schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Forschungsschiffe / research vessel (A) Fotos

62 Bilder
1 2 3 nächste Seite  >>
Forschungs-Eisbrecher CCGS 'Amundsen' der kanadischen Küstenwache im Hafen von Quebec, CA. Aufnahmedatum: 02.10.2018
Forschungs-Eisbrecher CCGS 'Amundsen' der kanadischen Küstenwache im Hafen von Quebec, CA. Aufnahmedatum: 02.10.2018
Heinz Haege

Forschungsschiff ALKOR (IMO: 8905880) auf der Prorer Wiek und im Hintergrund ist das Errichterschiff MPI ENTERPRISE zu sehen . - 03.08.2018
Forschungsschiff ALKOR (IMO: 8905880) auf der Prorer Wiek und im Hintergrund ist das Errichterschiff MPI ENTERPRISE zu sehen . - 03.08.2018
Gerd Wiese

Die rechts zu sehende LUMME ist eine Motorschiff des WSA Tönning. Die LUMME ist 15,47 m lang und 4,50 m breit. Das Schiff wird für verschiedene Aufgaben wie Personen- und Materialtransporte, Kontrollfahrten usw. eingesetzt. Heimathafen ist Helgoland. Links im Bild ist der Forschungskutter AADE des Alfred-Wegener-Instituts zu sehen. 14.05.2018
Die rechts zu sehende LUMME ist eine Motorschiff des WSA Tönning. Die LUMME ist 15,47 m lang und 4,50 m breit. Das Schiff wird für verschiedene Aufgaben wie Personen- und Materialtransporte, Kontrollfahrten usw. eingesetzt. Heimathafen ist Helgoland. Links im Bild ist der Forschungskutter AADE des Alfred-Wegener-Instituts zu sehen. 14.05.2018
Helmut Seger

. Forschungsschiff „ATAIR“, IMO 8521426, fährt am späten Nachmittag des 10.04.2018 über die Weser an Bremerhaven vorbei.   (Hans)
. Forschungsschiff „ATAIR“, IMO 8521426, fährt am späten Nachmittag des 10.04.2018 über die Weser an Bremerhaven vorbei. (Hans)
De Rond Hans und Jeanny

ALKOR am 29.4.2018 im Hafen von Kiel
ALKOR am 29.4.2018 im Hafen von Kiel
Manfred Krellenberg

. Forschungsschiff „Atair“, IMO 8521426, hat soeben ihren Liegeplatz im Fischereihafen von Bremerhaven verlassen.  10.04.2018  (Hans)
. Forschungsschiff „Atair“, IMO 8521426, hat soeben ihren Liegeplatz im Fischereihafen von Bremerhaven verlassen. 10.04.2018 (Hans)
De Rond Hans und Jeanny

. Nachschuss auf Fischereiforschungsschiff „Walter Herwig III“ IMO 9048392, welches gerade den Fischereihafen I in Bremerhaven durchfährt.  10.04.2018   (Hans)
. Nachschuss auf Fischereiforschungsschiff „Walter Herwig III“ IMO 9048392, welches gerade den Fischereihafen I in Bremerhaven durchfährt. 10.04.2018 (Hans)
De Rond Hans und Jeanny

ALKOR , Forschungsschiff , IMO 8905880 , Baujahr 1990 , 54.6 × 12.5m , Kieler Förde 17.02.2018
ALKOR , Forschungsschiff , IMO 8905880 , Baujahr 1990 , 54.6 × 12.5m , Kieler Förde 17.02.2018
Reinhard Schmidt

Die 1976 gebaute ARNE TISELIUS (IMO 7517624) liegt am 14.01.2018 im Fischereihafen von Cuxhaven. Dieses Forschungsschiff ist 31 m lang und 7 m breit, die GT/BRZ beträgt 237. Heimathafen ist Svendborg (Dänemark).
Die 1976 gebaute ARNE TISELIUS (IMO 7517624) liegt am 14.01.2018 im Fischereihafen von Cuxhaven. Dieses Forschungsschiff ist 31 m lang und 7 m breit, die GT/BRZ beträgt 237. Heimathafen ist Svendborg (Dänemark).
Helmut Seger

Die Forschungsschiffe ATAIR (IMO 8521426) und WEGA (IMO 8901054) des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie liegen im Fischereihafen 1 in Bremerhaven. 01.10.2017
Die Forschungsschiffe ATAIR (IMO 8521426) und WEGA (IMO 8901054) des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie liegen im Fischereihafen 1 in Bremerhaven. 01.10.2017
Helmut Seger

Forschungsschiff   Alkor  im Hafenbereich Rostock - Warnemündeam 30. August 2017.
Forschungsschiff "Alkor" im Hafenbereich Rostock - Warnemündeam 30. August 2017.
Klaus-P. Dietrich

ARNE TISELIUS , Forschungsschiff , IMO 7517624 , Baujahr 1976 , 31  x 6m , 16.03.2017 cuxhaven
ARNE TISELIUS , Forschungsschiff , IMO 7517624 , Baujahr 1976 , 31 x 6m , 16.03.2017 cuxhaven
Reinhard Schmidt

Während der Kieler Woche ist der Hafen besonders voll. V.l.n.r: Mein Schiff 5 beim Erstanlauf, Color Magic, MS Albatros und das Expeditionsschiff Alkor. (23.6.2016)
Während der Kieler Woche ist der Hafen besonders voll. V.l.n.r: Mein Schiff 5 beim Erstanlauf, Color Magic, MS Albatros und das Expeditionsschiff Alkor. (23.6.2016)
Alexander

Während die Mein Schiff 5 am 23.5.2016 vor dem Kieler Ostseekai dreht, läuft mit ihr das Expeditionsschiff Alkor ein.
Während die Mein Schiff 5 am 23.5.2016 vor dem Kieler Ostseekai dreht, läuft mit ihr das Expeditionsschiff Alkor ein.
Alexander

Forschungsschiff ALKOR auf der Ostsee (Aufnahme vom 12.02.2016)
Forschungsschiff ALKOR auf der Ostsee (Aufnahme vom 12.02.2016)
Manfred Krellenberg

Die 1987 gebaute ATAIR (IMO 8521426) verlässt am 09.03.2016 Bremerhaven in Richtung Nordsee. Sie ist ein Vermessungs-, Wracksuch- und Forschungsschiff des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie. Die ATAIR  ist 51,40 m lang, 11,40 m breit und hat eine GT/BRZ von 950. Die Maschine liefert 660 kw und ermöglicht eine Geschwindigkeit von 11,4 kn.
Die 1987 gebaute ATAIR (IMO 8521426) verlässt am 09.03.2016 Bremerhaven in Richtung Nordsee. Sie ist ein Vermessungs-, Wracksuch- und Forschungsschiff des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie. Die ATAIR ist 51,40 m lang, 11,40 m breit und hat eine GT/BRZ von 950. Die Maschine liefert 660 kw und ermöglicht eine Geschwindigkeit von 11,4 kn.
Helmut Seger

Forschungsschiff Aquarius am 31.12.15 in Sassnitz-Mukran
Forschungsschiff Aquarius am 31.12.15 in Sassnitz-Mukran
Udo Fürstenberg

Forschungsschiff Alliance am 14.05.15 in Bergen (NOR)
Forschungsschiff Alliance am 14.05.15 in Bergen (NOR)
Udo Fürstenberg

Forschungsschiff  Alkor  IMO 8905880 , Heimathafen Kiel am 28.03.2015 im Stadthafen Sassnitz.
Forschungsschiff "Alkor" IMO 8905880 , Heimathafen Kiel am 28.03.2015 im Stadthafen Sassnitz.
Alexander K.

Die 2015 gebaute AMAZON CONQUEROR (IMO 9665487) liegt am 24.03.2015 im Verbindungshafen in Bremerhaven. Dieses seismografische Forschungsschiff ist 126 m lang, 28 m breit, hat eine GT/BRZ von 21.195 und eine DWT von 6.000 t. Heimathafen ist Panama.
Die 2015 gebaute AMAZON CONQUEROR (IMO 9665487) liegt am 24.03.2015 im Verbindungshafen in Bremerhaven. Dieses seismografische Forschungsschiff ist 126 m lang, 28 m breit, hat eine GT/BRZ von 21.195 und eine DWT von 6.000 t. Heimathafen ist Panama.
Helmut Seger

Die 2015 gebaute AMAZON CONQUEROR (IMO 9665487) liegt am 24.03.2015 im Verbindungshafen in Bremerhaven. Dieses seismografische Forschungsschiff ist 126 m lang, 28 m breit, hat eine GT/BRZ von 21.195 und eine DWT von 6.000 t. Heimathafen ist Panama.
Die 2015 gebaute AMAZON CONQUEROR (IMO 9665487) liegt am 24.03.2015 im Verbindungshafen in Bremerhaven. Dieses seismografische Forschungsschiff ist 126 m lang, 28 m breit, hat eine GT/BRZ von 21.195 und eine DWT von 6.000 t. Heimathafen ist Panama.
Helmut Seger

Die Schiffe des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie sind seit einigen Monaten in Bremerhaven stationiert. Hier liegen die KOMET (IMO 9162978), WEGA (IMO 8901054) und ATAIR (IMO 8521426) hintereinander im Fischereihafen 1 in Bremerhaven. 26.12.2014
Die Schiffe des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie sind seit einigen Monaten in Bremerhaven stationiert. Hier liegen die KOMET (IMO 9162978), WEGA (IMO 8901054) und ATAIR (IMO 8521426) hintereinander im Fischereihafen 1 in Bremerhaven. 26.12.2014
Helmut Seger

Forschungsschiff „Alkor“ kreuzt auf der Kieler Förde. - 20.06.2014
Forschungsschiff „Alkor“ kreuzt auf der Kieler Förde. - 20.06.2014
Gerd Wiese

Die Akademik Shatskiy am 20.03.2014 im Fischereihafen von Bremerhaven.
Die Akademik Shatskiy am 20.03.2014 im Fischereihafen von Bremerhaven.
Rolf Bridde

1 2 3 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.