schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die FRIDTJOF NANSEN (IMO 5130094) wurde 1919 gebaut, ist 52 m ü.a.

(ID 62732)



Die FRIDTJOF NANSEN (IMO 5130094) wurde 1919 gebaut, ist 52 m ü.a. lang, 6,80 m breit und hat eine Segelfläche von 850 m² mit denen sie eine Geschwindigkeit von 11 kn erreichen kann. Heimathafen des Großtoppsegelschoners ist Stralsund. Frühere Namen: EDITH, FREDERIK FISCHER, GERTRUD II. Hier liegt sie am 05.05.2019 im Alten Hafen von Wismar.

Die FRIDTJOF NANSEN (IMO 5130094) wurde 1919 gebaut, ist 52 m ü.a. lang, 6,80 m breit und hat eine Segelfläche von 850 m² mit denen sie eine Geschwindigkeit von 11 kn erreichen kann. Heimathafen des Großtoppsegelschoners ist Stralsund. Frühere Namen: EDITH, FREDERIK FISCHER, GERTRUD II. Hier liegt sie am 05.05.2019 im Alten Hafen von Wismar.

Helmut Seger 05.08.2019, 74 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die STRELASUND lag am 01.06.2020 im Hafen von Wismar.
Die STRELASUND lag am 01.06.2020 im Hafen von Wismar.
Stefan Pavel

Die Umschlaganalge im Ölhafen von Wismar. 24.07.2019
Die Umschlaganalge im Ölhafen von Wismar. 24.07.2019
Helmut Seger

Blick in den Kalihafen von Wismar. 24.07.2019
Blick in den Kalihafen von Wismar. 24.07.2019
Helmut Seger

Seehäfen / Deutschland / Wismar

101 1200x679 Px, 06.08.2019

Kran Nr. 5, gebaut von der Kranbau Eberswalde, im Kalihafen von Wismar. 24.07.2019
Kran Nr. 5, gebaut von der Kranbau Eberswalde, im Kalihafen von Wismar. 24.07.2019
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.