schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Das 1911 gebaute WASSERBOOT I (ENI 05105080) versorgt am 12.05.2013 im Hamburger Hafen einen britischen Zerstörer mit Trinkwasser.

(ID 33316)



Das 1911 gebaute WASSERBOOT I (ENI 05105080) versorgt am 12.05.2013 im Hamburger Hafen einen britischen Zerstörer mit Trinkwasser. Das WASSERBOOT I ist 24,88 m lang und hat eine Kapazität von 150 t.

Das 1911 gebaute WASSERBOOT I (ENI 05105080) versorgt am 12.05.2013 im Hamburger Hafen einen britischen Zerstörer mit Trinkwasser. Das WASSERBOOT I ist 24,88 m lang und hat eine Kapazität von 150 t.

Helmut Seger 22.09.2013, 382 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Das Wasserboot V, 1938 gebaut, ist Lübecks ältestes noch gewerblich tätige Schiff und beliefert andere Schiffe mit Trinkwasser. Es ist seit 1950 im Lübecker Hafen tätig. Länge: 25,10 Meter. Europa-Nr. 05106150 Aufnahme vom 27.08.2017 in Lübeck
Das Wasserboot V, 1938 gebaut, ist Lübecks ältestes noch gewerblich tätige Schiff und beliefert andere Schiffe mit Trinkwasser. Es ist seit 1950 im Lübecker Hafen tätig. Länge: 25,10 Meter. Europa-Nr. 05106150 Aufnahme vom 27.08.2017 in Lübeck
Manfred Krellenberg

Das Wasserboot V, 1938 gebaut, ist Lübecks ältestes noch gewerblich tätige Schiff und beliefert andere Schiffe mit Trinkwasser. Es ist seit 1950 im Lübecker Hafen tätig. Länge: 25,10 Meter. Europa-Nr. 05106150 
Aufnahme vom 19.08.2017 in Lübeck.
Das Wasserboot V, 1938 gebaut, ist Lübecks ältestes noch gewerblich tätige Schiff und beliefert andere Schiffe mit Trinkwasser. Es ist seit 1950 im Lübecker Hafen tätig. Länge: 25,10 Meter. Europa-Nr. 05106150 Aufnahme vom 19.08.2017 in Lübeck.
Manfred Krellenberg

HADERSLEBEN am 16.7.2017, Hamburg, im Sandtorhafen / 

Wasserboot-Trinkwasserversorger / Lüa 36,14 m, B 8,72 m, Tg 3,22 m / 1 Diesel, Cummins KTA 1150, 353 kW (480 PS) / Tankkapazität 500 m³ / gebaut 1907 bei Kaiserliche Werft, Kiel, 1 2-Zyl. Compound Dampfmaschine (225 PS) / Eigner: Marine-Arsenal Kiel, K4, 1929 umbenannt HADERSLEBEN  / 1954 an Jacobsen & Cons., Hamburg / 1958 Umbau bei Hanseatische Werft und Theodor Buschmann Werft, Hamburg zum Motorschiff, 2 Diesel, ges. 220 kW (300 PS) / 1982 Neumotorisierung / 2012 außer Dienst gestellt / neue Nutzung wird angestrebt /
HADERSLEBEN am 16.7.2017, Hamburg, im Sandtorhafen / Wasserboot-Trinkwasserversorger / Lüa 36,14 m, B 8,72 m, Tg 3,22 m / 1 Diesel, Cummins KTA 1150, 353 kW (480 PS) / Tankkapazität 500 m³ / gebaut 1907 bei Kaiserliche Werft, Kiel, 1 2-Zyl. Compound Dampfmaschine (225 PS) / Eigner: Marine-Arsenal Kiel, K4, 1929 umbenannt HADERSLEBEN / 1954 an Jacobsen & Cons., Hamburg / 1958 Umbau bei Hanseatische Werft und Theodor Buschmann Werft, Hamburg zum Motorschiff, 2 Diesel, ges. 220 kW (300 PS) / 1982 Neumotorisierung / 2012 außer Dienst gestellt / neue Nutzung wird angestrebt /
Harald Schmidt

Das Wasserboot V, 1938 gebaut, ist Lübecks ältestes noch gewerblich tätige Schiff und beliefert andere Schiffe mit Trinkwasser. Es ist seit 1950 im Lübecker Hafen tätig. 
Länge: 25,10 Meter. 
Europa-Nr. 05106150
Das Wasserboot V, 1938 gebaut, ist Lübecks ältestes noch gewerblich tätige Schiff und beliefert andere Schiffe mit Trinkwasser. Es ist seit 1950 im Lübecker Hafen tätig. Länge: 25,10 Meter. Europa-Nr. 05106150
Manfred Krellenberg





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.