schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

150 Jahre DGzRS (2015) Fotos

90 Bilder
1 2 3 4 nächste Seite  >>
Eindrücke von der internationalen Parade von aktuellen und historischen Seenotrettungsbooten und -schiffen anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser in Bremerhaven.
Eindrücke von der internationalen Parade von aktuellen und historischen Seenotrettungsbooten und -schiffen anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser in Bremerhaven.
Helmut Seger

Sonstiges / Galerien / 150 Jahre DGzRS (2015)

151 1200x679 Px, 12.01.2016

Eindrücke von der internationalen Parade von aktuellen und historischen Seenotrettungsbooten und -schiffen anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser in Bremerhaven.
Eindrücke von der internationalen Parade von aktuellen und historischen Seenotrettungsbooten und -schiffen anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser in Bremerhaven.
Helmut Seger

Sonstiges / Galerien / 150 Jahre DGzRS (2015)

161 1200x679 Px, 12.01.2016

Eindrücke von der internationalen Parade von aktuellen und historischen Seenotrettungsbooten und -schiffen anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser in Bremerhaven. Hier sind verschiedene Generationen niederländischer Rettungsboote zu sehen.
Eindrücke von der internationalen Parade von aktuellen und historischen Seenotrettungsbooten und -schiffen anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser in Bremerhaven. Hier sind verschiedene Generationen niederländischer Rettungsboote zu sehen.
Helmut Seger

Sonstiges / Galerien / 150 Jahre DGzRS (2015)

155 1200x679 Px, 12.01.2016

Eindrücke von der internationalen Parade von aktuellen und historischen Seenotrettungsbooten und -schiffen anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser in Bremerhaven.
Eindrücke von der internationalen Parade von aktuellen und historischen Seenotrettungsbooten und -schiffen anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser in Bremerhaven.
Helmut Seger

Sonstiges / Galerien / 150 Jahre DGzRS (2015)

140 1200x679 Px, 12.01.2016

Eindrücke von der internationalen Parade von aktuellen und historischen Seenotrettungsbooten und -schiffen anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser in Bremerhaven.
Eindrücke von der internationalen Parade von aktuellen und historischen Seenotrettungsbooten und -schiffen anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser in Bremerhaven.
Helmut Seger

Sonstiges / Galerien / 150 Jahre DGzRS (2015)

146 1200x679 Px, 12.01.2016

Eindrücke von der internationalen Parade von aktuellen und historischen Seenotrettungsbooten und -schiffen anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser in Bremerhaven.
Eindrücke von der internationalen Parade von aktuellen und historischen Seenotrettungsbooten und -schiffen anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser in Bremerhaven.
Helmut Seger

Sonstiges / Galerien / 150 Jahre DGzRS (2015)

157 1200x679 Px, 12.01.2016

Zwei Jetski skandinavischer Seenotrettungsorganisationen machen während der Parade anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser in Bremerhaven ordentlich Welle.
Zwei Jetski skandinavischer Seenotrettungsorganisationen machen während der Parade anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser in Bremerhaven ordentlich Welle.
Helmut Seger

Eycatcher der DGzRS im Großformat eines Sammelschiffchens. Gesehen während der Feierlichkeiten anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS in Bremerhaven. 31.05.2015
Eycatcher der DGzRS im Großformat eines Sammelschiffchens. Gesehen während der Feierlichkeiten anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS in Bremerhaven. 31.05.2015
Helmut Seger

Die 2003 gebaute HERMANN MARWEDE (IMO 9282601) ist der größte Seenotkreuzer der DGzRS. Hier ist sie während der Parade aus Anlass des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser vor Bremerhaven zu sehen. Die Pumpen der Feuerlöschmonitore wurden kurz zuvor angestellt.
Die 2003 gebaute HERMANN MARWEDE (IMO 9282601) ist der größte Seenotkreuzer der DGzRS. Hier ist sie während der Parade aus Anlass des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser vor Bremerhaven zu sehen. Die Pumpen der Feuerlöschmonitore wurden kurz zuvor angestellt.
Helmut Seger

Die 2003 gebaute HERMANN MARWEDE (IMO 9282601) ist der größte Seenotkreuzer der DGzRS. Hier ist sie während der Parade aus Anlass des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser vor Bremerhaven zu sehen. Die HERMANN MARWEDE ist 46 m lang, 10,25 m breit und hat einen Tiefgang von 2,8 m. Die drei Maschinen leisten zusammen 6.800 kw und ermöglichen eine Geschwindigkeit von 25 kn. Stationiert ist sie auf Helgoland.
Die 2003 gebaute HERMANN MARWEDE (IMO 9282601) ist der größte Seenotkreuzer der DGzRS. Hier ist sie während der Parade aus Anlass des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser vor Bremerhaven zu sehen. Die HERMANN MARWEDE ist 46 m lang, 10,25 m breit und hat einen Tiefgang von 2,8 m. Die drei Maschinen leisten zusammen 6.800 kw und ermöglichen eine Geschwindigkeit von 25 kn. Stationiert ist sie auf Helgoland.
Helmut Seger

Beeindruckend ist die Leistungsfähigkeit der Feuerlöschmonitiore der 2003 gebauten HERMANN MARWEDE (IMO 9282601). Sie ist der größte Seenotkreuzer der DGzRS und hier während der Parade aus Anlass des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser vor Bremerhaven zu sehen.
Beeindruckend ist die Leistungsfähigkeit der Feuerlöschmonitiore der 2003 gebauten HERMANN MARWEDE (IMO 9282601). Sie ist der größte Seenotkreuzer der DGzRS und hier während der Parade aus Anlass des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser vor Bremerhaven zu sehen.
Helmut Seger

Die HIGHLANDER ist ein ehemaliges Rettungsboot der Solent-class der britischen RNLI. Von 1969 bis 1989 war sie als 48-004 GEORGE URIE SCOTT im aktiven Dienst. Sie ist 14,78 m lang, 4,3 m breit und hat einen Tiefgang von 1,42 m. Zwei Dieselmotoren leisten zusammen 164 kw und ermöglichen eine Geschwindigkeit von 9,5 kn. 1990 wurde sie in die Niederlande verkauft. Hier liegt sie am 31.05.2015 während der Feierlichkeiten aus Anlass des 150. Geburtstages der DGzRS im Neuen Hafen von Bremerhaven.
Die HIGHLANDER ist ein ehemaliges Rettungsboot der Solent-class der britischen RNLI. Von 1969 bis 1989 war sie als 48-004 GEORGE URIE SCOTT im aktiven Dienst. Sie ist 14,78 m lang, 4,3 m breit und hat einen Tiefgang von 1,42 m. Zwei Dieselmotoren leisten zusammen 164 kw und ermöglichen eine Geschwindigkeit von 9,5 kn. 1990 wurde sie in die Niederlande verkauft. Hier liegt sie am 31.05.2015 während der Feierlichkeiten aus Anlass des 150. Geburtstages der DGzRS im Neuen Hafen von Bremerhaven.
Helmut Seger

Die HILDA ist ein ehemaliges Seenotrettungsboot der niederländischen NZHRM (heute KNRM). Am 30.05.2015 nimmt sie an der Parade aus Anlass des 150. Geburtstages der DGzRS auf der Weser vor Bremerhaven teil.
Die HILDA ist ein ehemaliges Seenotrettungsboot der niederländischen NZHRM (heute KNRM). Am 30.05.2015 nimmt sie an der Parade aus Anlass des 150. Geburtstages der DGzRS auf der Weser vor Bremerhaven teil.
Helmut Seger

Das ehemalige niederländische Rettungsboot K.F. SLUYS ist hier während der Parade anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser vor Bremerhaven zu sehen.
Das ehemalige niederländische Rettungsboot K.F. SLUYS ist hier während der Parade anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS am 30.05.2015 auf der Weser vor Bremerhaven zu sehen.
Helmut Seger

Die JAN EN TITIA VISSER ist ein 1996 gebautes Rettungsboot der niederländischen KNRM, stationiert in Eemshaven. Hier ist es am 30.05.2015 während der Parade anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS auf der Weser vor Bremerhaven zu sehen.
Die JAN EN TITIA VISSER ist ein 1996 gebautes Rettungsboot der niederländischen KNRM, stationiert in Eemshaven. Hier ist es am 30.05.2015 während der Parade anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS auf der Weser vor Bremerhaven zu sehen.
Helmut Seger

Das 2014 gebaute niederländische SAR-Boot nh1816 nimmt am 30.05.2015 an der Parade anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS auf der Weser vor Bremerhaven teil. Die nh1816 ist 19,30 m lang, 6,54 m breit und hat einen Tiefgang von 1,10 m. Die beiden Maschinen leisten zusammen 1.790 kw und ermöglichen eine Höchstgeschwindigkeit von 31 kn. Bis zu 120 gerettete Personen kann sie aufnehmen.
Das 2014 gebaute niederländische SAR-Boot nh1816 nimmt am 30.05.2015 an der Parade anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS auf der Weser vor Bremerhaven teil. Die nh1816 ist 19,30 m lang, 6,54 m breit und hat einen Tiefgang von 1,10 m. Die beiden Maschinen leisten zusammen 1.790 kw und ermöglichen eine Höchstgeschwindigkeit von 31 kn. Bis zu 120 gerettete Personen kann sie aufnehmen.
Helmut Seger

Der schnittige Bug des 2014 gebauten SAR-Bootes nh1816 der KNRM. Die nh1816 liegt während der Feierlichkeiten anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS im Neuen Hafen von Bremerhaven. 01.06.2015
Der schnittige Bug des 2014 gebauten SAR-Bootes nh1816 der KNRM. Die nh1816 liegt während der Feierlichkeiten anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS im Neuen Hafen von Bremerhaven. 01.06.2015
Helmut Seger

Blick auf das Heck des 2014 gebauten SAR-Bootes nh1816 der KNRM. Die nh1816 liegt während der Feierlichkeiten anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS im Neuen Hafen von Bremerhaven. 01.06.2015
Blick auf das Heck des 2014 gebauten SAR-Bootes nh1816 der KNRM. Die nh1816 liegt während der Feierlichkeiten anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS im Neuen Hafen von Bremerhaven. 01.06.2015
Helmut Seger

Die RS 160 der norwegischen Redningsselskapet nimmt am 30.05.2015 an der Parade anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS auf der Weser in Bremerhaven teil. Sie ist 17,55 m lang, 4,70 m breit und hat einen Tiefgang von 1,0 m. Die beiden Maschinen leisten zusammen 1.472 kw und ermöglichen eine Höchtsgeschwindigeit von 42 kn. Heimathafen ist Oslo.
Die RS 160 der norwegischen Redningsselskapet nimmt am 30.05.2015 an der Parade anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS auf der Weser in Bremerhaven teil. Sie ist 17,55 m lang, 4,70 m breit und hat einen Tiefgang von 1,0 m. Die beiden Maschinen leisten zusammen 1.472 kw und ermöglichen eine Höchtsgeschwindigeit von 42 kn. Heimathafen ist Oslo.
Helmut Seger

Die RS 160 der norwegischen Redningsselskapet liegt während er Feierlichkeiten anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS im Neuen Hafen von Bremerhaven. Sie ist 17,55 m lang, 4,70 m breit und hat einen Tiefgang von 1,0 m. Die beiden Maschinen leisten zusammen 1.472 kw und ermöglichen eine Höchtsgeschwindigeit von 42 kn. Heimathafen ist Oslo. 01.06.2015
Die RS 160 der norwegischen Redningsselskapet liegt während er Feierlichkeiten anlässlich des 150. Geburtstages der DGzRS im Neuen Hafen von Bremerhaven. Sie ist 17,55 m lang, 4,70 m breit und hat einen Tiefgang von 1,0 m. Die beiden Maschinen leisten zusammen 1.472 kw und ermöglichen eine Höchtsgeschwindigeit von 42 kn. Heimathafen ist Oslo. 01.06.2015
Helmut Seger

Die RS 160 der norwegischen Redningsselskapet führt im Heck einen Jetski mit. Bremerhaven, 01.06.2015.
Die RS 160 der norwegischen Redningsselskapet führt im Heck einen Jetski mit. Bremerhaven, 01.06.2015.
Helmut Seger

Das Rettungsboot RICKMER BOCK war von 1944 bis 1981 im Einsatz. Der Seenotkreuzer VORMANN STEFFENS versieht seit 1989 seinen Dienst von der Station Hooksiel. Anlässlich der Feierlichkeiten zum 150. Geburtstag der DGzRS liegen beide nebeneinander im Neuen Hafen von Bremerhaven. 31.05.2015
Das Rettungsboot RICKMER BOCK war von 1944 bis 1981 im Einsatz. Der Seenotkreuzer VORMANN STEFFENS versieht seit 1989 seinen Dienst von der Station Hooksiel. Anlässlich der Feierlichkeiten zum 150. Geburtstag der DGzRS liegen beide nebeneinander im Neuen Hafen von Bremerhaven. 31.05.2015
Helmut Seger

Die 13-07 REG gehört zur Shannon-class der britischen RNLI. Am 30.05.2015 beteiligte sie sich an der Parade zum 150. Geburtstag der DGzRS auf der Weser vor Bremerhaven. Sie ist 13,6 m lang, 4,54 m breit und hat einen Tiefgang von 0,75 m. Die beiden Maschinen leisten zusammen 970 kw und ermöglichen eine Geschwindigkeit von 25 kn.
Die 13-07 REG gehört zur Shannon-class der britischen RNLI. Am 30.05.2015 beteiligte sie sich an der Parade zum 150. Geburtstag der DGzRS auf der Weser vor Bremerhaven. Sie ist 13,6 m lang, 4,54 m breit und hat einen Tiefgang von 0,75 m. Die beiden Maschinen leisten zusammen 970 kw und ermöglichen eine Geschwindigkeit von 25 kn.
Helmut Seger

SZTORM (IMO 9614749) heißt dieser polnische Seenotrettungskreuzer. Er ist 36,9 m lang und 8 m breit. Heimathafen ist Gdynia (Polen). Hier ist er während der Parade aus Anlass des 150. Geburtstages der DGzRS in Bremerhaven zu sehen.
SZTORM (IMO 9614749) heißt dieser polnische Seenotrettungskreuzer. Er ist 36,9 m lang und 8 m breit. Heimathafen ist Gdynia (Polen). Hier ist er während der Parade aus Anlass des 150. Geburtstages der DGzRS in Bremerhaven zu sehen.
Helmut Seger

GALERIE 3
1 2 3 4 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.