schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

I - J Fotos

13 Bilder
03.06.2018, Valletta, Indian Empress, IMO 1006245
03.06.2018, Valletta, Indian Empress, IMO 1006245
Kurt Greul

Die Yacht  Indian Express , gesehen im Oktober 2017 auf der Insel Malta.
Die Yacht "Indian Express", gesehen im Oktober 2017 auf der Insel Malta.
Christian Bremer

Die Yacht  Indian Express , gesehen im Oktober 2017 in Malta.
Die Yacht "Indian Express", gesehen im Oktober 2017 in Malta.
Christian Bremer

Die Superyacht I NOVA (€26,950,000) im Hafen von Mali Losinj am 20. 9. 2015. Sie ist 50 m lang und 10 m breit.
Die Superyacht I NOVA (€26,950,000) im Hafen von Mali Losinj am 20. 9. 2015. Sie ist 50 m lang und 10 m breit.
Jiri Zanka

M/Y INDIAN EMPRESS Superyacht im Hafen Valletta am 13.05.2014.
Die Superyacht ist 95 m lang und hat eine Breite von 15 m.
M/Y INDIAN EMPRESS Superyacht im Hafen Valletta am 13.05.2014. Die Superyacht ist 95 m lang und hat eine Breite von 15 m.
Gerd Hahn

Die Yacht Illusion am 28.10.2013 im Hafen von Monte Carlo.
Die Yacht Illusion am 28.10.2013 im Hafen von Monte Carlo.
Rolf Bridde

Die 2012 in Plymouth gebaute IMPERIAL PRINCESS am 29.05.2012 im Hafen von Plymouth. Sie ist fast 40 m lang und erreicht mit 2 MTU-Motoren eine Geschwindigkeit von 22 kn. Bis zu 12 Passagiere und 8 Besatzungsmitglieder finden auf ihr Platz. Heimathafen ist George Town (Cayman Islands).
Die 2012 in Plymouth gebaute IMPERIAL PRINCESS am 29.05.2012 im Hafen von Plymouth. Sie ist fast 40 m lang und erreicht mit 2 MTU-Motoren eine Geschwindigkeit von 22 kn. Bis zu 12 Passagiere und 8 Besatzungsmitglieder finden auf ihr Platz. Heimathafen ist George Town (Cayman Islands).
Helmut Seger

Am 30.05.2011 war die Megayacht ICE mit ihrem Bordhubschrauber, einem EC 135, Weser abwärts unterwegs.
Am 30.05.2011 war die Megayacht ICE mit ihrem Bordhubschrauber, einem EC 135, Weser abwärts unterwegs.
Helmut Seger

Die ICE kommt nach einem Werftaufenthalt bei Lürrsen in Bremen, wo sie 2005 gebaut wurde, der Weser herunter und passiert Bremerhaven. 14.05.2011
Die ICE kommt nach einem Werftaufenthalt bei Lürrsen in Bremen, wo sie 2005 gebaut wurde, der Weser herunter und passiert Bremerhaven. 14.05.2011
Helmut Seger

Die ICE ist 90 m lang, 15 m breit und hat einen Tiefgang von 5 m. Angetrieben wird sie von zwei Azipods, die je 2.500 kw leisten. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 18,6 kn, die Reichweite 6.000 Seemeilen bei 16 kn. Gesehen auf der Weser bei Bremerhaven am 14.05.2011.
Die ICE ist 90 m lang, 15 m breit und hat einen Tiefgang von 5 m. Angetrieben wird sie von zwei Azipods, die je 2.500 kw leisten. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 18,6 kn, die Reichweite 6.000 Seemeilen bei 16 kn. Gesehen auf der Weser bei Bremerhaven am 14.05.2011.
Helmut Seger

Die ICE am 14.05.2011 auslaufend Weser. Ihr Heimathafen ist George Town (Cayman Islands).
Die ICE am 14.05.2011 auslaufend Weser. Ihr Heimathafen ist George Town (Cayman Islands).
Helmut Seger

Die Luxusyacht INDIAN EMPRESS (IMO 1006245) hat am Manoel Island im Marsamxett Harbour von Valletta festgemacht. Es sah mir so aus, als ob sie hier überwintert hat und für die Saison vorbereitet wurde, da noch einige Fenster mit weißer Folie verklebt waren. 27.03.2009
Die Luxusyacht INDIAN EMPRESS (IMO 1006245) hat am Manoel Island im Marsamxett Harbour von Valletta festgemacht. Es sah mir so aus, als ob sie hier überwintert hat und für die Saison vorbereitet wurde, da noch einige Fenster mit weißer Folie verklebt waren. 27.03.2009
Helmut Seger

Hier lugt die Luxusyacht INDIAN EMPRESS (IMO 1006245) um eine Ecke des Manoel Island im Marsamxett Harbour von Valletta. Die Yacht wurde 2000 gebaut, ist 95 m lang, 15 m breit und hat einen Tiefgang von 4,50 m. Sie erreicht eine Geschwindigkeit von 23,5 kn und fährt unter der Flagge der Isle of Man.27.03.2009
Hier lugt die Luxusyacht INDIAN EMPRESS (IMO 1006245) um eine Ecke des Manoel Island im Marsamxett Harbour von Valletta. Die Yacht wurde 2000 gebaut, ist 95 m lang, 15 m breit und hat einen Tiefgang von 4,50 m. Sie erreicht eine Geschwindigkeit von 23,5 kn und fährt unter der Flagge der Isle of Man.27.03.2009
Helmut Seger

GALERIE 3




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.