schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Bilder-Zeitachse

Auf Schiffbilder.de hochgeladene Bilder im August 2015:

Die MERCANDIA der Firma HH-Ferries auf dem Weg von Gedser nach Rostock-Überseehafen beim einlaufen in Warnemünde.22.08.2015
Die MERCANDIA der Firma HH-Ferries auf dem Weg von Gedser nach Rostock-Überseehafen beim einlaufen in Warnemünde.22.08.2015
Stefan Pavel

Die 1984 gebaute ATYLA lag während der Sail 2015 Bremerhaven im Alten Hafen. Dieser Stagsegelschoner ist 31 m ü.a. lang, 7 m breit und hat einen Tiefgang von 3 m. Die Segelfläche beträgt 400 m². Heimathafen ist Bilbao (Spanien).
Die 1984 gebaute ATYLA lag während der Sail 2015 Bremerhaven im Alten Hafen. Dieser Stagsegelschoner ist 31 m ü.a. lang, 7 m breit und hat einen Tiefgang von 3 m. Die Segelfläche beträgt 400 m². Heimathafen ist Bilbao (Spanien).
Helmut Seger

Die hier schon an anderer Stelle vorgestellte LOTH LORIËN hat am 12.08.2015 an der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven teilgenommen.
Die hier schon an anderer Stelle vorgestellte LOTH LORIËN hat am 12.08.2015 an der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven teilgenommen.
Helmut Seger

Die 1914 in Bremerhaven gebaute STATSRAAD LEHMKUHL (IMO 5339248) lag während der Sail 2015 Bremerhaven im Neuen Hafen. 13.08.2015
Die 1914 in Bremerhaven gebaute STATSRAAD LEHMKUHL (IMO 5339248) lag während der Sail 2015 Bremerhaven im Neuen Hafen. 13.08.2015
Helmut Seger

Die Flagge Spaniens flattert an der NAO VICTORIA. Bremerhaven, 13.08.2015.
Die Flagge Spaniens flattert an der NAO VICTORIA. Bremerhaven, 13.08.2015.
Helmut Seger

Die NAO VICTORIA ist der Nachbau des gleichnamigen Schiffes, dass dem Geschwader von Ferdinand Magellan angehörte. Sie hat 1520 bis 1522 als einziges Schiff die Weltumrundung geschäfft. Die NAO VICTORIA ist 26 m lang, 6,7 m breit und hat einen Tiefgang von 3,30 m. Die Segelfläche des Dreimasters beträgt 290 m². Beheimatet ist sie in Sevilla (Spanien). Hier ist sie am 12.08.2015 während der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven zu sehen.
Die NAO VICTORIA ist der Nachbau des gleichnamigen Schiffes, dass dem Geschwader von Ferdinand Magellan angehörte. Sie hat 1520 bis 1522 als einziges Schiff die Weltumrundung geschäfft. Die NAO VICTORIA ist 26 m lang, 6,7 m breit und hat einen Tiefgang von 3,30 m. Die Segelfläche des Dreimasters beträgt 290 m². Beheimatet ist sie in Sevilla (Spanien). Hier ist sie am 12.08.2015 während der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven zu sehen.
Helmut Seger

Der Hafen von Sorrento - Aufnahmedatum: 3. Juli 2011.
Der Hafen von Sorrento - Aufnahmedatum: 3. Juli 2011.
Hans Christian Davidsen

Kleinere Häfen / Italien / Golf von Neapel

185 1200x797 Px, 23.08.2015



Der Hafen von Sorrento - Aufnahmedatum: 3. Juli 2011.
Der Hafen von Sorrento - Aufnahmedatum: 3. Juli 2011.
Hans Christian Davidsen

Kleinere Häfen / Italien / Golf von Neapel

205 1200x789 Px, 23.08.2015

Der Windjammer  De Liefde  liegt an der Weser in Bremen vor Anker. Das Schiff wurde ursprünglich als Holzfrachter gebaut und wird nach einem Umbau nun als Veranstaltungsschiff genutzt. (aufgenommen am 21.08.2015 bei der Fahrt mit dem Zug über die Weserbrücke)
Der Windjammer "De Liefde" liegt an der Weser in Bremen vor Anker. Das Schiff wurde ursprünglich als Holzfrachter gebaut und wird nach einem Umbau nun als Veranstaltungsschiff genutzt. (aufgenommen am 21.08.2015 bei der Fahrt mit dem Zug über die Weserbrücke)
Christopher Pätz

Das 1991 gebaute Seebäderschiff Langeoog II der Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog am 21.08.2015 im namensgebenden Heimathafen.
Das 1991 gebaute Seebäderschiff Langeoog II der Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog am 21.08.2015 im namensgebenden Heimathafen.
Christopher Pätz

Die Peador Elaine II, D 678, ein Fischereifahrzeug unter irischer Flagge, begegnete mir am 15.08.2015 in der Emsmündung vor Eemshaven.
Die Peador Elaine II, D 678, ein Fischereifahrzeug unter irischer Flagge, begegnete mir am 15.08.2015 in der Emsmündung vor Eemshaven.
Gerd Hahn

Fischereifahrzeuge / Irland / alle

183 1044x703 Px, 26.08.2015

Die  Münsterland  auf der Fahrt von Borkum nach Eemshaven am 15.08.2015 in der Emsmündung.
Die "Münsterland" auf der Fahrt von Borkum nach Eemshaven am 15.08.2015 in der Emsmündung.
Gerd Hahn

Katamaran  Nordlicht  am 15.08.2015 in der Emsmündung vor Eemshaven auf der Fahrt nach Borkum.
Katamaran "Nordlicht" am 15.08.2015 in der Emsmündung vor Eemshaven auf der Fahrt nach Borkum.
Gerd Hahn

Seeschiffe / Fahrgastschiffe / N

228 1044x703 Px, 26.08.2015

Am 22.08.2015 lag die ZIRFAEA in ihrem Heimathafen Eemshaven. Wie mir mitgeteilt wurde, handelt es sich bei ihr um ein niederländisches Forschungsschiff.
Am 22.08.2015 lag die ZIRFAEA in ihrem Heimathafen Eemshaven. Wie mir mitgeteilt wurde, handelt es sich bei ihr um ein niederländisches Forschungsschiff.
Gerd Hahn

Die 1915 gebaute und als Schoner getakelte MARIE GALANTE (IMO 5096743) während der Sail 2015 Bremerhaven. 15.08.2015
Die 1915 gebaute und als Schoner getakelte MARIE GALANTE (IMO 5096743) während der Sail 2015 Bremerhaven. 15.08.2015
Helmut Seger

Die als Gaffel-Toppsegelschoner getakelte J.R. TOKIEN (IMO 7017064) während der Sail 2015 Bremerhaven. 15.08.2015
Die als Gaffel-Toppsegelschoner getakelte J.R. TOKIEN (IMO 7017064) während der Sail 2015 Bremerhaven. 15.08.2015
Helmut Seger

Die 1908 gebaute Tjalk EBENHAEZER lag während er Sail 2015 Bremerhaven im Neuen Hafen. Sie ist 26 m lang, 4,3 m breit und hat einen Tiefgang von 1,10 m. Die Segelfläche beträgt 178 m². Heimathafen ist Rhauderfehn.
Die 1908 gebaute Tjalk EBENHAEZER lag während er Sail 2015 Bremerhaven im Neuen Hafen. Sie ist 26 m lang, 4,3 m breit und hat einen Tiefgang von 1,10 m. Die Segelfläche beträgt 178 m². Heimathafen ist Rhauderfehn.
Helmut Seger

Das polnische Segelschulschiff DAR MLODZIEZY (IMO 7821075) fährt am 12.08.2015 nach der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven mit Schlepperunterstützung in den Neuen Hafen.
Das polnische Segelschulschiff DAR MLODZIEZY (IMO 7821075) fährt am 12.08.2015 nach der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven mit Schlepperunterstützung in den Neuen Hafen.
Helmut Seger

Das polnische Segelschulschiff DAR MLODZIEZY (IMO 7821075) am 12.08.2015 bei der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven.
Das polnische Segelschulschiff DAR MLODZIEZY (IMO 7821075) am 12.08.2015 bei der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven.
Helmut Seger

Das russische Segelschulschiff KRUZENSHTERN (IMO 6822979) und einige andere Schiffe bei der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven. 12.08.2015
Das russische Segelschulschiff KRUZENSHTERN (IMO 6822979) und einige andere Schiffe bei der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven. 12.08.2015
Helmut Seger

Der Dreimast Schoner  Mare Frisium  ankerte am 15.08.2015 in der Emsmündung. Das Schiff fährt unter Niederländischer Flagge.
Der Dreimast Schoner "Mare Frisium" ankerte am 15.08.2015 in der Emsmündung. Das Schiff fährt unter Niederländischer Flagge.
Gerd Hahn

Segelschiffe / 3-Master / M

246 1044x700 Px, 27.08.2015

Molenfeuer des Hafens von Bensersiel (Ostfriesland). (21.08.2015)
Molenfeuer des Hafens von Bensersiel (Ostfriesland). (21.08.2015)
Christopher Pätz

Wrack der Telamon. Dieses Schiffswrack liegt vier Kilometer von der Costa Teguise und Arrecife entfernt auf der Höhe des Dörfchens Islas Caletas und ragt majestätisch aus dem Wasser hervor. Aufnahme: 25. April 2011.
Wrack der Telamon. Dieses Schiffswrack liegt vier Kilometer von der Costa Teguise und Arrecife entfernt auf der Höhe des Dörfchens Islas Caletas und ragt majestätisch aus dem Wasser hervor. Aufnahme: 25. April 2011.
Hans Christian Davidsen

Sonstiges / Galerien / Schiffswracks

544  1 1200x770 Px, 30.08.2015

Wrack der Telamon. Dieses Schiffswrack liegt vier Kilometer von der Costa Teguise und Arrecife entfernt auf der Höhe des Dörfchens Islas Caletas und ragt majestätisch aus dem Wasser hervor. Aufnahme: 25. April 2011.
Wrack der Telamon. Dieses Schiffswrack liegt vier Kilometer von der Costa Teguise und Arrecife entfernt auf der Höhe des Dörfchens Islas Caletas und ragt majestätisch aus dem Wasser hervor. Aufnahme: 25. April 2011.
Hans Christian Davidsen

Sonstiges / Galerien / Schiffswracks

715 1200x797 Px, 30.08.2015

Bagger Alexander Von Humboldt IMO-Nummer:9166845 Flagge:Luxemburg Länge:129.0m Breite:24.0m Baujahr:1998 Bauwerft:Krupp Fördertechnik,Lübeck Deutschland am 23.08.15 auf der Elbe vor Lühe aufgenommen.
Bagger Alexander Von Humboldt IMO-Nummer:9166845 Flagge:Luxemburg Länge:129.0m Breite:24.0m Baujahr:1998 Bauwerft:Krupp Fördertechnik,Lübeck Deutschland am 23.08.15 auf der Elbe vor Lühe aufgenommen.
Björn-Marco Halmschlag

Die Lantau Arrow IMO-Nummer:9220067 Flagge:Marshallinseln Länge:159.0m Breite:26.0m Baujahr:2001 Bauwerft:Hanjin Heavy Industries&Construction,Ulsan Südkorea einlaufend nach Hamburg bei Lühe am 23.08.15
Die Lantau Arrow IMO-Nummer:9220067 Flagge:Marshallinseln Länge:159.0m Breite:26.0m Baujahr:2001 Bauwerft:Hanjin Heavy Industries&Construction,Ulsan Südkorea einlaufend nach Hamburg bei Lühe am 23.08.15
Björn-Marco Halmschlag

Seeschiffe / Containerschiffe / L

205 1200x794 Px, 30.08.2015

Die Antwerpen Express IMO-Nummer:9612997 Flagge:Deutschland Länge:366.0m Breite:48.0m Baujahr:2013 Bauwerft:Hyundai Heavy Industries,Ulsan Südkorea am 23.08.15 auslaufend aus ihrem Heimathafen Hamburg bei Lühe.
Die Antwerpen Express IMO-Nummer:9612997 Flagge:Deutschland Länge:366.0m Breite:48.0m Baujahr:2013 Bauwerft:Hyundai Heavy Industries,Ulsan Südkorea am 23.08.15 auslaufend aus ihrem Heimathafen Hamburg bei Lühe.
Björn-Marco Halmschlag

Die MHV 904 LYO ist ein Patrouillenboot der dänischen Marineheimwehr, einer Freiwilligenorganisation, die dem dänischen Verteidigungsministerium untersteht. Die Boote der 900er-Klasse wurden zwischen 2003 und 2011 gebaut, sind 27,2 m lang, 5,7 m breit, haben einen Tiefgang von 2,2 m und eine Maschinenleistung von 2 x 340 kw. Die Hauptaufgaben bestehen in der Seenotrettung, der Bekämpfung von Umweltverschmutzung und der Gewässer- und Seeüberwachung. Hier liegt die LYO während der Sail 2015 Bremerhaven am 13.08.2015 im Neuen Hafen.
Die MHV 904 LYO ist ein Patrouillenboot der dänischen Marineheimwehr, einer Freiwilligenorganisation, die dem dänischen Verteidigungsministerium untersteht. Die Boote der 900er-Klasse wurden zwischen 2003 und 2011 gebaut, sind 27,2 m lang, 5,7 m breit, haben einen Tiefgang von 2,2 m und eine Maschinenleistung von 2 x 340 kw. Die Hauptaufgaben bestehen in der Seenotrettung, der Bekämpfung von Umweltverschmutzung und der Gewässer- und Seeüberwachung. Hier liegt die LYO während der Sail 2015 Bremerhaven am 13.08.2015 im Neuen Hafen.
Helmut Seger

Die Galionsfigur des kolumbianischen Segelschulschiffes GLORIA (IMO 8642555). Während der Sail 2015 Bremerhaven lag sie am 13.08.2015 im Neuen Hafen.
Die Galionsfigur des kolumbianischen Segelschulschiffes GLORIA (IMO 8642555). Während der Sail 2015 Bremerhaven lag sie am 13.08.2015 im Neuen Hafen.
Helmut Seger

Die 160 ARC GLORIA (IMO 8642555) während der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven. Die 1967 gebaute GLORIA ist das Segelschulschiff der Marine Kolumbiens. Sie ist ü.a. 76 m lang, 10,6 m breit und hat einen Tiefgang von 4,85 m. Die Bark hat eine Segelfläche von 1.693 m². Heimathafen ist Cartagena (Kolumbien).
Die 160 ARC GLORIA (IMO 8642555) während der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven. Die 1967 gebaute GLORIA ist das Segelschulschiff der Marine Kolumbiens. Sie ist ü.a. 76 m lang, 10,6 m breit und hat einen Tiefgang von 4,85 m. Die Bark hat eine Segelfläche von 1.693 m². Heimathafen ist Cartagena (Kolumbien).
Helmut Seger

Der ehemalige Lotsenschoner No. 5 ELBE während der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven. Die No. 5 ELBE wurde 1883 gebaut, ist 37 m lang, 6 m breit und hat einen Tiefgang von 3 m. Heimathafen ist Hamburg. Zwischenzeitliche frühere Namen: WANDERVOGEL, WANDER BIRD.
Der ehemalige Lotsenschoner No. 5 ELBE während der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven. Die No. 5 ELBE wurde 1883 gebaut, ist 37 m lang, 6 m breit und hat einen Tiefgang von 3 m. Heimathafen ist Hamburg. Zwischenzeitliche frühere Namen: WANDERVOGEL, WANDER BIRD.
Helmut Seger

Die MUTIN ist ein 1926 gebautes Segelschulschiff der französischen Marine mit Heimathafen Brest. Sie ist 33 m lang, 6,35 m breit und hat einen Tiefgang von 3,40 m. Die Segelfläche beträgt 350 m². Die Kennung lautet A 652.
Die MUTIN ist ein 1926 gebautes Segelschulschiff der französischen Marine mit Heimathafen Brest. Sie ist 33 m lang, 6,35 m breit und hat einen Tiefgang von 3,40 m. Die Segelfläche beträgt 350 m². Die Kennung lautet A 652.
Helmut Seger

Hafen von List am 14. Dezember 2015.
Hafen von List am 14. Dezember 2015.
Klaus-P. Dietrich

Doppelendfähre  MF SyltExpress  - eines der modernsten deutschen Fährschiffe auf der Strecke  Havneby - List  - List-Havneby bei der Ausfahrt von List nach Havneby  (Dänemark) am 14. August 2015.
Doppelendfähre "MF SyltExpress" - eines der modernsten deutschen Fährschiffe auf der Strecke Havneby - List - List-Havneby bei der Ausfahrt von List nach Havneby (Dänemark) am 14. August 2015.
Klaus-P. Dietrich

Leuchtturm Kampen auf Sylt, gesehen von Uwe Düne, auch Uwe-Düne oder Uwedüne  am 14. August 2015. Die Uwe-Düne ist die höchste Erhebung der ganzen Insel und misst stolze 52,5 Meter.
Leuchtturm Kampen auf Sylt, gesehen von Uwe Düne, auch Uwe-Düne oder Uwedüne am 14. August 2015. Die Uwe-Düne ist die höchste Erhebung der ganzen Insel und misst stolze 52,5 Meter.
Klaus-P. Dietrich

Die Muschelfangschiffe  SIMON-ALEXANDER WYK-9  und  TRIJNTJE WYK-3  liegen im Hafen von Hörnum, gesehen am 15. Aufgust 2015.
Die Muschelfangschiffe "SIMON-ALEXANDER WYK-9" und "TRIJNTJE WYK-3" liegen im Hafen von Hörnum, gesehen am 15. Aufgust 2015.
Klaus-P. Dietrich

Der rot-weiß gestreifte Leuchtturm In Hörnum gesehen bei einer Hafenrundfahrt am 15. August 2015.
Der rot-weiß gestreifte Leuchtturm In Hörnum gesehen bei einer Hafenrundfahrt am 15. August 2015.
Klaus-P. Dietrich

. Schubverband  MARK HARDI I  und Leichter  MARK HARDI II  Flußaufwärts auf der Mosel unterwegs, er wird in kürze an Remich (L) vorbeifahren. Im Hintergrund ist das Schloß Thorn nahe Nennig zusehen. 30.08.2015.
. Schubverband "MARK HARDI I" und Leichter "MARK HARDI II" Flußaufwärts auf der Mosel unterwegs, er wird in kürze an Remich (L) vorbeifahren. Im Hintergrund ist das Schloß Thorn nahe Nennig zusehen. 30.08.2015.
De Rond Hans und Jeanny

Schubverband  MARK HARDI I  und Leichter  MARK HARDI II  Flußaufwärts unter der Moselbrücke nahe Remich (L) unterwegs am 30.08.2015. Schiffsdaten (I) ENI 04807950; L 95,50 m; B 11,45 m;T 2828; (II) ENI 02316772; L 76,50 m; B 11,45 m; T 3043.
Schubverband "MARK HARDI I" und Leichter "MARK HARDI II" Flußaufwärts unter der Moselbrücke nahe Remich (L) unterwegs am 30.08.2015. Schiffsdaten (I) ENI 04807950; L 95,50 m; B 11,45 m;T 2828; (II) ENI 02316772; L 76,50 m; B 11,45 m; T 3043.
De Rond Hans und Jeanny

Fischkutter  EISVOGEL  im Stralsunder Stadthafen am 15.Juli 2014.
Fischkutter "EISVOGEL" im Stralsunder Stadthafen am 15.Juli 2014.
Mirko Schmidt

Die Personenfähre  LISA  im Einsatz zwischen Karnin/Usedom und Kamp/Festland,am 24.August 2014,auf der Usedomer Seite.
Die Personenfähre "LISA" im Einsatz zwischen Karnin/Usedom und Kamp/Festland,am 24.August 2014,auf der Usedomer Seite.
Mirko Schmidt

Die Brigantine PEDRO DONCKER ist 47 m lang, 7,50 m breit und hat eine Segelfläche von 570 m², Heimathafen ist Amsterdam (Niederlande). Hier ist sie am 16.08.2015 während der Sail 2015 Bremerhaven auf der Weser unterwegs.
Die Brigantine PEDRO DONCKER ist 47 m lang, 7,50 m breit und hat eine Segelfläche von 570 m², Heimathafen ist Amsterdam (Niederlande). Hier ist sie am 16.08.2015 während der Sail 2015 Bremerhaven auf der Weser unterwegs.
Helmut Seger

Die Flagge Portugals flattert während der Sail 2015 Bremerhaven im Heck der SANTA MARIA MANUELA. 13.08.2015
Die Flagge Portugals flattert während der Sail 2015 Bremerhaven im Heck der SANTA MARIA MANUELA. 13.08.2015
Helmut Seger

Die 1937 gebaute SANTA MARIA MANUELA (IMO 5312628) war über Jahrzehnte als portugiesisches Fischereischiff unterwegs. In den Jahren 2007 bis 2010 wurde sie zu einem Schul- und Kreuzfahrtschiff umgebaut. Sie ist fast 68,64 m lang, 9,90 m breit, hat einen Tiefgang von 4,51 m und eine Segelfläche von 1.130 m². Heimathafen ist Aveiro (Portugal). Hier ist der Viermaster während der Sail 2015 Bremerhaven an seinem Liegeplatz im Kaiserhafen I zu sehen. 13.08.2015
Die 1937 gebaute SANTA MARIA MANUELA (IMO 5312628) war über Jahrzehnte als portugiesisches Fischereischiff unterwegs. In den Jahren 2007 bis 2010 wurde sie zu einem Schul- und Kreuzfahrtschiff umgebaut. Sie ist fast 68,64 m lang, 9,90 m breit, hat einen Tiefgang von 4,51 m und eine Segelfläche von 1.130 m². Heimathafen ist Aveiro (Portugal). Hier ist der Viermaster während der Sail 2015 Bremerhaven an seinem Liegeplatz im Kaiserhafen I zu sehen. 13.08.2015
Helmut Seger

Die 1937 gebaute SANTA MARIA MANUELA (IMO 5312628) war über Jahrzehnte als portugiesisches Fischereischiff unterwegs. In den Jahren 2007 bis 2010 wurde sie zu einem Schul- und Kreuzfahrtschiff umgebaut. Sie ist fast 68,64 m lang, 9,90 m breit, hat einen Tiefgang von 4,51 m und eine Segelfläche von 1.130 m². Heimathafen ist Aveiro (Portugal). Hier ist der Viermaster am 12.08.2015 während der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven zu sehen.
Die 1937 gebaute SANTA MARIA MANUELA (IMO 5312628) war über Jahrzehnte als portugiesisches Fischereischiff unterwegs. In den Jahren 2007 bis 2010 wurde sie zu einem Schul- und Kreuzfahrtschiff umgebaut. Sie ist fast 68,64 m lang, 9,90 m breit, hat einen Tiefgang von 4,51 m und eine Segelfläche von 1.130 m². Heimathafen ist Aveiro (Portugal). Hier ist der Viermaster am 12.08.2015 während der Einlaufparade der Sail 2015 Bremerhaven zu sehen.
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.