schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Bild-Kommentare von Wolfgang Koenigsfeld



Dampfbarkasse HERBERT am 09.09.2007 bei dem Museumsfest in Waltrop am " Schiffshebewerk Henrichenburg ". Auf dieser echten Dampfbarkasse darf man sogar kostenlos mitfahren. Eine kleine Spende wird natürlich gerne gesehen und auch selbstverständlich gerne gegeben. Dieses Museumsfest findet relativ häufig statt und lohnt auf jeden Fall die Anreise, auch und besonders mit der gesamten Familie. (zum Bild)

Hans-Joachim Ströh 9.9.2007 22:54
Die Bilder würden auch gut zur Kategorie " Schleusenpark Waltrop" (unter Museen.../Deutschland) passen.

Wolfgang Koenigsfeld 10.9.2007 9:22
Hallo Hans-Joachim,
Vielen Dank für den Hinweis.
Ich habe die zusätzliche Kategorie soeben angegeben.

Viele Grüße
Wolfgang

Containerschiff Cosco Ningbo im Hamburger Hafen im Vorhafen. Es kann bis zu 9600 Container aufnehmen. 15.7.2007 (Matthias) (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 30.7.2007 8:04
Kein Problem, mit Schiffen haben wir halt noch keine so große Erfahrung -:)

LG Matthias

Wolfgang Koenigsfeld 30.7.2007 19:37
Hallo Herr Oberlehrer ;-)
- und ob der das liest.
Die angesprochene Zusatzinformation könnte man in der Tat als solche explizit ausweisen.
Viele Grüße
Wolfgang

Abendstimmung am Terrassenufer - Dresden, 29.07.2006 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 8.10.2006 22:18
Sehr schöne Aufnahme!

Matthias

Gisela, Matthias und Jonas Frey 10.10.2006 10:20
Hallo Volkmar,

diese Aufnahme würde auch sehr gut zu den Staedte-fotos passen.

lg Matthias

Wolfgang Koenigsfeld 25.7.2007 14:47
einfach nur schön!
Kompliment !
viele Grüße
Wolfgang

Schaufelraddampfer KRIPPEN ex "TETSCHEN" Baujahr 1892, Länge 54,6 m die Elbe aufwärts vor dem Meißner Dom - 04.06.2007 (zum Bild)

Wolfgang Koenigsfeld 25.7.2007 14:44
Traumhaftes Bild aus einer verträumten Gegend.
Kompliment!
Viele Grüße
Wolfgang

Thomas Albert 8.12.2007 0:11
Es ist immer wieder schön Bilder aus meiner alten Heimat Meißen zu sehen. Keine Ahnung wie oft ich da selbst mit Schiff oder Segelboot entlang gefahren bin.
Allerdings fährt das Schiff Elbaufwärts oder Bergwärts wie die Binnenschiffer sagen. Die Fahrt zur Flussmündung ist immer die Bergfahrt und zum Meer geht es Talwärts. Nur " Landeier" (Sorry ;-) fahren hoch zur Nordsee, Schiffer fahren runter nach Hamburg und hoch nach Dresden.

Volkmar Döring 9.12.2007 11:37
Endlich hat nach ca. 6 Monaten jemand den Fehler bemerkt. Mir selbst ist völlig rätselhaft, wieso mir dieser Lapsus passieren konnte. Dass Wasser immer nach unten fließt, weiss ich normalerweise. Allerdings ist die Fahrt zur Flussmündung wohl auch eine Talfahrt, wenn der betr. Fluss in einen anderen (größeren) oder ins Meer mündet. Als Bergfahrt verstehe ich die Fahrt in Richtung Quelle.
Als kleines " Dankeschön" habe ich hier und bei staedte-fotos.de noch paar Aufnahmen aus Meißen hochgeladen.

Thomas Albert 9.12.2007 21:51
Hallo Volmar, es ist natürlich richtig, es muss bei Bergfahrt in Richtung Mündung heißen. Das wollte ich eigentlich auch so schreiben. Schau bitte mal auf die Uhrzeit vom Eintrag, da war ich wohl schon etwas im Halbschlaf. Werte mir die Meißen-Bilder gleich mal anschauen.

Thomas Albert 9.12.2007 21:57
Sorry, jetzt habe ich den selben Mist noch mal geschrieben und auch noch deinen Namen verkehrt. Also noch mal vom Anfang, es sollte bei Bergfahrt in Richtung Quelle heißen.

Im Morgennebel des 19.09.2005 kommt uns auf dem Rhein-Herne-Kanal Motorschiff KING LOUI im idyllischsten Licht in Castrop-Rauxel/Henrichenburg entgegen. Das 95 Meter lange und mit schweren Stahldrahtrollen beladene Frachtschiff stammt aus Petershagen. Fotografiert von der Brücke an der Wartburgstraße in Castrop-Rauxel-Henrichenburg mit Blickrichtung Herne. (zum Bild)

Hans-Joachim Ströh 24.7.2007 21:32
Ein sehr schönes, stimmungsvolles Bild! Wo genau ist es aufgenommen worden? Der RHK kommt mir aus dieser Perspektive etwas fremd vor.

MfG hjs

Martin Kramer 25.7.2007 8:44
Hallo,
das ist wirklich ein schönes Foto. Ich habe ja auch den Rhein-Herne Kanal für micht entdeckt, aber eine so schöne Stimmung abzulichen ist mir bislag noch nicht gelungen. Respekt. Gefällt mir sehr gut.
Gruß, Martin Kramer

Wolfgang Koenigsfeld 25.7.2007 9:14
Vielen Dank für Euer Lob. Der Fotostandort ist ganz unspektakulär die Brücke an der Wartburgstraße.
Die Blickrichtung ist Herne.
Die Fußgängerbrücke rechts im Bild erlaubt den Joggern und Spaziergängern die Passage über die Emscherquerung.
Viele Grüße
Wolfgang

Martin Kramer 25.7.2007 9:25
Hallo nochmal,

in Eurer Ecke sieht der Kanal aber auch sehr " natürlich" aus. Ich fotografiere ja meist in Oberhausen-Lirich, das ist er komplett mit Spundwänden versehen und ziemlich gerade.
Gruß, Martin Kramer

Wolfgang Koenigsfeld 25.7.2007 9:53
Hallo Martin,
Wie Du an meinen nächsten Bildern sehen kannst, haben auch wir hier viele Spundwände.
Viele Grüße
Wolfgang

Helmut Seger 25.7.2007 18:29
Eine faszinierende Stimmung hast du mit diesem Foto eingefangen.
Viele Grüße
Helmut





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.