schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Werbung schalten   Impressum

Bilder von Helmut Seger

7101 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Der ehemalige DGzRS-Seenotkreuzer BREMEN wurde 1931 als Motorrettungsboot gebaut und 1953 zum (Versuchs-)Seenotkreuzer umgebaut. Bis 1965 war die BREMEN für die DGzRS auf verschiedenen Stationen im Einsatz. Sie ist 17,50 m lang, 4,20 m breit und hat eine Maschinenleistung von 250 PS. Frühere Namen: WAL, OELTJEN, BREMEN, KONSUL KLEYENSTÜBER. Heimathafen ist Bremen. Hier liegt sie am 27.05.2016 unter dem Bugspriet des polnischen Segelschulschiffes DAR MLODZIEZY im Neuen Hafen in Bremerhaven.
Der ehemalige DGzRS-Seenotkreuzer BREMEN wurde 1931 als Motorrettungsboot gebaut und 1953 zum (Versuchs-)Seenotkreuzer umgebaut. Bis 1965 war die BREMEN für die DGzRS auf verschiedenen Stationen im Einsatz. Sie ist 17,50 m lang, 4,20 m breit und hat eine Maschinenleistung von 250 PS. Frühere Namen: WAL, OELTJEN, BREMEN, KONSUL KLEYENSTÜBER. Heimathafen ist Bremen. Hier liegt sie am 27.05.2016 unter dem Bugspriet des polnischen Segelschulschiffes DAR MLODZIEZY im Neuen Hafen in Bremerhaven.
Helmut Seger

Die Börteboote HEL 2 STEINGRUND (links) und HEL 30 STÖRTEBEKER sind am 28.05.2016 auf der Unterweser unterwegs. Helgoländer Börteboote sind etwa 10 m lang, hochseetüchtig und führen eine Fischereikennung.
Die Börteboote HEL 2 STEINGRUND (links) und HEL 30 STÖRTEBEKER sind am 28.05.2016 auf der Unterweser unterwegs. Helgoländer Börteboote sind etwa 10 m lang, hochseetüchtig und führen eine Fischereikennung.
Helmut Seger

Das Helgoländer Börteboot No. 3 ist am 28.05.2016 auf der Unterweser unterwegs. Es wird jetzt von der Schiffergilde Bremerhaven unterhalten.
Das Helgoländer Börteboot No. 3 ist am 28.05.2016 auf der Unterweser unterwegs. Es wird jetzt von der Schiffergilde Bremerhaven unterhalten.
Helmut Seger

Das Börteboot HEL 7 FREYA ist am 28.05.2016 auf der Unterweser unterwegs.
Das Börteboot HEL 7 FREYA ist am 28.05.2016 auf der Unterweser unterwegs.
Helmut Seger

Das 1964 gebaute Börteboot HEL 30 STÖRTEBEKER liegt am 27.05.2016 im Neuen Hafen von Bremerhaven.
Das 1964 gebaute Börteboot HEL 30 STÖRTEBEKER liegt am 27.05.2016 im Neuen Hafen von Bremerhaven.
Helmut Seger

Das 1967 gebaute Börteboot HEL 28 PINGUIN liegt am 27.05.2016 im Neuen Hafen von Bremerhaven.
Das 1967 gebaute Börteboot HEL 28 PINGUIN liegt am 27.05.2016 im Neuen Hafen von Bremerhaven.
Helmut Seger

Das 1954 gebaute Börteboot HEL 2 STEINGRUND liegt am 27.05.2016 im Neuen Hafen von Bremerhaven. Börteboote werden nicht nur für den Transport der Besucher zwischen den Seebäderschiffen und der Insel Helgoland eingesetzt. Sie werden auch für den Hummer- und Fischfang verwendet. Daher tragen sie eine Fischereikennung.
Das 1954 gebaute Börteboot HEL 2 STEINGRUND liegt am 27.05.2016 im Neuen Hafen von Bremerhaven. Börteboote werden nicht nur für den Transport der Besucher zwischen den Seebäderschiffen und der Insel Helgoland eingesetzt. Sie werden auch für den Hummer- und Fischfang verwendet. Daher tragen sie eine Fischereikennung.
Helmut Seger

Die HT 16 ANNABEL wird von der Fa. Hansataucher als Personentransport u. Schleppschiff für Bodensondierungen eingesetzt. Sie ist 14 m lang und 4 m breit. Hier liegt sie am 28.05.2016 im Fischereihafen 2 in Bremerhaven.
Die HT 16 ANNABEL wird von der Fa. Hansataucher als Personentransport u. Schleppschiff für Bodensondierungen eingesetzt. Sie ist 14 m lang und 4 m breit. Hier liegt sie am 28.05.2016 im Fischereihafen 2 in Bremerhaven.
Helmut Seger

Die HT 8 LEO (ENI 05016990) ist ein Kranschiff mit Pfählen. Hier liegt sie am 28.05.2016 im Fischereihafen 2 in Bremerhaven.
Die HT 8 LEO (ENI 05016990) ist ein Kranschiff mit Pfählen. Hier liegt sie am 28.05.2016 im Fischereihafen 2 in Bremerhaven.
Helmut Seger

Die KLAUS STÖRTEBEKER  wurde 1960 als Kontrollboot für die Wasserwirtschaftsdirketion der DDR gebaut. Heute trägt sie die ENI-Nr. 05115310. Gesehen am 28.05.2016 im Fischereihafen 2 in Bremerhaven.
Die KLAUS STÖRTEBEKER wurde 1960 als Kontrollboot für die Wasserwirtschaftsdirketion der DDR gebaut. Heute trägt sie die ENI-Nr. 05115310. Gesehen am 28.05.2016 im Fischereihafen 2 in Bremerhaven.
Helmut Seger

Spezialschiffe / Sonstige / alle

28 1200x679 Px, 29.05.2016

Kleines Schlauchboot im Neuen Hafen in Bremerhaven. Schlepperbanden würden damit wohl mindestens sechs Menschen auf die Fahrt übers Mittelmeer schicken. 27.05.2016
Kleines Schlauchboot im Neuen Hafen in Bremerhaven. Schlepperbanden würden damit wohl mindestens sechs Menschen auf die Fahrt übers Mittelmeer schicken. 27.05.2016
Helmut Seger

Ein Segelboot passiert die Drehbrücke von 1862 über den Hauptkanal in Bremerhaven. 07.05.2016
Ein Segelboot passiert die Drehbrücke von 1862 über den Hauptkanal in Bremerhaven. 07.05.2016
Helmut Seger

Am Ende des Hauptkanals in Bremerhaven hat der Weser Yacht Club Bremerhaven seine Liegeplätze. 07.05.2016
Am Ende des Hauptkanals in Bremerhaven hat der Weser Yacht Club Bremerhaven seine Liegeplätze. 07.05.2016
Helmut Seger

Die DORA VON STADE ist ein 1902 gebauter Motorewer. Länge: 19,05 m, Breite: 1,98 m, Tiefgang: 1,49 m. Hier liegt das Schiff am 12.05.2016 im Stadthafen von Stade.
Die DORA VON STADE ist ein 1902 gebauter Motorewer. Länge: 19,05 m, Breite: 1,98 m, Tiefgang: 1,49 m. Hier liegt das Schiff am 12.05.2016 im Stadthafen von Stade.
Helmut Seger

Die 1912 auf der Jacobs-Werft in Mooregge bei Uetersen gebaute WILHELMINE VON STADE liegt hier im Stadthafen von Stade, ihrem Heimathafen. Dieser Besanewer ist 25,00 m lang (ü.a.), 4,10 m breit und hat einen Tiefgang von 1,15 m. Die Segelfläche beträgt 180 m².
Die 1912 auf der Jacobs-Werft in Mooregge bei Uetersen gebaute WILHELMINE VON STADE liegt hier im Stadthafen von Stade, ihrem Heimathafen. Dieser Besanewer ist 25,00 m lang (ü.a.), 4,10 m breit und hat einen Tiefgang von 1,15 m. Die Segelfläche beträgt 180 m².
Helmut Seger

Die Brigg MERCEDES (IMO 5156658) kreuzt am 21.05.2016 auf der Weser Höhe Bremerhaven. Sie ist zum SeeStadtFest, dass vom 26. bis 29. Mai stattfindet, in die Stadt gekommen.
Die Brigg MERCEDES (IMO 5156658) kreuzt am 21.05.2016 auf der Weser Höhe Bremerhaven. Sie ist zum SeeStadtFest, dass vom 26. bis 29. Mai stattfindet, in die Stadt gekommen.
Helmut Seger

Segelschiffe / 2-Master / M

52 1200x803 Px, 22.05.2016

Die NAO VICTORIA ist der Nachbau des gleichnamigen Schiffes, dass dem Geschwader von Ferdinand Magellan angehörte. Sie hat 1520 bis 1522 als einziges Schiff die Weltumrundung geschafft. Die NAO VICTORIA ist 26 m lang, 6,7 m breit und hat einen Tiefgang von 3,30 m. Die Segelfläche des Dreimasters beträgt 290 m². Beheimatet ist sie in Sevilla (Spanien). Hier ist sie am 21.05.2016 auf der Weser Höhe Bremerhaven zu sehen. Sie bleibt bis zum SeeStadtFest, das vom 26. bis 29. Mai 2016 stattfindet, in der Stadt.
Die NAO VICTORIA ist der Nachbau des gleichnamigen Schiffes, dass dem Geschwader von Ferdinand Magellan angehörte. Sie hat 1520 bis 1522 als einziges Schiff die Weltumrundung geschafft. Die NAO VICTORIA ist 26 m lang, 6,7 m breit und hat einen Tiefgang von 3,30 m. Die Segelfläche des Dreimasters beträgt 290 m². Beheimatet ist sie in Sevilla (Spanien). Hier ist sie am 21.05.2016 auf der Weser Höhe Bremerhaven zu sehen. Sie bleibt bis zum SeeStadtFest, das vom 26. bis 29. Mai 2016 stattfindet, in der Stadt.
Helmut Seger

Segelschiffe / 3-Master / N

50 1200x803 Px, 22.05.2016

Am Stader Stadthafen steht als technisches Denkmal dieser Hafenkran von 1927. Es handelt sich um einen Portal-Drehkran des Berliner Herstellers Bamag-Meguin, der als Schienen-Laufkran konstruiert war. Die Tragkraft betrug an der Spitze des Auslegers 2,5 t, auf halber Höhe sogar 5 t. 12.05.2016
Am Stader Stadthafen steht als technisches Denkmal dieser Hafenkran von 1927. Es handelt sich um einen Portal-Drehkran des Berliner Herstellers Bamag-Meguin, der als Schienen-Laufkran konstruiert war. Die Tragkraft betrug an der Spitze des Auslegers 2,5 t, auf halber Höhe sogar 5 t. 12.05.2016
Helmut Seger

Am Stadthafen in Stade steht dieser Portalkran von 1912 der ehemaligen Dampfsägerei Hagenah - Borcholte. 12.05.2016
Am Stadthafen in Stade steht dieser Portalkran von 1912 der ehemaligen Dampfsägerei Hagenah - Borcholte. 12.05.2016
Helmut Seger

Im Stadthafen Stade dient eine ehemalige Schiffsbrücke dem Hafenmeister als Domizil. 12.05.2016
Im Stadthafen Stade dient eine ehemalige Schiffsbrücke dem Hafenmeister als Domizil. 12.05.2016
Helmut Seger

Das Votivschiff HOFFNUNG hängt in der Kirche Ss. Cosmae et Damiani in Stade. 12.05.2016
Das Votivschiff HOFFNUNG hängt in der Kirche Ss. Cosmae et Damiani in Stade. 12.05.2016
Helmut Seger

Das Votivschiff HOFFNUNG hängt in der Kirche Ss. Cosmae et Damiani in Stade. 12.05.2016
Das Votivschiff HOFFNUNG hängt in der Kirche Ss. Cosmae et Damiani in Stade. 12.05.2016
Helmut Seger

Der Stadthafen von Stade am 12.05.2016.
Der Stadthafen von Stade am 12.05.2016.
Helmut Seger

Seehäfen / Deutschland / Stade

34 1200x678 Px, 16.05.2016

Die drei Frachtewer HEINRICH, WINDSBRAUT und WILHELMINE liegen am 12.05.2016 im Stadthafen von Stade.
Die drei Frachtewer HEINRICH, WINDSBRAUT und WILHELMINE liegen am 12.05.2016 im Stadthafen von Stade.
Helmut Seger

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.