schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Der im Wasser der Flensburger Förde erbaute 24 m hohe Leuchtturm Kalkgrund ist seit 1963 in Betrieb.

(ID 17568)



Der im Wasser der Flensburger Förde erbaute 24 m hohe Leuchtturm Kalkgrund ist seit 1963 in Betrieb. Er ersetzte das Feuerschiff Flensburg. 06.08.2010

Der im Wasser der Flensburger Förde erbaute 24 m hohe Leuchtturm Kalkgrund ist seit 1963 in Betrieb. Er ersetzte das Feuerschiff Flensburg. 06.08.2010

Helmut Seger 04.09.2010, 1779 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Flensburger Förde bei Schusterkate an der deutsch-dänischen Grenze. Aufnahme: 17. Juni 2018.
Flensburger Förde bei Schusterkate an der deutsch-dänischen Grenze. Aufnahme: 17. Juni 2018.
Hans Christian Davidsen

Das Motorboot ALA-BUSTER ist am 05.07.2017 auf der Flensburger Förde unterwegs.
Das Motorboot ALA-BUSTER ist am 05.07.2017 auf der Flensburger Förde unterwegs.
Helmut Seger

Die 1972 gebaute FEODORA II (IMO 7229186) ist am 05.07.2017 in der Flensburger Förde unterwegs. Sie ist 37,44 m lang, 6,80 m breit und bietet 209 Passagieren Platz. Heimathafen ist Langballigau. Frühere Namen: FRIEDRICHSORT, SVEN JOHANNSEN.
Die 1972 gebaute FEODORA II (IMO 7229186) ist am 05.07.2017 in der Flensburger Förde unterwegs. Sie ist 37,44 m lang, 6,80 m breit und bietet 209 Passagieren Platz. Heimathafen ist Langballigau. Frühere Namen: FRIEDRICHSORT, SVEN JOHANNSEN.
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.