gefährlich werden kann.
Die 2006 gebaute FAVORITE ACE (IMO 9293909) am 05.06.2011 auf der Weser Höhe Unterfeuer Imsum. Sie ist 200 m lang, 32 m breit, hat eine GT von 60.118, eine DWT von 17.709 t und kann 5.231 Autos transportieren. Heimathafen ist Panama. Das Baden dort ist leichtsinnig, da der von derart großen Schiffen ausgehende Sog und Wellenschlag gefährlich werden kann.
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.