schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Eisbrecher (S) Fotos

56 Bilder
1 2 3 nächste Seite  >>
Eisbrecher Steinbock vom WSA Magdeburg mit Anhang in Richtung Niegrip unterwegs.Der Schleppzug auf der Elbe hier oberhalb der Fähre Rogätz bei km 348 zu Berg. Foto 20.12.2017
Eisbrecher"Steinbock"vom WSA Magdeburg mit Anhang in Richtung Niegrip unterwegs.Der Schleppzug auf der Elbe hier oberhalb der Fähre Rogätz bei km 348 zu Berg. Foto 20.12.2017
Ralf Peter Mineif

Eisbrecher Stier vom WSA Magdeburg an seinem neuen Liegeplatz im Abz.Niegrip.Foto 11.2017
Eisbrecher Stier vom WSA Magdeburg an seinem neuen Liegeplatz im Abz.Niegrip.Foto 11.2017
Ralf Peter Mineif

Eisbrecher STIER vom WSA Lauenburg hat sein Revier geweckselt und fährt jetzt für das WSA Magdeburg.Allen Eisbrecherfans schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2018.Foto 11.2017
Eisbrecher"STIER"vom WSA Lauenburg hat sein Revier geweckselt und fährt jetzt für das WSA Magdeburg.Allen Eisbrecherfans schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2018.Foto 11.2017
Ralf Peter Mineif

Eisbrecher Seebär (05029740 , 21,81 x 5,10m) vom WSA Magdeburg lag am 30.06.2014 an der Aussenstelle Niegripp / Bauhof Hohenwarthe.
Eisbrecher Seebär (05029740 , 21,81 x 5,10m) vom WSA Magdeburg lag am 30.06.2014 an der Aussenstelle Niegripp / Bauhof Hohenwarthe.
Bodo Krakowsky

EB Seebär (05029740 , 21,81 x 5,10m) lag am 30.06.2014 am Bauhof Hohenwarthe / Aussenstelle Niegripp / WSA Magdeburg.
EB Seebär (05029740 , 21,81 x 5,10m) lag am 30.06.2014 am Bauhof Hohenwarthe / Aussenstelle Niegripp / WSA Magdeburg.
Bodo Krakowsky

STETTIN am 2.8.2017, unter Dampf, Hamburg, Elbe, Liegeplatz Museumshafen Övelgönne / 
Dampfeisbrecher / BRZ 838 / Lüa 51,75 m, B 13,43 m, Tg 6,0 m / 1 Dreizylinder-Expansions-Kolbendampfmaschine, max. 1.619 kWi (2.200 PSi), 1 Propeller, 4 Flügel, D= 4,2 m, 14 kn / gebaut 1933 bei Stettiner Oderwerken für IHK-Stettin / 1945 dem WSA-Hamburg unterstellt, Liegeplatz Tonnenhof Wedel / 1981 außer Dienst / 1982 als technisches Kulturdenkmal anerkannt  und vom Förderverein Eisbrecher 'STETTIN' übernommen, Heithafen: Hamburg, Liegeplatz: Museumshafen Neumühlen/Övelgönne /
STETTIN am 2.8.2017, unter Dampf, Hamburg, Elbe, Liegeplatz Museumshafen Övelgönne / Dampfeisbrecher / BRZ 838 / Lüa 51,75 m, B 13,43 m, Tg 6,0 m / 1 Dreizylinder-Expansions-Kolbendampfmaschine, max. 1.619 kWi (2.200 PSi), 1 Propeller, 4 Flügel, D= 4,2 m, 14 kn / gebaut 1933 bei Stettiner Oderwerken für IHK-Stettin / 1945 dem WSA-Hamburg unterstellt, Liegeplatz Tonnenhof Wedel / 1981 außer Dienst / 1982 als technisches Kulturdenkmal anerkannt und vom Förderverein Eisbrecher 'STETTIN' übernommen, Heithafen: Hamburg, Liegeplatz: Museumshafen Neumühlen/Övelgönne /
Harald Schmidt

SB Seelöwe (05028840 , 22 x 5,10m) vom WSA Berlin am 29.11.2016 auf der Havel in Berlin-Spandau auf Talfahrt.
SB Seelöwe (05028840 , 22 x 5,10m) vom WSA Berlin am 29.11.2016 auf der Havel in Berlin-Spandau auf Talfahrt.
Bodo Krakowsky

Finnischer Eisbrecher SAMPO im Februar 1979 in den Schären vor der finnischen Küste. Die eingeschränkte Bildqualität bitte ich zu entschuldigen (einfachste Fotoausrüstung). Ich war damals gerade 15 Jahre jung geworden und machte ein Berufspraktikum an Bord eines Schiffes der Lübeck-Linie (MS Overbeck). Die SAMPO befreite auch den Autofrachter OVERBECK aus seiner im wahrsten Sinne des Wortes  festgefahrenen  Lage. Das Beste (für mich persönlich) an der Sache: das Praktikum dauerte witterungs-/lagebedingt 14 Tage länger als peplant (das schönste  schulfrei , das ich je hatte!). Gern wäre ich noch viel länger auf der OVERBECK geblieben, gern wäre ich Seemann geworden. Dass es nicht so kam, steht auf einem anderen  Blatt , für das an dieser Stelle nicht ausreichend Platz zur Verfügung steht.
Finnischer Eisbrecher SAMPO im Februar 1979 in den Schären vor der finnischen Küste. Die eingeschränkte Bildqualität bitte ich zu entschuldigen (einfachste Fotoausrüstung). Ich war damals gerade 15 Jahre jung geworden und machte ein Berufspraktikum an Bord eines Schiffes der Lübeck-Linie (MS Overbeck). Die SAMPO befreite auch den Autofrachter OVERBECK aus seiner im wahrsten Sinne des Wortes "festgefahrenen" Lage. Das Beste (für mich persönlich) an der Sache: das Praktikum dauerte witterungs-/lagebedingt 14 Tage länger als peplant (das schönste "schulfrei", das ich je hatte!). Gern wäre ich noch viel länger auf der OVERBECK geblieben, gern wäre ich Seemann geworden. Dass es nicht so kam, steht auf einem anderen "Blatt", für das an dieser Stelle nicht ausreichend Platz zur Verfügung steht.
Manfred Krellenberg

Eisbrecher Seeadler (05033800 , 21,81 x 5,10m) am 07.04.2016 im Elbe-Lübeck-Kanal vor der Schleuse Lauenburg/Elbe liegend.
Eisbrecher Seeadler (05033800 , 21,81 x 5,10m) am 07.04.2016 im Elbe-Lübeck-Kanal vor der Schleuse Lauenburg/Elbe liegend.
Bodo Krakowsky

Eisbrecher SEESTERN vom WSA Brandenburg verläst die Schleuse Pary ablaufend zur Elbe.Foto Jan.2016
Eisbrecher SEESTERN vom WSA Brandenburg verläst die Schleuse Pary ablaufend zur Elbe.Foto Jan.2016
Ralf Peter Mineif

Eisbrecher SEEWOLF WSA Uelzen bei Sonnenaufgang auf dem MLK in Richtung Haldensleben unterwegs.Foto Jan.2016
Eisbrecher SEEWOLF WSA Uelzen bei Sonnenaufgang auf dem MLK in Richtung Haldensleben unterwegs.Foto Jan.2016
Ralf Peter Mineif

Der Stettiner Eisbrecher Stanislaw unterwegs auf der Oder höhe Schwedter-Querfahrt zu Berg.Foto 09.01.2016
Der Stettiner Eisbrecher"Stanislaw"unterwegs auf der Oder höhe Schwedter-Querfahrt zu Berg.Foto 09.01.2016
Ralf Peter Mineif

Der Kopfeisbrecher STANISLAW aus Stettin auf der Oder bei Ognica im Einsatz.Foto 09.01.2016
Der Kopfeisbrecher"STANISLAW"aus Stettin auf der Oder bei Ognica im Einsatz.Foto 09.01.2016
Ralf Peter Mineif

Der ehemalige Eisbrecher  Stephan Jantzen  im Stadthafen Rostock am 24.03.15
Der ehemalige Eisbrecher "Stephan Jantzen" im Stadthafen Rostock am 24.03.15
Udo Fürstenberg

Spezialschiffe / Eisbrecher / S

211 1200x857 Px, 10.04.2015

Eisbrecher (nach Umbau auch als Schubboot zu verwenden) des WSA Berlin  SEELÖWE . ENI 05028840. L=22,00m; B=5,10m. Vor dem Bug, der Leichter ENI 05041220 des WSA Berlin. L=19,48m; B=5,12m. Der Verband war zur Sperrung der Unteren Havel-Wasserstraße eingesetzt. Grund war der Brückenabriss der Freybrücke in Berlin-Spandau. Foto:18.03.2015
Eisbrecher (nach Umbau auch als Schubboot zu verwenden) des WSA Berlin "SEELÖWE". ENI 05028840. L=22,00m; B=5,10m. Vor dem Bug, der Leichter ENI 05041220 des WSA Berlin. L=19,48m; B=5,12m. Der Verband war zur Sperrung der Unteren Havel-Wasserstraße eingesetzt. Grund war der Brückenabriss der Freybrücke in Berlin-Spandau. Foto:18.03.2015
Reinhard Korsch

STEINBOCK am 1.6.2014, Hamburg, Harburger Binnenhafenfest 
Eisbrecher des WSA Lauenburg / Lüa 21,33 m / 1 Diesel 235 kW, 320 PS / 1954 gebaut /  Heimathafen Geesthacht /
STEINBOCK am 1.6.2014, Hamburg, Harburger Binnenhafenfest Eisbrecher des WSA Lauenburg / Lüa 21,33 m / 1 Diesel 235 kW, 320 PS / 1954 gebaut / Heimathafen Geesthacht /
Harald Schmidt

Im Winter 2011 schiebt sich der Eisbrecher SEESTERN  vom WSA Brandenburg auf das Eis der Havel bei Rathenow.Foto 04.01.2011 vom Eisbrecherariv Mineif.Frohe Weihnacht allen Eisbrecherfans.
Im Winter 2011 schiebt sich der Eisbrecher"SEESTERN" vom WSA Brandenburg auf das Eis der Havel bei Rathenow.Foto 04.01.2011 vom Eisbrecherariv Mineif.Frohe Weihnacht allen Eisbrecherfans.
Ralf Peter Mineif

Der ehemalige Eisbrecher  Stephan Jantzen  am 29.10.14 in Rostock.
Der ehemalige Eisbrecher "Stephan Jantzen" am 29.10.14 in Rostock.
Udo Fürstenberg

Spezialschiffe / Eisbrecher / S

212 1200x900 Px, 04.12.2014

Der ehemalige Eisbrecher  Stephan Jantzen  am 18.10.14 in Rostock.
Der ehemalige Eisbrecher "Stephan Jantzen" am 18.10.14 in Rostock.
Udo Fürstenberg

Spezialschiffe / Eisbrecher / S

277 1200x894 Px, 26.11.2014

Eisbrecher  STEPHAN JANTZEN ,am 19.Oktober 2014,im Rostocker Stadthafen.
Eisbrecher "STEPHAN JANTZEN",am 19.Oktober 2014,im Rostocker Stadthafen.
Mirko Schmidt

Spezialschiffe / Eisbrecher / S

228 1200x900 Px, 23.10.2014

Eisbrecher Seelöwe (22 x 5,10) vom WSA Berlin liegt am 20.03.2014 nach nur kurzem  Wintereinsatz  an der  alten  Schleuse Berlin-charlottenburg in der Spree.
Eisbrecher Seelöwe (22 x 5,10) vom WSA Berlin liegt am 20.03.2014 nach nur kurzem "Wintereinsatz" an der "alten" Schleuse Berlin-charlottenburg in der Spree.
Bodo Krakowsky

Eisbrecher SEESTERN  vom WSA Brandenburg auf dem EHK bei Parey in Richtung Genthin.Jan.2013
Eisbrecher"SEESTERN" vom WSA Brandenburg auf dem EHK bei Parey in Richtung Genthin.Jan.2013
Ralf Peter Mineif

Eisbrecher STIER: 27,98m lang und 6,60m breit, vom WSA Lauenburg mit Heimathafen Geesthacht fährt in das Unterwasser der ELK-Schleuse Berkenthin...
Aufgenommen: 24.01.2013
Eisbrecher STIER: 27,98m lang und 6,60m breit, vom WSA Lauenburg mit Heimathafen Geesthacht fährt in das Unterwasser der ELK-Schleuse Berkenthin... Aufgenommen: 24.01.2013
Arno Brügmann

Spezialschiffe / Eisbrecher / S

626 1024x768 Px, 25.01.2013

Eisbrecher STIER vom WSA Lauenburg mit Heimathafen Geesthacht kommt in die 
Berkenthiner ELK-Schleuse zum herabschleusen in das Unterwasser...
Aufgenommen: 24.01.2013
Eisbrecher STIER vom WSA Lauenburg mit Heimathafen Geesthacht kommt in die Berkenthiner ELK-Schleuse zum herabschleusen in das Unterwasser... Aufgenommen: 24.01.2013
Arno Brügmann

Spezialschiffe / Eisbrecher / S

794  1 1024x768 Px, 25.01.2013

1 2 3 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.