schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die 2011 gebaute PALMAROLA (IMO 9512381) liegt am 23.08.2013 im Kaiserhafen I in Bremerhaven.

(ID 34012)



Die 2011 gebaute PALMAROLA (IMO 9512381) liegt am 23.08.2013 im Kaiserhafen I in Bremerhaven. Dieses Mehrzweckschiff ist 134 m lang, 23 m breit, hat eine GT von 11.473 und eine DWT von 9.917 kw. Die beiden Krane können je bis 450 t heben. Heimathafen ist St. John's (Antigua and Barbuda). Früherer Name: HYNDAI PEGASUS.

Die 2011 gebaute PALMAROLA (IMO 9512381) liegt am 23.08.2013 im Kaiserhafen I in Bremerhaven. Dieses Mehrzweckschiff ist 134 m lang, 23 m breit, hat eine GT von 11.473 und eine DWT von 9.917 kw. Die beiden Krane können je bis 450 t heben. Heimathafen ist St. John's (Antigua and Barbuda). Früherer Name: HYNDAI PEGASUS.

Helmut Seger 11.11.2013, 716 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die im-jaich Lloyd Marina im Neuen Hafen von Bremerhaven ist gut besucht. 25.05.2019
Die im-jaich Lloyd Marina im Neuen Hafen von Bremerhaven ist gut besucht. 25.05.2019
Helmut Seger

Seehäfen / Deutschland / Bremerhaven

16 1200x803 Px, 11.08.2019

Das russische Segelschulschiff MIR (IMO 8501701) hat an der Seebäderkaje in Bremerhaven festgemacht. Die MIR wurde 1987 gebaut, ist 109.60 m lang und 14 m breit. Die Segelfläche des Vollschiffs beträgt 2.257 m². Heimathafen ist St. Petersburg (Russland). 26.05.2019
Das russische Segelschulschiff MIR (IMO 8501701) hat an der Seebäderkaje in Bremerhaven festgemacht. Die MIR wurde 1987 gebaut, ist 109.60 m lang und 14 m breit. Die Segelfläche des Vollschiffs beträgt 2.257 m². Heimathafen ist St. Petersburg (Russland). 26.05.2019
Helmut Seger

Die 1909 gebaute ZUIDERZEE (IMO 9097264) liegt im Neuen Hafen von Bremerhaven. Sie ist 40 m lang und 6,70 m breit, die Segelfläche beträgt 400 m². Heimathafen ist Enkhuizen (Niederlande). 24.05.2019
Die 1909 gebaute ZUIDERZEE (IMO 9097264) liegt im Neuen Hafen von Bremerhaven. Sie ist 40 m lang und 6,70 m breit, die Segelfläche beträgt 400 m². Heimathafen ist Enkhuizen (Niederlande). 24.05.2019
Helmut Seger

Die GOOD INTENT II wurde 1879 als Mevagissey-Lugger in Cornwall gebaut. Sie ist 16,30 m lang und 3,65 m breit, hat einen Tiefgang von 1,65 m und eine Segelfläche von 90 m². Inzwischen fährt sie unter deutscher Flagge. Hier liegt sie am 26.05.2019 im Fischereihafen I in Bremerhaven.
Die GOOD INTENT II wurde 1879 als Mevagissey-Lugger in Cornwall gebaut. Sie ist 16,30 m lang und 3,65 m breit, hat einen Tiefgang von 1,65 m und eine Segelfläche von 90 m². Inzwischen fährt sie unter deutscher Flagge. Hier liegt sie am 26.05.2019 im Fischereihafen I in Bremerhaven.
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.