schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die HE-JO (Euronummer 2316989) wurde 1958 von der VEB Rosslauer Schiffswerft unter der Baunummer 1480 gebaut.

(ID 4636)



Die HE-JO (Euronummer 2316989) wurde 1958 von der VEB Rosslauer Schiffswerft unter der Baunummer 1480 gebaut. 2001 erhielt die HE-JO ein neues Vor- und Mittelschiff. Jetzt hat das Schiff eine Länge von 80 m, eine Breite von 8,99 m und eine Tonnage von 1181. Heimathafen ist Vreeswijk in den Niederlanden. Hier liegt das Schiff am 24.06.2006 im Hafen Wittingen am Elbe-Seitenkanal.

Die HE-JO (Euronummer 2316989) wurde 1958 von der VEB Rosslauer Schiffswerft unter der Baunummer 1480 gebaut. 2001 erhielt die HE-JO ein neues Vor- und Mittelschiff. Jetzt hat das Schiff eine Länge von 80 m, eine Breite von 8,99 m und eine Tonnage von 1181. Heimathafen ist Vreeswijk in den Niederlanden. Hier liegt das Schiff am 24.06.2006 im Hafen Wittingen am Elbe-Seitenkanal.

Helmut Seger 16.03.2008, 1967 Aufrufe, 3 Kommentare

3 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Thomas Albert 16.03.2008 21:14

Hallo Helmut, laut http://www.ddr-binnenschifffahrt.de wurde die HE JO bei VEB Schiffswerft Dresden-Uebigau erbaut. Welche Angabe stimmt? Woher hast du deine Info? Gruß Thomas

Helmut Seger 16.03.2008 22:53

Hallo Thomas, ich habe die Informationen von der Seite http://www.debinnenvaart.nl/schependb/index.php
Nach der von Dir erwähnten Seite soll es sich um den Typ Alstertor handeln. Allerdings weichen die im Typenblatt genannten Daten teilweise von den Daten der niederländischen Seite ab, z.B. bei der Schiffslänge und Tonnage - auch vor dem Umbau 2001. Der hintere Aufbau sieht bei der He-Jo auch anders aus als das älteste eingestellte Foto der Seite DDR-Binnenschiffahrt. Allerdings ist auf der niederländischen Seite die Baunummer erwähnt die auf der DDR-Binnenschiffahrt-Seite der Dresdner Werft zugeschrieben ist. Hier scheint also Klärungsbedarf zu bestehen.
Viele Grüße
Helmut

Thomas Albert 17.03.2008 00:50

Hallo Helmut, was nun stimmt kann ich auch nicht sagen. Habe aber schon festgestellt, dass bei debinnenvaart.nl einiges nicht stimmt. Diese Seite ist sehr umfangreich und mit viel Fleiß erstellt, aber dabei haben sich scheinbar einige Fehler eingeschlichen. Gruß Thomas

Koppelverband GMS ILMENAU (04001860 , 85 x 9,50m) & GSL NEETZE (04606670 , 80,5 x 9,50m) am 25.09.2020 im ELBE-SEITENKANAL zw. dem km 109 und dem Schiffshebewerk Scharnebeck auf Bergfahrt.
Koppelverband GMS ILMENAU (04001860 , 85 x 9,50m) & GSL NEETZE (04606670 , 80,5 x 9,50m) am 25.09.2020 im ELBE-SEITENKANAL zw. dem km 109 und dem Schiffshebewerk Scharnebeck auf Bergfahrt.
Bodo Krakowsky

Koppelverband GSL NEETZE (04606670 , 80,5 x 9,5m) & GMS ILMENAU (04001860 , 85 x 9,50m) am 25.09.2020 im ELBE-SEITENKANAL zw. Artlenburg und dem km 109 auf Bergfahrt.
Koppelverband GSL NEETZE (04606670 , 80,5 x 9,5m) & GMS ILMENAU (04001860 , 85 x 9,50m) am 25.09.2020 im ELBE-SEITENKANAL zw. Artlenburg und dem km 109 auf Bergfahrt.
Bodo Krakowsky

Blick vom km 109 auf den ELBE-SEITENKANAL Richtung Schiffshebewerk Scharnebeck (zu Berg) am 25.09.2020.
Blick vom km 109 auf den ELBE-SEITENKANAL Richtung Schiffshebewerk Scharnebeck (zu Berg) am 25.09.2020.
Bodo Krakowsky

Kanäle / Deutschland / Elbe-Seitenkanal

21 1200x800 Px, 09.10.2020

TMS HORNHAFEN (02329810 , 86 x 9,60m) am 25.09.2020 im ELBE-SEITENKANAL Höhe km 109 auf Bergfahrt. Am Horizont sind (über dem Bug) Teile von Lauenburg/Elbe zu sehen.
TMS HORNHAFEN (02329810 , 86 x 9,60m) am 25.09.2020 im ELBE-SEITENKANAL Höhe km 109 auf Bergfahrt. Am Horizont sind (über dem Bug) Teile von Lauenburg/Elbe zu sehen.
Bodo Krakowsky





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.