schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Deutschland Fotos

50 Bilder
1 2 3 nächste Seite  >>
Ein U-Boot schwebt. Für die Sanierung und Ausstellungsneugestaltung des Deutschen Schifffahrtsmuseums muss das Zweimann-U-Boot SEEHUND aus dem Obergeschoss ins Erdgeschoss umziehen. Das 12 m lange und 12 Tonnen schwere U-Boot wird dafür mithilfe zweier Autokrane durch die ausgebauten Fenster gehoben. 16.10.2019
Ein U-Boot schwebt. Für die Sanierung und Ausstellungsneugestaltung des Deutschen Schifffahrtsmuseums muss das Zweimann-U-Boot SEEHUND aus dem Obergeschoss ins Erdgeschoss umziehen. Das 12 m lange und 12 Tonnen schwere U-Boot wird dafür mithilfe zweier Autokrane durch die ausgebauten Fenster gehoben. 16.10.2019
Helmut Seger

U 34 am 23.06.2019 in Kiel
U 34 am 23.06.2019 in Kiel
Manfred Krellenberg

U 16 / S 195 am 23.06.2019 im Hafen von Kiel
U 16 / S 195 am 23.06.2019 im Hafen von Kiel
Manfred Krellenberg

U11-U-Boot-Museum Fehmarn am Vormittag des 16.12.2017 in Burgstaarken.
U11-U-Boot-Museum Fehmarn am Vormittag des 16.12.2017 in Burgstaarken.
Stefan Pavel

Kriegsschiffe / U-Boote / Deutschland

133 1024x683 Px, 17.12.2017

Das Kleinst-U-Boot UB407  Biber  im Technikmuseum Speyer. (Mai 2014)
Das Kleinst-U-Boot UB407 "Biber" im Technikmuseum Speyer. (Mai 2014)
Christian Bremer

Das Mini-U-Boot Typ 127  Seehund  im Technikmuseum Speyer. (Mai 2014)
Das Mini-U-Boot Typ 127 "Seehund" im Technikmuseum Speyer. (Mai 2014)
Christian Bremer

Das U-Boot Typ 205  U9  im Technikmuseum Speyer. (Mai 2014)
Das U-Boot Typ 205 "U9" im Technikmuseum Speyer. (Mai 2014)
Christian Bremer

Der 1944 gebaute Ein-Mann-Torpedo  Marder  im Technikmuseum Speyer. (Mai 2014)
Der 1944 gebaute Ein-Mann-Torpedo "Marder" im Technikmuseum Speyer. (Mai 2014)
Christian Bremer

U 995 beim Marineehrenmal Laboe. Aufnahme vom 3.10.2017
U 995 beim Marineehrenmal Laboe. Aufnahme vom 3.10.2017
Manfred Krellenberg

U 995 beim Marineehrenmal Laboe. Aufnahme vom 03.10.2017
U 995 beim Marineehrenmal Laboe. Aufnahme vom 03.10.2017
Manfred Krellenberg

Die U 995 ist als technisches Museum beim Marine-Ehrenmal in Laboe ausgestellt. 05.07.2017
Die U 995 ist als technisches Museum beim Marine-Ehrenmal in Laboe ausgestellt. 05.07.2017
Helmut Seger

Kriegsschiffe / U-Boote / Deutschland

121 1200x679 Px, 31.07.2017

U 995 bei Laboe. Aufnahme vom 09.02.2015
U 995 bei Laboe. Aufnahme vom 09.02.2015
Manfred Krellenberg

U-Boot 995 der deutschen Kriegsmarine beim Marineehrenmal Laboe
U-Boot 995 der deutschen Kriegsmarine beim Marineehrenmal Laboe
Manfred Krellenberg

U 995 vor dem Marine-Ehrenmal in Laboe. Aufnahme vom 09.02.2015 (von Bord der Color Fantasy). Das von mir gefertigte Bild von den Kränzen habe ich in das Foto  eingebettet
U 995 vor dem Marine-Ehrenmal in Laboe. Aufnahme vom 09.02.2015 (von Bord der Color Fantasy). Das von mir gefertigte Bild von den Kränzen habe ich in das Foto "eingebettet"
Manfred Krellenberg

Kriegsschiffe / U-Boote / Deutschland

282 1200x799 Px, 16.06.2016

U-Boot WILHELM BAUER (ex U 2540) in Bremerhaven. Aufnahme aus dem Jahr 2005
U-Boot WILHELM BAUER (ex U 2540) in Bremerhaven. Aufnahme aus dem Jahr 2005
Manfred Krellenberg

Das U-Boot U 995 in Laboe von vorne gesehen. Aufnahme: Mai 2008.
Das U-Boot U 995 in Laboe von vorne gesehen. Aufnahme: Mai 2008.
Hans Christian Davidsen

Kriegsschiffe / U-Boote / Deutschland

325 1200x797 Px, 27.01.2016

U 995 ist ein im Zweiten Weltkrieg eingesetztes deutsches U-Boot vom Typ VII C/41 der damaligen Kriegsmarine. Es wurde im September 1943 in Dienst gestellt und absolvierte neun Feindfahrten. Nach Kriegsende ging U 995 als Test- und Ausbildungsboot KNM Kaura in den Besitz der norwegischen Marine über. 1965 erfolgte die Rückgabe an Deutschland, am 2. Oktober 1971 die offizielle Übergabe, und seit dem 13. März 1972 liegt das U-Boot als Museumsschiff am Fuße des Marine-Ehrenmals in Laboe.  Das U-Boot ist vom Marine-Ehrenmal (84 Meter) aufgenommen. Datum: 21. Mai 2009.
U 995 ist ein im Zweiten Weltkrieg eingesetztes deutsches U-Boot vom Typ VII C/41 der damaligen Kriegsmarine. Es wurde im September 1943 in Dienst gestellt und absolvierte neun Feindfahrten. Nach Kriegsende ging U 995 als Test- und Ausbildungsboot KNM Kaura in den Besitz der norwegischen Marine über. 1965 erfolgte die Rückgabe an Deutschland, am 2. Oktober 1971 die offizielle Übergabe, und seit dem 13. März 1972 liegt das U-Boot als Museumsschiff am Fuße des Marine-Ehrenmals in Laboe. Das U-Boot ist vom Marine-Ehrenmal (84 Meter) aufgenommen. Datum: 21. Mai 2009.
Hans Christian Davidsen

U 34 der Bundesmarine im Nord-Ostsee-Kanal bei Sehestedt; 12.06.2015
U 34 der Bundesmarine im Nord-Ostsee-Kanal bei Sehestedt; 12.06.2015
André Breutel

Kriegsschiffe / U-Boote / Deutschland

530 1200x801 Px, 21.06.2015

U 34 der Bundesmarine im Nord-Ostsee-Kanal; 12.06.2015
U 34 der Bundesmarine im Nord-Ostsee-Kanal; 12.06.2015
André Breutel

Kriegsschiffe / U-Boote / Deutschland

446 1200x800 Px, 21.06.2015

U 34 der Bundesmarine im Nord-Ostsee-Kanal; 12.06.2015
U 34 der Bundesmarine im Nord-Ostsee-Kanal; 12.06.2015
André Breutel

Kriegsschiffe / U-Boote / Deutschland

422 1200x801 Px, 21.06.2015

23.4.2015 Kiel. U-Boot Werft
23.4.2015 Kiel. U-Boot Werft
matthias manske

Kleinstunterseeboot Seehund im Technikmuseum Speyer (02.11.2007)
Kleinstunterseeboot Seehund im Technikmuseum Speyer (02.11.2007)
Alexis H.

Kleinstunterseeboot Biber UB407 im Technikmuseum Speyer (01.11.2013)
Kleinstunterseeboot Biber UB407 im Technikmuseum Speyer (01.11.2013)
Alexis H.

Ein-Mann-Torpedo Marder im Technikmuseum Speyer (01.11.2013)
Ein-Mann-Torpedo Marder im Technikmuseum Speyer (01.11.2013)
Alexis H.

GALERIE 3
1 2 3 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.