schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die LOYAL wurde 1877 als Frachtensegler gebaut.

(ID 29836)



Die LOYAL wurde 1877 als Frachtensegler gebaut. Heute wird sie als Ausflugsschiff genutzt. Sie ist 37,7 m lang, 6,7 m breit und verfügt über eine Segelfläche von 617 m². Heimathafen ist Bergen (Norwegen). Hier ist sie im Korsfjorden unterwegs.

Die LOYAL wurde 1877 als Frachtensegler gebaut. Heute wird sie als Ausflugsschiff genutzt. Sie ist 37,7 m lang, 6,7 m breit und verfügt über eine Segelfläche von 617 m². Heimathafen ist Bergen (Norwegen). Hier ist sie im Korsfjorden unterwegs.

Helmut Seger 11.11.2012, 529 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Traditionssegler »Lilla Dan« (Dänemark) zur Rum-Regatta im Flensburger Hafen. 
Aufnahme: 1. Juni 2019.
Traditionssegler »Lilla Dan« (Dänemark) zur Rum-Regatta im Flensburger Hafen. Aufnahme: 1. Juni 2019.
Hans Christian Davidsen

Segelschiffe / 2-Master / L

51 1200x827 Px, 20.06.2019

30.05.2018, Bodrum, Le Pietre
30.05.2018, Bodrum, Le Pietre
Kurt Greul

Segler Luciana vor Finkenwerder 10.05.18
Segler Luciana vor Finkenwerder 10.05.18
der Mecklenburger

Segelschiffe / 2-Master / L

51 1200x900 Px, 11.05.2018

HF 231 LANDRATH KÜSTER am 15.9.2017, Hamburg, Elbe aus dem Köhlfleet kommend  /
Ex-Namen ab 1970:Freddy Quinn, Phönix, Deutsche Marine-Jugend e.V  /
Hochseekutter, Ketsch / BRZ 41 / Lüa 22 m, B 6,1 m, Tg 2,05 m /Segelfläche: 211 m² / 1 Diesel, Volvo, 110 kW (150 PS) / gebaut 1889 bei Sietas, Cranz-Neuenfelde / bis 1970 Fischereifahrzeug  / 1991-1996 Restaurierung durch Altonaer Jugendarbeit e.V  / Eigner seit 2002: Stiftung Hamburg Maritim, Heimathafen: Finkenwerder, Betreiber: Verein Freunde des Hochseekutters Landrath Küster
HF 231 LANDRATH KÜSTER am 15.9.2017, Hamburg, Elbe aus dem Köhlfleet kommend / Ex-Namen ab 1970:Freddy Quinn, Phönix, Deutsche Marine-Jugend e.V / Hochseekutter, Ketsch / BRZ 41 / Lüa 22 m, B 6,1 m, Tg 2,05 m /Segelfläche: 211 m² / 1 Diesel, Volvo, 110 kW (150 PS) / gebaut 1889 bei Sietas, Cranz-Neuenfelde / bis 1970 Fischereifahrzeug / 1991-1996 Restaurierung durch Altonaer Jugendarbeit e.V / Eigner seit 2002: Stiftung Hamburg Maritim, Heimathafen: Finkenwerder, Betreiber: Verein Freunde des Hochseekutters Landrath Küster
Harald Schmidt

Weitere Bilder aus "Segelschiffe / 2-Master / L"

Bilder aus der Umgebung

Norge > Hordaland > Sund
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.