schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die SERENADE OF THE SEAS (IMO 9228344) am 27.04.2017 beim Anlegemanöver in Cobh.

(ID 51827)



Die SERENADE OF THE SEAS (IMO 9228344) am 27.04.2017 beim Anlegemanöver in Cobh. Sie wurde 2003 auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut, ist 293,20 m lang und 39,80 m breit, hat eine GT/BRZ von 80.090 und bietet 2.500 Passagieren und knapp 900 Besatzungsmitglieder Platz. Heimathafen ist Nassau (Bahamas).

Die SERENADE OF THE SEAS (IMO 9228344) am 27.04.2017 beim Anlegemanöver in Cobh. Sie wurde 2003 auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut, ist 293,20 m lang und 39,80 m breit, hat eine GT/BRZ von 80.090 und bietet 2.500 Passagieren und knapp 900 Besatzungsmitglieder Platz. Heimathafen ist Nassau (Bahamas).

Helmut Seger 22.06.2017, 104 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
die  Symphony of the Seas  begleitet uns am 26.09.2019 durch die Karibik.
Das Schiff gehört zur Oasis-Klasse von Royal Caribbean International, wobei es sich um das vierte Schiff der Klasse handelt.
IMO Nr.: 9744001
die "Symphony of the Seas" begleitet uns am 26.09.2019 durch die Karibik. Das Schiff gehört zur Oasis-Klasse von Royal Caribbean International, wobei es sich um das vierte Schiff der Klasse handelt. IMO Nr.: 9744001
Maik Christmann

Seeschiffe / Kreuzfahrt-/ Passagierschiffe / S

20 1200x675 Px, 06.12.2019

Die Seabourn Ovation der Reederei Seabourn Cruise Line lag auf ihrem Seeweg von Helsingör nach Travemünde in Warnemünde.06.09.2019
Die Seabourn Ovation der Reederei Seabourn Cruise Line lag auf ihrem Seeweg von Helsingör nach Travemünde in Warnemünde.06.09.2019
Stefan Pavel

Seeschiffe / Kreuzfahrt-/ Passagierschiffe / S

41 1024x683 Px, 06.09.2019

Das 155m lange Kreuzfahrtschiff SILVER CLOUD am 17.06.19 in Reykjavik
Das 155m lange Kreuzfahrtschiff SILVER CLOUD am 17.06.19 in Reykjavik
Udo Fürstenberg

Seeschiffe / Kreuzfahrt-/ Passagierschiffe / S

38 1200x1081 Px, 20.08.2019

Die 1988 gebaute SUPERSTAR LIBRA (IMO 8612134) liegt als Wohnschiff für Arbeiter der MV Werften in Wismar. Am 27.06.2018 endete ihre letzte Kreuzfahrt. Das Schiff ist 216,17 m lang und 32,64 m breit, hat eine GT/BRZ von 42.285 und bot 1.796 Passagieren Platz. Heimathafen ist Nassau (Bahamas). Frühere Namen: SEAWARD, NORWEGIA SEA. 24.07.2019
Die 1988 gebaute SUPERSTAR LIBRA (IMO 8612134) liegt als Wohnschiff für Arbeiter der MV Werften in Wismar. Am 27.06.2018 endete ihre letzte Kreuzfahrt. Das Schiff ist 216,17 m lang und 32,64 m breit, hat eine GT/BRZ von 42.285 und bot 1.796 Passagieren Platz. Heimathafen ist Nassau (Bahamas). Frühere Namen: SEAWARD, NORWEGIA SEA. 24.07.2019
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.