schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Volgelsheim Fotos

5 Bilder
die Schleusenkammer am Beginn des Colmar-Kanales, im Hintergrund der Rhein, links das Breisacher Münster, März 2017
die Schleusenkammer am Beginn des Colmar-Kanales, im Hintergrund der Rhein, links das Breisacher Münster, März 2017
rainer ullrich

im Hafengebiet von Neu-Breisach (Neuf-Brisach) trennt diese Schleuse den Colmar-Kanal vom Rhein, März 2017
im Hafengebiet von Neu-Breisach (Neuf-Brisach) trennt diese Schleuse den Colmar-Kanal vom Rhein, März 2017
rainer ullrich

Schifffahrtszeichen am Rhein im Hafengebiet von Neu-Breisach (Neuf-Brisach), zeigt die einmündende Wasserstraße als Nebenwasserstraße an, hier den Colmar-Kanal, März 2017
Schifffahrtszeichen am Rhein im Hafengebiet von Neu-Breisach (Neuf-Brisach), zeigt die einmündende Wasserstraße als Nebenwasserstraße an, hier den Colmar-Kanal, März 2017
rainer ullrich

Sonstiges / Binnen-Schifffahrtszeichen / Deutschland

120 1200x916 Px, 15.04.2017

Boot der Wasserschutzpolizei in Breisach am Rhein, Juli 2012
Boot der Wasserschutzpolizei in Breisach am Rhein, Juli 2012
rainer ullrich

Reinhard hat hier zwei Frachtschiffe vom Traunsee gezeigt. Diese entsprechen den Penische genannten Frachtschiffen, welche einst zu Hunderten auf den kleinen französischen, belgischen und niederländischen Kanälen unterwegs waren.
Ihre Anzahl nimmt ständig weiter ab, aber es sind durchaus noch Etliche in Fahrt. In den Niederlanden und teilweise in Belgien werden diese Schiffe auch  Spitz  genannt. Auf Grund der kleinen Kanalschleusen haben sie eine maximale Länge von 39 Meter und eine Breite von etwa 5,05 bis max. 5,09 Meter, bei etwa 350 Tonnen Tragfähigkeit.
Zum Vergleich Fotos der Penische  RENE , diese liegt seit einigen Jahren als Wohnschiff in Colmar. Hier verlässt sie am 16.06.2006 den Canal de Colmar um zur Werft zu fahren.
Reinhard hat hier zwei Frachtschiffe vom Traunsee gezeigt. Diese entsprechen den Penische genannten Frachtschiffen, welche einst zu Hunderten auf den kleinen französischen, belgischen und niederländischen Kanälen unterwegs waren. Ihre Anzahl nimmt ständig weiter ab, aber es sind durchaus noch Etliche in Fahrt. In den Niederlanden und teilweise in Belgien werden diese Schiffe auch "Spitz" genannt. Auf Grund der kleinen Kanalschleusen haben sie eine maximale Länge von 39 Meter und eine Breite von etwa 5,05 bis max. 5,09 Meter, bei etwa 350 Tonnen Tragfähigkeit. Zum Vergleich Fotos der Penische "RENE", diese liegt seit einigen Jahren als Wohnschiff in Colmar. Hier verlässt sie am 16.06.2006 den Canal de Colmar um zur Werft zu fahren.
Thomas Albert

Binnenschiffe / GMS - Gütermotorschiffe / R

1571 800x600 Px, 01.04.2009

GALERIE 3




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.