schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Kopenhagen Fotos

9 Bilder
Am 06.08.2016 lagen die Serenade of the Seas, die Costa Favolosa und die MSC Opera am Ocean kaj in Kopenhagen.
Am 06.08.2016 lagen die Serenade of the Seas, die Costa Favolosa und die MSC Opera am Ocean kaj in Kopenhagen.
Michael Brunsch

S323 SÆlen liegt auf dem Gelände des ehemaligen Marinestützpunktes Holmen in Kopenhagen. Dies U-Boot gehörte zur norwegischen Kobben-Klasse (Klasse 207), es wurde 1965 bei den Nordseewerken in Emden für die norwegische Marine gebaut. Unter norwegischer Flagge fuhr es unter dem Namen UTHAUG. Nach einer Modernisierung Ende der 1980er Jahre wurde es an die Dänische Marine abgegeben. Ende 2004 - mit Abschaffung der dänischen U-Boot-Waffe - wurde sie außer Dienst gestellt. Die S323 SÆlen ist 47,2 m lang und 4,3 m breit. 02.06.2016
S323 SÆlen liegt auf dem Gelände des ehemaligen Marinestützpunktes Holmen in Kopenhagen. Dies U-Boot gehörte zur norwegischen Kobben-Klasse (Klasse 207), es wurde 1965 bei den Nordseewerken in Emden für die norwegische Marine gebaut. Unter norwegischer Flagge fuhr es unter dem Namen UTHAUG. Nach einer Modernisierung Ende der 1980er Jahre wurde es an die Dänische Marine abgegeben. Ende 2004 - mit Abschaffung der dänischen U-Boot-Waffe - wurde sie außer Dienst gestellt. Die S323 SÆlen ist 47,2 m lang und 4,3 m breit. 02.06.2016
Helmut Seger

Krananlage auf Holmen in Kopenhagen. 02.06.2016
Krananlage auf Holmen in Kopenhagen. 02.06.2016
Helmut Seger

Das U-Boot Saelen war von 1993 bis 2004 im aktiven Dienst in der Royal Danish Navy; Freigelände Royal Danish Naval Museum (Orlogsmuseet), Kopenhagen, 05.09.2013
Das U-Boot Saelen war von 1993 bis 2004 im aktiven Dienst in der Royal Danish Navy; Freigelände Royal Danish Naval Museum (Orlogsmuseet), Kopenhagen, 05.09.2013
Volkmar Döring

Kriegsschiffe / U-Boote / Dänemark

1604 1200x900 Px, 11.09.2013

Inspektionschiff F357  THETIS  am Amaliehaven in Kopenhagen am 10. August 2010 anlässlich der dänischen Marine 500 Jahre Jubiläum.
Inspektionschiff F357 "THETIS" am Amaliehaven in Kopenhagen am 10. August 2010 anlässlich der dänischen Marine 500 Jahre Jubiläum.
Jens Palmqvist

Kriegsschiffe / Fregatten, Korvetten / Dänemark

2040 1024x812 Px, 11.08.2010

Hinter den Mauern der Trekroner Festung, die in früheren Zeiten die Zufahrt zum Hafen von Kopenhagen bewachte, ist ein Leuchtturm errichtet. Aufnahmedatum: 30.03.2006
Hinter den Mauern der Trekroner Festung, die in früheren Zeiten die Zufahrt zum Hafen von Kopenhagen bewachte, ist ein Leuchtturm errichtet. Aufnahmedatum: 30.03.2006
Helmut Seger

Das renovierte Molenfeuer Langelinie in Kopenhagen ist zwar nicht mehr in Betrieb, aber immer noch ein schöner Blickfang beim Einlaufen. Aufnahmedatum: 30.03.2006
Das renovierte Molenfeuer Langelinie in Kopenhagen ist zwar nicht mehr in Betrieb, aber immer noch ein schöner Blickfang beim Einlaufen. Aufnahmedatum: 30.03.2006
Helmut Seger

Das grüne Molenfeuer Kronløbet N markiert die nördliche Begrenzung der Einfahrt zum Hafen von Kopenhagen. Aufnahmedatum: 30.03.2006
Das grüne Molenfeuer Kronløbet N markiert die nördliche Begrenzung der Einfahrt zum Hafen von Kopenhagen. Aufnahmedatum: 30.03.2006
Helmut Seger

Das dänische Fyrskib No. XVII GEDSER REV war von 1895 bis 1972 aktiv. Von 1921 bis 1972 war es, mit Ausnahme der Kriegsjahre auf der Station Gedser Rev. Heute liegt es als Museumsschiff im Kopenhagener Nyhavn. Aufnahmedatum: 30.03.2006
Das dänische Fyrskib No. XVII GEDSER REV war von 1895 bis 1972 aktiv. Von 1921 bis 1972 war es, mit Ausnahme der Kriegsjahre auf der Station Gedser Rev. Heute liegt es als Museumsschiff im Kopenhagener Nyhavn. Aufnahmedatum: 30.03.2006
Helmut Seger

GALERIE 3




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.