schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die 1991 auf der Husumer Schiffswerft gebaute GRONINGERLAND (IMO 9002465) liegt am 10.03.2017 im Alten Binnenhafen von Emden.

(ID 49897)



Die 1991 auf der Husumer Schiffswerft gebaute GRONINGERLAND (IMO 9002465) liegt am 10.03.2017 im Alten Binnenhafen von Emden. Sie ist 44,44 m lang und 12,20 m breit, sie bietet 27 FAhrzeugen und 621 Passagieren Platz. Heimathafen ist Borkum. Früherer Name: HILLIGENLEI.

Die 1991 auf der Husumer Schiffswerft gebaute GRONINGERLAND (IMO 9002465) liegt am 10.03.2017 im Alten Binnenhafen von Emden. Sie ist 44,44 m lang und 12,20 m breit, sie bietet 27 FAhrzeugen und 621 Passagieren Platz. Heimathafen ist Borkum. Früherer Name: HILLIGENLEI.

Helmut Seger 13.03.2017, 199 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die 1981 gebaute ANNA (ENI 02209228) ist vor der Großen Seeschleuse in Emden im Einsatz. Sie ist 69,90 m lang, 9,54 m breit und hat eine Tonnage von 1.487 t. Heimathafen ist Hamburg. Frühere Namen: MNO ANNA, GROTE BEER, MARIETJE ANDREA, WATERMAN, EVELINE, WESTEREMS. 23.06.2020
Die 1981 gebaute ANNA (ENI 02209228) ist vor der Großen Seeschleuse in Emden im Einsatz. Sie ist 69,90 m lang, 9,54 m breit und hat eine Tonnage von 1.487 t. Heimathafen ist Hamburg. Frühere Namen: MNO ANNA, GROTE BEER, MARIETJE ANDREA, WATERMAN, EVELINE, WESTEREMS. 23.06.2020
Helmut Seger

Die 1981 gebaute ANNA (ENI 02209228) ist vor der Großen Seeschleuse in Emden im Einsatz. Sie ist 69,90 m lang, 9,54 m breit und hat eine Tonnage von 1.487 t. Heimathafen ist Hamburg. Frühere Namen: MNO ANNA, GROTE BEER, MARIETJE ANDREA, WATERMAN, EVELINE, WESTEREMS. 23.06.2020
Die 1981 gebaute ANNA (ENI 02209228) ist vor der Großen Seeschleuse in Emden im Einsatz. Sie ist 69,90 m lang, 9,54 m breit und hat eine Tonnage von 1.487 t. Heimathafen ist Hamburg. Frühere Namen: MNO ANNA, GROTE BEER, MARIETJE ANDREA, WATERMAN, EVELINE, WESTEREMS. 23.06.2020
Helmut Seger

Mit der AHTO-15 ist z.Z. ein Lotsenboot aus Estland vom Typ  Baltic work boat Pilot WP 2000  in Emden für die Emslotsen im Einsatz. Die Boote dieses Typs sind 20,5 m lang und 6 m breit, verfügen über zwei Volvo Penta Motoren mit je 479 kw. Heimathafen ist Tallin (Estland). Ob die Eignung dieses Bootstyps für die örtlichen Bedingungen getestet werden oder der Einsatz einen anderen Hintergrund hat, ist mir nicht bekannt. 23.06.2020
Mit der AHTO-15 ist z.Z. ein Lotsenboot aus Estland vom Typ "Baltic work boat Pilot WP 2000" in Emden für die Emslotsen im Einsatz. Die Boote dieses Typs sind 20,5 m lang und 6 m breit, verfügen über zwei Volvo Penta Motoren mit je 479 kw. Heimathafen ist Tallin (Estland). Ob die Eignung dieses Bootstyps für die örtlichen Bedingungen getestet werden oder der Einsatz einen anderen Hintergrund hat, ist mir nicht bekannt. 23.06.2020
Helmut Seger

Mit der AHTO-15 ist z.Z. ein Lotsenboot aus Estland vom Typ  Baltic work boat Pilot WP 2000  in Emden für die Emslotsen im Einsatz. Die Boote dieses Typs sind 20,5 m lang und 6 m breit, verfügen über zwei Volvo Penta Motoren mit je 479 kw. Heimathafen ist Tallin (Estland). Ob die Eignung dieses Bootstyps für die örtlichen Bedingungen getestet werden oder der Einsatz einen anderen Hintergrund hat, ist mir nicht bekannt. 23.06.2020
Mit der AHTO-15 ist z.Z. ein Lotsenboot aus Estland vom Typ "Baltic work boat Pilot WP 2000" in Emden für die Emslotsen im Einsatz. Die Boote dieses Typs sind 20,5 m lang und 6 m breit, verfügen über zwei Volvo Penta Motoren mit je 479 kw. Heimathafen ist Tallin (Estland). Ob die Eignung dieses Bootstyps für die örtlichen Bedingungen getestet werden oder der Einsatz einen anderen Hintergrund hat, ist mir nicht bekannt. 23.06.2020
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.