schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die Schleuse Bergeshövede war von 1899 mit der Inbetriebnahme des Dortmund-Ems-Kanals bis in die 1980er Jahre aktiv.

(ID 36787)



Die Schleuse Bergeshövede war von 1899 mit der Inbetriebnahme des Dortmund-Ems-Kanals bis in die 1980er Jahre aktiv. Heute steht sie unter Denkmalschutz. Gemeinsam mit der nicht weit entfernten kleinen Schleuse Bevergern überwanden sie die Hubhöhe von 8,1 m. Die Kammern der beiden Schleusen sind nur 67 m lang und 8,6 m breit. Die zwischen den beiden Schleusen liegende 'Alte Fahrt' kann nicht mehr genutzt werden. 22.03.2014

Die Schleuse Bergeshövede war von 1899 mit der Inbetriebnahme des Dortmund-Ems-Kanals bis in die 1980er Jahre aktiv. Heute steht sie unter Denkmalschutz. Gemeinsam mit der nicht weit entfernten kleinen Schleuse Bevergern überwanden sie die Hubhöhe von 8,1 m. Die Kammern der beiden Schleusen sind nur 67 m lang und 8,6 m breit. Die zwischen den beiden Schleusen liegende 'Alte Fahrt' kann nicht mehr genutzt werden. 22.03.2014

Helmut Seger 22.05.2014, 397 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Schubboot RONJA (05802220 , 25,33 x 8,22m) am 14.05.2020 bei der Einfahrt in die Schleuse Charlottenburg / Westhafenkanal / Spree zu Berg.
Schubboot RONJA (05802220 , 25,33 x 8,22m) am 14.05.2020 bei der Einfahrt in die Schleuse Charlottenburg / Westhafenkanal / Spree zu Berg.
Bodo Krakowsky

Mit der Wasserkraft des einströmenden Wassers wurden am 27.04.2020 die beiden Schubleichter ED22 & ED24 aus der Schleuse Schönwalde / Havelkanal zu Tal gedrückt.
Mit der Wasserkraft des einströmenden Wassers wurden am 27.04.2020 die beiden Schubleichter ED22 & ED24 aus der Schleuse Schönwalde / Havelkanal zu Tal gedrückt.
Bodo Krakowsky

Schubboot Edda (05609510 , 25,66 x 8,19m) mit drei je 32,5m langen Leichtern auf einer Reise von Schwedt/Oder nach Münster bei der Einfahrt in die Schleuse Schönwalde/Havelkanal zu Tal am 27.04.2020. In dieser Schleuse mußte der Verband getrennt werden.
Schubboot Edda (05609510 , 25,66 x 8,19m) mit drei je 32,5m langen Leichtern auf einer Reise von Schwedt/Oder nach Münster bei der Einfahrt in die Schleuse Schönwalde/Havelkanal zu Tal am 27.04.2020. In dieser Schleuse mußte der Verband getrennt werden.
Bodo Krakowsky

GMS Apollo (08451013 , 71,5 x 9,34m) am 25.04.2020 bei der Einfahrt in die Schleuse Lehnitz / HOW zu Tal.
GMS Apollo (08451013 , 71,5 x 9,34m) am 25.04.2020 bei der Einfahrt in die Schleuse Lehnitz / HOW zu Tal.
Bodo Krakowsky





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.