schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

sonstige Behördenfahrzeuge Fotos

97 Bilder
1 2 3 4 5 nächste Seite  >>
Der Arbeitsponton Witten-D / Pbs Ruhr 2 der Bezirksregierung Düsseldorf war Anfang Dezember 2018 am Ruhrufer bei Witten anzutreffen.
Der Arbeitsponton Witten-D / Pbs Ruhr 2 der Bezirksregierung Düsseldorf war Anfang Dezember 2018 am Ruhrufer bei Witten anzutreffen.
Christian Bremer

Die Arbeitsflotte der Bezierksregierung Düsseldorf für den Bereich Hattingen/Witten war Anfang Dezember 2018 am Ruhrufer bei Witten anzutreffen.
Die Arbeitsflotte der Bezierksregierung Düsseldorf für den Bereich Hattingen/Witten war Anfang Dezember 2018 am Ruhrufer bei Witten anzutreffen.
Christian Bremer

Das Schiff  Zander  der Bezierksregierung Düsseldorf war Anfang Dezember 2018 am Ruhrufer bei Witten anzutreffen.
Das Schiff "Zander" der Bezierksregierung Düsseldorf war Anfang Dezember 2018 am Ruhrufer bei Witten anzutreffen.
Christian Bremer

Die Arbeitsflotte der Bezierksregierung Düsseldorf für den Bereich Hattingen/Witten war Anfang Dezember 2018 am Ruhrufer bei Witten anzutreffen.
Die Arbeitsflotte der Bezierksregierung Düsseldorf für den Bereich Hattingen/Witten war Anfang Dezember 2018 am Ruhrufer bei Witten anzutreffen.
Christian Bremer

Das Fischereischutzschiff SEEFALKE (IMO 9421233) verlässt nach einem Werftaufenthalt Bremerhaven. Die WESERLOTSE ist längsseits gegangen. Im Hintergrund schleppt ein Lotsenboot der Hafenlotsen eine Untiefentonne zum Tonnenhof des WSA. 30.11.2018
Das Fischereischutzschiff SEEFALKE (IMO 9421233) verlässt nach einem Werftaufenthalt Bremerhaven. Die WESERLOTSE ist längsseits gegangen. Im Hintergrund schleppt ein Lotsenboot der Hafenlotsen eine Untiefentonne zum Tonnenhof des WSA. 30.11.2018
Helmut Seger

Das Arbeitsschiff  Kormoran  war Anfang Dezember 2018 am Ruhrufer bei Witten anzutreffen.
Das Arbeitsschiff "Kormoran" war Anfang Dezember 2018 am Ruhrufer bei Witten anzutreffen.
Christian Bremer

Das Ölbekämpfungsschiff THOR (IMO 8016914) wartet vor dem Einlaufen in die Geestemündung auf den Lotsen, der vom Lotsenversetzer VISURGIS übernommen werden soll. Die THOR ist 34,71 m lang und 8,2 m breit, hat eine GT/BRZ von 172 und eine DWT von 318 t. Heimathafen des vom Niedersäschens Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz betriebenen Schiffes ist Wilhelmshaven. Bremerhaven, 25.10.2018.
Das Ölbekämpfungsschiff THOR (IMO 8016914) wartet vor dem Einlaufen in die Geestemündung auf den Lotsen, der vom Lotsenversetzer VISURGIS übernommen werden soll. Die THOR ist 34,71 m lang und 8,2 m breit, hat eine GT/BRZ von 172 und eine DWT von 318 t. Heimathafen des vom Niedersäschens Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz betriebenen Schiffes ist Wilhelmshaven. Bremerhaven, 25.10.2018.
Helmut Seger

Das 2000 gebaute Fischereischutzboot SEEADLER (IMO 9191541) sendet zum Abschied von Bremerhaven noch eine Gruß aus der Maschine. 29.09.2018
Das 2000 gebaute Fischereischutzboot SEEADLER (IMO 9191541) sendet zum Abschied von Bremerhaven noch eine Gruß aus der Maschine. 29.09.2018
Helmut Seger

Das 2000 gebaute Fischereischutzboot SEEADLER (IMO 9191541) ist 72,4 m lang und 12,5 m breit, hat eine GT/BRZ vn 1.774 und eine DWT von 465 t. Heimathafen ist Rostock. Bremerhaven, 29.09.2018
Das 2000 gebaute Fischereischutzboot SEEADLER (IMO 9191541) ist 72,4 m lang und 12,5 m breit, hat eine GT/BRZ vn 1.774 und eine DWT von 465 t. Heimathafen ist Rostock. Bremerhaven, 29.09.2018
Helmut Seger

Die BARTH ist ein Boot der Fischereiaufsicht des Landes Mecklenborg-Vorpommern. Am 29.07.2018 kam sie mir in Stralsund vor die Linse. Die BARTH ist 8,80 m lang und 2,98 m breit. Heimathafen ist Rostock.
Die BARTH ist ein Boot der Fischereiaufsicht des Landes Mecklenborg-Vorpommern. Am 29.07.2018 kam sie mir in Stralsund vor die Linse. Die BARTH ist 8,80 m lang und 2,98 m breit. Heimathafen ist Rostock.
Helmut Seger

Fischereiaufsichtsboot STEINBUTT am 29. August 2018 bei der Einfahrt in den Hafen von Rostock-Warnemünde
Fischereiaufsichtsboot STEINBUTT am 29. August 2018 bei der Einfahrt in den Hafen von Rostock-Warnemünde
Klaus-P. Dietrich

Die 2002 gebaute STRELASUND (IMO 9246956) ist ein Gewässerüberwachungs- und Ölfangschiff des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist 32,5 m lang und 8,4 m breit, hat eine GT/BRZ von 302 und eine DWT von 285 t. Heimathafen ist Stralsund.
Die 2002 gebaute STRELASUND (IMO 9246956) ist ein Gewässerüberwachungs- und Ölfangschiff des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist 32,5 m lang und 8,4 m breit, hat eine GT/BRZ von 302 und eine DWT von 285 t. Heimathafen ist Stralsund.
Helmut Seger

Fischereiaufsichtsboot STEINBUTT am 13.5.2018 im Hafen von Rostock-Warnemünde
Fischereiaufsichtsboot STEINBUTT am 13.5.2018 im Hafen von Rostock-Warnemünde
Manfred Krellenberg

Gewässerüberwachungs - und Ölfangschiff „Strelasund“ (IMO 9246956) und Greenpeace Klipper „Beluga II“ im Sassnitzer Hafen. - 23.04.2018
Gewässerüberwachungs - und Ölfangschiff „Strelasund“ (IMO 9246956) und Greenpeace Klipper „Beluga II“ im Sassnitzer Hafen. - 23.04.2018
Gerd Wiese

NARWAL , Fischereiaufsicht ,  MMSI 211283160 ,  23 × 6m , 04.04.2018 Cuxhaven Alte Liebe
NARWAL , Fischereiaufsicht , MMSI 211283160 , 23 × 6m , 04.04.2018 Cuxhaven Alte Liebe
Reinhard Schmidt

Das Fischereischutzboot Seeadler beim Auslaufen in Warnemünde.08.04.2018
Das Fischereischutzboot Seeadler beim Auslaufen in Warnemünde.08.04.2018
Stefan Pavel

Das Mehrzweckschiff Utlandshörn (24 x 7m) des Niedersächsischen Landesbetriebes f. Wasserwirtschaft , Küsten u. Naturschutz ist u.a. für die Befahrbarkeit der Fahrwasser zu den Ostfriesischen Inseln zuständig und lag am 30.03.2018 im Hafen von Neßmersiel.
Das Mehrzweckschiff Utlandshörn (24 x 7m) des Niedersächsischen Landesbetriebes f. Wasserwirtschaft , Küsten u. Naturschutz ist u.a. für die Befahrbarkeit der Fahrwasser zu den Ostfriesischen Inseln zuständig und lag am 30.03.2018 im Hafen von Neßmersiel.
Bodo Krakowsky

Spezialschiffe / sonstige Behördenfahrzeuge / alle

45 1200x900 Px, 03.04.2018

19.09.2017 Die ANDABATAE (5a-IA-3-3-14), ein Boot der Balearen Verwaltung liegt in Cala Rajada / Mallorca
19.09.2017 Die ANDABATAE (5a-IA-3-3-14), ein Boot der Balearen Verwaltung liegt in Cala Rajada / Mallorca
Claus Seifert

ALSTER (H 8008) am 21.6.2017, Hamburg, auf der Alster / 
Mehrzweckschiff / Lüa 14,5 m, B 4,7 m / Eigner: Landebetrieb Straßen, Brücken und Gewässer, Hamburg /
ALSTER (H 8008) am 21.6.2017, Hamburg, auf der Alster / Mehrzweckschiff / Lüa 14,5 m, B 4,7 m / Eigner: Landebetrieb Straßen, Brücken und Gewässer, Hamburg /
Harald Schmidt

MEERKATZE , Fischereikontrollboot , IMO 9421245 , Baujahr 2009 , 72.75 × 12.74m , 11.09.2017 Cuxhaven
MEERKATZE , Fischereikontrollboot , IMO 9421245 , Baujahr 2009 , 72.75 × 12.74m , 11.09.2017 Cuxhaven
Reinhard Schmidt

Das Fischereischutzboot Seeadler beim Einlaufen in Warnemünde.02.09.2017
Das Fischereischutzboot Seeadler beim Einlaufen in Warnemünde.02.09.2017
Stefan Pavel

Das zur schleswig-holsteinischen Küstenwache gehörende Boot OLAND am 29.08.2017 im Hafen von Büsum
Das zur schleswig-holsteinischen Küstenwache gehörende Boot OLAND am 29.08.2017 im Hafen von Büsum
Manfred Krellenberg

Mehrzweckschiff  Utlandshörn  (Bauj. 2016) des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) zur Schlickräumung in den ostfriesischen Wattfahrwassern liegt im Norddeicher Hafen. [25.7.2017 - 11:47 Uhr]
Mehrzweckschiff "Utlandshörn" (Bauj. 2016) des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) zur Schlickräumung in den ostfriesischen Wattfahrwassern liegt im Norddeicher Hafen. [25.7.2017 - 11:47 Uhr]
Clemens Kral

Forschungsschiff  Burchana  (l.) (Bauj. 1998), Forschungsschiff des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), und Mehrzweckschiff  Leyhörn  zur Schadstoffunfallbekämpfung stehen im Norddeicher Hafen. [24.7.2017 - 17:27 Uhr]
Forschungsschiff "Burchana" (l.) (Bauj. 1998), Forschungsschiff des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), und Mehrzweckschiff "Leyhörn" zur Schadstoffunfallbekämpfung stehen im Norddeicher Hafen. [24.7.2017 - 17:27 Uhr]
Clemens Kral

1 2 3 4 5 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.