schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Das Lotsenboot KAPITÄN STOEWAHSE vor der Richtfeuerstrecke Geestemünde in Bremerhaven.

(ID 1477)



Das Lotsenboot KAPITÄN STOEWAHSE vor der Richtfeuerstrecke Geestemünde in Bremerhaven. Aufgenommen am 04.03.2007 von der von Nordenham kommenden Fähre.

Das Lotsenboot KAPITÄN STOEWAHSE vor der Richtfeuerstrecke Geestemünde in Bremerhaven. Aufgenommen am 04.03.2007 von der von Nordenham kommenden Fähre.

Helmut Seger 04.03.2007, 2037 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Lotsenboot DÖSE in fremden Gefilden. Eigentlich für die Elbmündung in Cuxhaven stationiert, steuert sie hier die Geestemündung in Bremerhaven an und passiert dabei das Molenfeuer Geestemole Nord. 27.05.2020
Lotsenboot DÖSE in fremden Gefilden. Eigentlich für die Elbmündung in Cuxhaven stationiert, steuert sie hier die Geestemündung in Bremerhaven an und passiert dabei das Molenfeuer Geestemole Nord. 27.05.2020
Helmut Seger

Der Sonnenuntergang fand hinter dem Leuchtturm Wremertief - auch Kleiner Preuße geannt - statt. Am Horizont hebt sich fast in Bildmitte der Leuchtturm Robbenplate vom Hintergrund ab. 05.05.2020
Der Sonnenuntergang fand hinter dem Leuchtturm Wremertief - auch Kleiner Preuße geannt - statt. Am Horizont hebt sich fast in Bildmitte der Leuchtturm Robbenplate vom Hintergrund ab. 05.05.2020
Helmut Seger

Die 1954 gebaute SERO (ENI 02316481) steuert die Geestemündung in Bremerhaven an. Das GMS ist 66,83 m lang und 8,20 m breit, hat einen Tiefgang von 2,52 m und eine Tonnage von 907 t. Heimatort ist Datteln. Frühere Namen: RHEIN WESER 5, CONSTANTIN DER GROSSE, GONNY. Mit im Bild ist das Molenfeuer Geestemole Nord. 03.05.2020
Die 1954 gebaute SERO (ENI 02316481) steuert die Geestemündung in Bremerhaven an. Das GMS ist 66,83 m lang und 8,20 m breit, hat einen Tiefgang von 2,52 m und eine Tonnage von 907 t. Heimatort ist Datteln. Frühere Namen: RHEIN WESER 5, CONSTANTIN DER GROSSE, GONNY. Mit im Bild ist das Molenfeuer Geestemole Nord. 03.05.2020
Helmut Seger

Der 38 m hohe Leuchtturm Alte Weser (Int. Nr. B1188) ist am 01.09.1964 an der Mündung der Weser in Betrieb genommen worden. 10.09.2019
Der 38 m hohe Leuchtturm Alte Weser (Int. Nr. B1188) ist am 01.09.1964 an der Mündung der Weser in Betrieb genommen worden. 10.09.2019
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.