schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die 2003/4 erbaute Richtfeuerstrecke Logum an der Unterems besteht aus dem Unterfeuer auf dem im Vordergrund stehenden Mast und dem am Mast des Windrades angebrachten Oberfeuer.

(ID 2323)



Die 2003/4 erbaute Richtfeuerstrecke Logum an der Unterems besteht aus dem Unterfeuer auf dem im Vordergrund stehenden Mast und dem am Mast des Windrades angebrachten Oberfeuer. Das Oberfeuer befindet sich damit am höchsten Feuerträger Deutschlands, da das Windrad schon bis zur Nabe ein Höhe von 120 m erreicht.

Die 2003/4 erbaute Richtfeuerstrecke Logum an der Unterems besteht aus dem Unterfeuer auf dem im Vordergrund stehenden Mast und dem am Mast des Windrades angebrachten Oberfeuer. Das Oberfeuer befindet sich damit am höchsten Feuerträger Deutschlands, da das Windrad schon bis zur Nabe ein Höhe von 120 m erreicht.

Helmut Seger 01.06.2007, 1385 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die 1963 gebaute AMIGO (ENI 02009812) steuert auf Talfahrt die Durchfahrt des Emssperrwerkes Gandersum an. Die AMIGO ist 72,98 m lang, 8,20 m breit, hat einen Tiefgang von 2,61 m und eine Tonnage von 1.024 t. Heimatort ist Dordrecht (Niederlande).
Die 1963 gebaute AMIGO (ENI 02009812) steuert auf Talfahrt die Durchfahrt des Emssperrwerkes Gandersum an. Die AMIGO ist 72,98 m lang, 8,20 m breit, hat einen Tiefgang von 2,61 m und eine Tonnage von 1.024 t. Heimatort ist Dordrecht (Niederlande).
Helmut Seger

Die LEHER PÜNTE (ENI 04809490) befördert Radfahrer bei Lehe südlich Papenburg über die Ems. Die Seilzugfähre wird von einem Verein in den Sommermonaten an Sonn- und Feiertagen betrieben. Infos unter: http://www.leher-puente.de 
23.06.2020
Die LEHER PÜNTE (ENI 04809490) befördert Radfahrer bei Lehe südlich Papenburg über die Ems. Die Seilzugfähre wird von einem Verein in den Sommermonaten an Sonn- und Feiertagen betrieben. Infos unter: http://www.leher-puente.de 23.06.2020
Helmut Seger

Der 1970 erbaute Leucht- und Radarturm Wybelsum (Int. Nr. B1012) steht hinter dem Deich der Ems. 22.09.2019
Der 1970 erbaute Leucht- und Radarturm Wybelsum (Int. Nr. B1012) steht hinter dem Deich der Ems. 22.09.2019
Helmut Seger

Die 1986 gebaute MÜNSTERLAND (IMO 8601989) ist auf der Ems unterwegs. Sie ist 78,38 m lang und 12 m breit, hat eine GT/BRZ von 1.859, eine DWT von 524 t und kann 1.200 Passagiere und 70 PKW transportieren. Heimathafen ist Emden. 22.09.2019
Die 1986 gebaute MÜNSTERLAND (IMO 8601989) ist auf der Ems unterwegs. Sie ist 78,38 m lang und 12 m breit, hat eine GT/BRZ von 1.859, eine DWT von 524 t und kann 1.200 Passagiere und 70 PKW transportieren. Heimathafen ist Emden. 22.09.2019
Helmut Seger

Weitere Bilder aus "Flüsse und Seen / Deutschland / Ems"

Weitere Bilder aus "Sonstiges / Seezeichen, Leuchtfeuer in Deutschland / Ems"

Bilder aus der Umgebung

Deutschland > Niedersachsen
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.