schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Das Motorrettungsboot RICKMER BOCK war von 1944 bis 1981 unter verschiedenen Namen, stationiert in mehreren Orten an der Nordsee, im aktiven Einsatz.

(ID 17855)



Das Motorrettungsboot RICKMER BOCK war von 1944 bis 1981 unter verschiedenen Namen, stationiert in mehreren Orten an der Nordsee, im aktiven Einsatz. Seit 2003 liegt sie im Museumshafen Büsum. 13.08.2010

Das Motorrettungsboot RICKMER BOCK war von 1944 bis 1981 unter verschiedenen Namen, stationiert in mehreren Orten an der Nordsee, im aktiven Einsatz. Seit 2003 liegt sie im Museumshafen Büsum. 13.08.2010

Helmut Seger 27.09.2010, 1978 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Seenotrettungsboot 'HECHT' der DGzRS, hier in Zinnowitz- Stadt am 08.08.2015.
Seenotrettungsboot 'HECHT' der DGzRS, hier in Zinnowitz- Stadt am 08.08.2015.
Der Luginger

NOTARIUS, das Tochterboot des Seenotrettungskreutzers HARRO KOEBKE bei Gegenlicht zwischen den Häfen von Sassnitz und Mukran. - 07.02.2020
NOTARIUS, das Tochterboot des Seenotrettungskreutzers HARRO KOEBKE bei Gegenlicht zwischen den Häfen von Sassnitz und Mukran. - 07.02.2020
Gerd Wiese

NOTARIUS, das Tochterboot des Seenotrettungskreutzers HARRO KOEBKE an der Hafeneinfahrt in Sassnitz. - 07.02.2020
NOTARIUS, das Tochterboot des Seenotrettungskreutzers HARRO KOEBKE an der Hafeneinfahrt in Sassnitz. - 07.02.2020
Gerd Wiese

Seenotrettungskreuzer HARRO KOEBKE und das Arbeitsschiff NOORSUPPLY (IMO.: 8741868) vor Rügens Kreideküste. - 19.01.2020
Seenotrettungskreuzer HARRO KOEBKE und das Arbeitsschiff NOORSUPPLY (IMO.: 8741868) vor Rügens Kreideküste. - 19.01.2020
Gerd Wiese





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.