schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die Verlängerung der PETER PAN (IMO 9217242) ist abgeschlossen.

(ID 57012)



Die Verlängerung der PETER PAN (IMO 9217242) ist abgeschlossen. Am späten Abend des 28.05.2018 verläßt sie durch die Kaiserschleuse wieder Bremerhaven. Etwa drei Monate später als nach dem ursprünglichen Zeitplan vorgesehen. Über die Hintergründe für diese Verspätung schweigen sich Reederei und Werft aus. Die Probefahrt führte um Dänemark herum. In der Nacht vom 30. auf den 31. Mai 2018 ist die PETER PAN mit einer Fahrt von Trelleborg nach Travemünde wieder in den Liniendienst integriert worden.

Die Verlängerung der PETER PAN (IMO 9217242) ist abgeschlossen. Am späten Abend des 28.05.2018 verläßt sie durch die Kaiserschleuse wieder Bremerhaven. Etwa drei Monate später als nach dem ursprünglichen Zeitplan vorgesehen. Über die Hintergründe für diese Verspätung schweigen sich Reederei und Werft aus. Die Probefahrt führte um Dänemark herum. In der Nacht vom 30. auf den 31. Mai 2018 ist die PETER PAN mit einer Fahrt von Trelleborg nach Travemünde wieder in den Liniendienst integriert worden.

Helmut Seger 31.05.2018, 102 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die 1983 gebaute HOGSTEAN (IMO 8324610) ist 25,79 m lang und 7,52 m breit. Bis 2016 war sie unter dem Namen OLAND für den Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz des Landes Schleswig-Holstein im Einsatz und wurde dann verkauft. In den letzten Monaten wurde sie in Bremerhaven für Offshore-Dienstleistungen umgerüstet und erhielt den neuen Namen. 15.02.2020
Die 1983 gebaute HOGSTEAN (IMO 8324610) ist 25,79 m lang und 7,52 m breit. Bis 2016 war sie unter dem Namen OLAND für den Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz des Landes Schleswig-Holstein im Einsatz und wurde dann verkauft. In den letzten Monaten wurde sie in Bremerhaven für Offshore-Dienstleistungen umgerüstet und erhielt den neuen Namen. 15.02.2020
Helmut Seger

Die 1998 gebaute HAPPY RANGER (IMO 9139311) steuert mit Schlepperunterstützung die Geestemündung in Bremerhavne an. Sie ist 138 m lang, 23 m breit, hat eine GT von 10.990 und eine DWT von 12.950 t. Sie fährt unter niederländischer Flagge mit Heimathafen Amsterdam. 02.02.2020
Die 1998 gebaute HAPPY RANGER (IMO 9139311) steuert mit Schlepperunterstützung die Geestemündung in Bremerhavne an. Sie ist 138 m lang, 23 m breit, hat eine GT von 10.990 und eine DWT von 12.950 t. Sie fährt unter niederländischer Flagge mit Heimathafen Amsterdam. 02.02.2020
Helmut Seger

Die ENCHANTRESS II liegt im Neuen Hafen von Bremerhaven. Der 20,94 m ü.a. lange Schoner gehört einem Mitglied der Schiffergilde Bremerhaven. 13.09.2019.
Die ENCHANTRESS II liegt im Neuen Hafen von Bremerhaven. Der 20,94 m ü.a. lange Schoner gehört einem Mitglied der Schiffergilde Bremerhaven. 13.09.2019.
Helmut Seger

Die 2010 gebaute CMA CGM MOLIERE (IMO 9401099) liegt an der Stromkaje in Bremerhaven. Sie ist 299,97 m lang und 40,05 m breit, hat eine GT/BRZ von 72.884, eine DWT von 83.293 t und eine Kapazität von 8.570 TEU. Heimathafen ist Valletta (Malta). 13.09.2019
Die 2010 gebaute CMA CGM MOLIERE (IMO 9401099) liegt an der Stromkaje in Bremerhaven. Sie ist 299,97 m lang und 40,05 m breit, hat eine GT/BRZ von 72.884, eine DWT von 83.293 t und eine Kapazität von 8.570 TEU. Heimathafen ist Valletta (Malta). 13.09.2019
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.