schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die 1908 als Peilschiff gebaute SCHAARHÖRN hat am 08.07.2019 in Brunsbüttel am Nord-Ostsee-Kanal festgemacht.

(ID 62290)



Die 1908 als Peilschiff gebaute SCHAARHÖRN hat am 08.07.2019 in Brunsbüttel am Nord-Ostsee-Kanal festgemacht. Sie ist 41,66 m lang und 6,80 m breit. Die beiden Dreifach-Expansions-Dampfmaschinen leisten je 412 PSi. Heimathafen ist Hamburg.

Die 1908 als Peilschiff gebaute SCHAARHÖRN hat am 08.07.2019 in Brunsbüttel am Nord-Ostsee-Kanal festgemacht. Sie ist 41,66 m lang und 6,80 m breit. Die beiden Dreifach-Expansions-Dampfmaschinen leisten je 412 PSi. Heimathafen ist Hamburg.

Helmut Seger 11.07.2019, 10 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die TATTERSHALL CASTLE (IMO 5353804) wurde von 1934 bis 1974 als Personenfähre über den Humber zwischen New Holland und Kingston upon Hull eingesetzt. Der Raddampfer hat eine Länge von 64 m und eine Breite von 17 m. Heute liegt er als Pub und Restaurant am Victoria Embankment auf der Themse in London in London. 09.06.2019
Die TATTERSHALL CASTLE (IMO 5353804) wurde von 1934 bis 1974 als Personenfähre über den Humber zwischen New Holland und Kingston upon Hull eingesetzt. Der Raddampfer hat eine Länge von 64 m und eine Breite von 17 m. Heute liegt er als Pub und Restaurant am Victoria Embankment auf der Themse in London in London. 09.06.2019
Helmut Seger

SCHAARHÖRN  am 15.5.2018, -Bugpartie -, Hamburg, Sandtorhafen /

Dampfschiff, Bereisung / BRZ 225 / Lüa 41,66m, B 6,8m, Tg 3,5m / 606 kW, 14 kn / 1908 bei Jannssen & Schmilinsky, Hamburg / Heimathafen: Hamburg /
SCHAARHÖRN am 15.5.2018, -Bugpartie -, Hamburg, Sandtorhafen / Dampfschiff, Bereisung / BRZ 225 / Lüa 41,66m, B 6,8m, Tg 3,5m / 606 kW, 14 kn / 1908 bei Jannssen & Schmilinsky, Hamburg / Heimathafen: Hamburg /
Harald Schmidt

Die erste größere Fahrt nach Abschluss der jahrelangen Restaurierungsarbeiten führte den früheren Post- und Personendampfer PRINZ HEINRICH zum SeeStadtFest nach Bremerhaven. Er wurde 1909 auf der Meyer-Werft in Papenburg gebaut und im Liniendienst nach Borkum eingesetzt. Länge ü.a.: 41,76 m, Breite: 7,04 m, Tiefgang: 1,80 m. Die beiden im Rahmen der Restaurierungsarbeiten eingebauten Dampfmaschinen leisten je 150 PS. Heimathafen ist Leer. 26.05.2018
Weitere Infos unter: http://prinz-heinrich-1909.de
Die erste größere Fahrt nach Abschluss der jahrelangen Restaurierungsarbeiten führte den früheren Post- und Personendampfer PRINZ HEINRICH zum SeeStadtFest nach Bremerhaven. Er wurde 1909 auf der Meyer-Werft in Papenburg gebaut und im Liniendienst nach Borkum eingesetzt. Länge ü.a.: 41,76 m, Breite: 7,04 m, Tiefgang: 1,80 m. Die beiden im Rahmen der Restaurierungsarbeiten eingebauten Dampfmaschinen leisten je 150 PS. Heimathafen ist Leer. 26.05.2018 Weitere Infos unter: http://prinz-heinrich-1909.de
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.