schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Der 2003 gebaute Schlepper CORVIN (IMO 9280433) ist 32,5 m lang und 11,95 m breit.

(ID 62884)



Der 2003 gebaute Schlepper CORVIN (IMO 9280433) ist 32,5 m lang und 11,95 m breit. Die Maschinen des Schleppers leisten 4.060 kW, der Pfahlzug beträgt 72 t. Heimathafen ist Brunsbüttel. Frühere Namen: AEGER, ASTERIX. Im Bild ist er am 14.08.2019 in Wilhelmshaven im Einsatz.

Der 2003 gebaute Schlepper CORVIN (IMO 9280433) ist 32,5 m lang und 11,95 m breit. Die Maschinen des Schleppers leisten 4.060 kW, der Pfahlzug beträgt 72 t. Heimathafen ist Brunsbüttel. Frühere Namen: AEGER, ASTERIX. Im Bild ist er am 14.08.2019 in Wilhelmshaven im Einsatz.

Helmut Seger 17.08.2019, 64 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die BÖSCH (IMO 9429986) schleppt den Ponton P3 in Höhe Bremerhaven weseraufwärts. Beide gehören zur in Brunsbüttel ansässigen Schramm Group. 02.09.2020
Die BÖSCH (IMO 9429986) schleppt den Ponton P3 in Höhe Bremerhaven weseraufwärts. Beide gehören zur in Brunsbüttel ansässigen Schramm Group. 02.09.2020
Helmut Seger

Der 2007 gebaute Schlepper BÖSCH (IMO 9429986) ist Höhe Bremerhaven weseraufwärts unterwegs. Er ist 26,02 m lang und 9,10 m breit, die Maschinen leisten 1.642 kW und verhelfen dem Schlepper zu einem Pfahlzug von 30 t. Heimathafen ist Harlingen (Niederlande). Früherer Name: MARINECO TOOMAI. 02.09.2020
Der 2007 gebaute Schlepper BÖSCH (IMO 9429986) ist Höhe Bremerhaven weseraufwärts unterwegs. Er ist 26,02 m lang und 9,10 m breit, die Maschinen leisten 1.642 kW und verhelfen dem Schlepper zu einem Pfahlzug von 30 t. Heimathafen ist Harlingen (Niederlande). Früherer Name: MARINECO TOOMAI. 02.09.2020
Helmut Seger

Der 1978 Ponton P3 der Schramm Group, Brunsbüttel, wird Höhe Bremerhaven weseraufwärts geschleppt. Er ist 60,30 m lang, 19,32 m breit, hat eine Bautiefe von 3,31 m und eine max. Ladekapazität von 2.878 t. Die Ballasttanks werden mit einer Pumpe mit einer Leistung von 200 m³/h befüllt oder geleert. 02.09.2020
Der 1978 Ponton P3 der Schramm Group, Brunsbüttel, wird Höhe Bremerhaven weseraufwärts geschleppt. Er ist 60,30 m lang, 19,32 m breit, hat eine Bautiefe von 3,31 m und eine max. Ladekapazität von 2.878 t. Die Ballasttanks werden mit einer Pumpe mit einer Leistung von 200 m³/h befüllt oder geleert. 02.09.2020
Helmut Seger

Der 2007 gebaute Schlepper HELMUT liegt am Firmengeländer des Eigners Schramm in Brunsbüttel am Nord-Ostsee-Kanal. Die HELMUT ist 16,56 m lang, 5,54 m breit, hat einen Tiefgang von 2,54 m und eine Maschinenleistung von 896 kw. Heimathafen ist Brunsbüttel. 08.07.2019
Der 2007 gebaute Schlepper HELMUT liegt am Firmengeländer des Eigners Schramm in Brunsbüttel am Nord-Ostsee-Kanal. Die HELMUT ist 16,56 m lang, 5,54 m breit, hat einen Tiefgang von 2,54 m und eine Maschinenleistung von 896 kw. Heimathafen ist Brunsbüttel. 08.07.2019
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.