schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die Schornsteinmarke des Instituts für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM), gesehen am Forschungsschiff SONNE (IMO 9633927).

(ID 65957)



Die Schornsteinmarke des Instituts für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM), gesehen am Forschungsschiff SONNE (IMO 9633927). Das ICBM ist ein Institut der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg. Bremerhaven, 18.05.2020.

Die Schornsteinmarke des Instituts für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM), gesehen am Forschungsschiff SONNE (IMO 9633927). Das ICBM ist ein Institut der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg. Bremerhaven, 18.05.2020.

Helmut Seger 18.05.2020, 10 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Auf der KOREX SPB NO. 2 (IMO 9593397) ist das Brückenhaus auf dem Vorschiff installiert worden. Gut zu erkennen ist die Schornsteinmarke der Reederei CJ Logistics, die zum südkoreanischen Konzern CJ Group gehört. 12.04.2020
Auf der KOREX SPB NO. 2 (IMO 9593397) ist das Brückenhaus auf dem Vorschiff installiert worden. Gut zu erkennen ist die Schornsteinmarke der Reederei CJ Logistics, die zum südkoreanischen Konzern CJ Group gehört. 12.04.2020
Helmut Seger

Die Schornsteinmarke der Seychelles Petroleum Co., gesehen an der SEYCHELLES PRELUDE (IMO 9365623). Daneben ist das Freifallrettungsboot des Tankers zu sehen. 03.04.2020
Die Schornsteinmarke der Seychelles Petroleum Co., gesehen an der SEYCHELLES PRELUDE (IMO 9365623). Daneben ist das Freifallrettungsboot des Tankers zu sehen. 03.04.2020
Helmut Seger

Das Boluda-B prangt am Schornstein des Schleppers RT INNOVATION (IMO 9190626). Bis vor kurzem war hier noch die Schornsteinmarke der Kotug Smit Towage zu sehen. Durch die Übernahme der niederländischen Schlepperfirma gehören inzwischen mehr als 300 Schlepper zur spanischen Firma Boluda Towage Europe. Damit ist sie wohl das weltweit zweitgrößte Schlepperunternehmen nach der zur Maersk-Gruppe gehörenden Firma Svitzer, die weltweit mehr als 400 Schlepper betreibt. Bremerhaven, 29.02.2020
Das Boluda-B prangt am Schornstein des Schleppers RT INNOVATION (IMO 9190626). Bis vor kurzem war hier noch die Schornsteinmarke der Kotug Smit Towage zu sehen. Durch die Übernahme der niederländischen Schlepperfirma gehören inzwischen mehr als 300 Schlepper zur spanischen Firma Boluda Towage Europe. Damit ist sie wohl das weltweit zweitgrößte Schlepperunternehmen nach der zur Maersk-Gruppe gehörenden Firma Svitzer, die weltweit mehr als 400 Schlepper betreibt. Bremerhaven, 29.02.2020
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.