schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Dieses Votivschiff mit dem Namen VERTROUWEN habe ich am 02.09.2006 in der St.

(ID 1321)



Dieses Votivschiff mit dem Namen VERTROUWEN habe ich am 02.09.2006 in der St. Johanniskirche in Nieblum auf Föhr entdeckt. 
Votiv bedeutet Weihgabe. Votivschiffe sind vielfach von Seefahrern im Ruhestand gebaut und als Dank für den Schutz auf See ihrer Heimatkirche geschenkt worden.

Dieses Votivschiff mit dem Namen VERTROUWEN habe ich am 02.09.2006 in der St. Johanniskirche in Nieblum auf Föhr entdeckt.
Votiv bedeutet Weihgabe. Votivschiffe sind vielfach von Seefahrern im Ruhestand gebaut und als Dank für den Schutz auf See ihrer Heimatkirche geschenkt worden.

Helmut Seger 07.02.2007, 1996 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Am 03.07.2012 ist die  Schleswig-Holstein  auf der letzten Fahrt des Tages zwischen Föhr und Amrum (hier aufgenommen von Goting auf Föhr)unterwegs.
Am 03.07.2012 ist die "Schleswig-Holstein" auf der letzten Fahrt des Tages zwischen Föhr und Amrum (hier aufgenommen von Goting auf Föhr)unterwegs.
Ekkehard Sallmann

Die neue MS Uthlande der W.D.R., hier aufgenommen in Wyk auf Föhr am 26.12.2010
Die neue MS Uthlande der W.D.R., hier aufgenommen in Wyk auf Föhr am 26.12.2010
Ekkehard Sallmann

Die  Amazone  im Hafen von Wyk am 27.04.2010.   Heimathafen: Wischhafen, Flagge: Deutschland, Bauj.: 1909, Typ: See-Ewer (Plattbodenschiff), BRZ: 73GT, Lüa: 33,50m, Rumpfl.: 24,69m, B: 5,36m, Tiefg.: 1,40m ohne Schwert/3,50m mit Schwert, früher Ladekapazität 110t, heute max. 35 Tagesgäste oder 22 Mitsegler bei 2-3 Mann Besatzung
Die "Amazone" im Hafen von Wyk am 27.04.2010. Heimathafen: Wischhafen, Flagge: Deutschland, Bauj.: 1909, Typ: See-Ewer (Plattbodenschiff), BRZ: 73GT, Lüa: 33,50m, Rumpfl.: 24,69m, B: 5,36m, Tiefg.: 1,40m ohne Schwert/3,50m mit Schwert, früher Ladekapazität 110t, heute max. 35 Tagesgäste oder 22 Mitsegler bei 2-3 Mann Besatzung
Rüdiger Ulrich

Die 1988 gebaute SCHLESWIG-HOLSTEIN (IMO 8800975) liegt am 27.08.2007 am Anleger in Wyk auf Föhr. Sie ist 67,87 m lang, 12,80 m breit und kann bis zu 977 Passagiere transportieren. Eigner ist die Wyker Dampfschiff-Reederei.
Die 1988 gebaute SCHLESWIG-HOLSTEIN (IMO 8800975) liegt am 27.08.2007 am Anleger in Wyk auf Föhr. Sie ist 67,87 m lang, 12,80 m breit und kann bis zu 977 Passagiere transportieren. Eigner ist die Wyker Dampfschiff-Reederei.
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.