schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Tenderboot Nr.

(ID 54677)



Tenderboot Nr. 13 SVERDRUP der MIDNATSOL (IMO 9247728). Mit derartigen RIBs werden vom Schiff aus Anlandungen vorgenommen. Der Außenborder im Heck leistet etwa 200 PS. Das Netz am Bug dient in arktischen bzw. antarktischen Gewässern als Eisschutz. Gesehen bei Iona am 30.04.2017.

Tenderboot Nr. 13 SVERDRUP der MIDNATSOL (IMO 9247728). Mit derartigen RIBs werden vom Schiff aus Anlandungen vorgenommen. Der Außenborder im Heck leistet etwa 200 PS. Das Netz am Bug dient in arktischen bzw. antarktischen Gewässern als Eisschutz. Gesehen bei Iona am 30.04.2017.

Helmut Seger 01.11.2017, 106 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die 2003 gebaute MIDNATSOL (IMO 9247728) liegt am 26.04.2017 zwischen den Isles of Scilly. Sie ist 136 m lang, 21 m breit, hat eine GT/BRZ von 16.151 und eine DWT von 1.184 t. Heimathafen ist Tromso (Norwegen).
Die 2003 gebaute MIDNATSOL (IMO 9247728) liegt am 26.04.2017 zwischen den Isles of Scilly. Sie ist 136 m lang, 21 m breit, hat eine GT/BRZ von 16.151 und eine DWT von 1.184 t. Heimathafen ist Tromso (Norwegen).
Helmut Seger

Fischerboote vor Ferragudo. Das weiße Boot mit dem roten Streifen ist die AL-516-L VELHO ABELHA. Es wurde 1996 gebaut, ist 5,32 m lang und mit einem 29 kW leistenden Außenbordmotor ausgerüstet. Heimathafen ist Albufeira (Portugal). Früherer Name: DEUS ME GUARDE. Im Hintergrund liegt das Hurtigrutenschiff MIDNATSOL (IMO 9247728) am Kai in Portimao. 
20.04.2017
Fischerboote vor Ferragudo. Das weiße Boot mit dem roten Streifen ist die AL-516-L VELHO ABELHA. Es wurde 1996 gebaut, ist 5,32 m lang und mit einem 29 kW leistenden Außenbordmotor ausgerüstet. Heimathafen ist Albufeira (Portugal). Früherer Name: DEUS ME GUARDE. Im Hintergrund liegt das Hurtigrutenschiff MIDNATSOL (IMO 9247728) am Kai in Portimao. 20.04.2017
Helmut Seger

Die 1982 gebaute NARVIK (IMO 8019344) ist hier im August 2003 kurz vor Erreichen Tromsøs zu sehen. Sie ist 108,55 m lang und 16,52 m breit, hat eine GT/BRZ von 6.257 und eine DWT von 1.836 t. Sie bot 550 Passagieren und 40 Fahrzeugen Platz. Bis 2007 war sie für Hurtigruten mit Heimathafen Narvik (Norwegen) im Einsatz. Seither wird sie unter dem Namen GANN als Schulschiff verwendet.
Scan vom Foto.
Die 1982 gebaute NARVIK (IMO 8019344) ist hier im August 2003 kurz vor Erreichen Tromsøs zu sehen. Sie ist 108,55 m lang und 16,52 m breit, hat eine GT/BRZ von 6.257 und eine DWT von 1.836 t. Sie bot 550 Passagieren und 40 Fahrzeugen Platz. Bis 2007 war sie für Hurtigruten mit Heimathafen Narvik (Norwegen) im Einsatz. Seither wird sie unter dem Namen GANN als Schulschiff verwendet. Scan vom Foto.
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.