schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Blick zurück auf den Fährhafen von Meersburg - Abfahrt Richtung Konstanz (den Namen von "meiner" Fähre habe ich nicht dokumentiert).

(ID 68824)



Blick zurück auf den Fährhafen von Meersburg - Abfahrt Richtung Konstanz (den Namen von  meiner  Fähre habe ich nicht dokumentiert). Rechts hat die von Konstanz gekommene Fähre LODI angelegt und entlässt ihre Autos (2015-01-12).

Blick zurück auf den Fährhafen von Meersburg - Abfahrt Richtung Konstanz (den Namen von "meiner" Fähre habe ich nicht dokumentiert). Rechts hat die von Konstanz gekommene Fähre LODI angelegt und entlässt ihre Autos (2015-01-12).

Georg Friebe 07.12.2020, 67 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Blick zurück auf den Fährhafen von Meersburg - Abfahrt Richtung Konstanz (den Namen von  meiner  Fähre habe ich nicht dokumentiert) (2015-01-12)
Blick zurück auf den Fährhafen von Meersburg - Abfahrt Richtung Konstanz (den Namen von "meiner" Fähre habe ich nicht dokumentiert) (2015-01-12)
Georg Friebe

Die MS ÖSTERREICH im Letztzustand (2009 außer Dienst gestellt). Das Schiff wurde mittlerweile von seinen Aufbauten befreit und in den  Originalzustand  zum Zeitpunkt seiner Indienststellung 1928 zurückversetzt. Seit 2019 ist die ÖSTERREICH als  Museumsschiff  für Ausflugs- und Charterfahrten im Einsatz (mir gefällt ja die Bezeichnung  Museumsschiff  nicht, ich sehe hier eine Teil-Replika). Heutiger Eigner ist die Museumsschiff Oesterreich GmbH. (2016-03-26, in Hard, Dampferhafen). Im Kasten im Vordergrund residiert die Seepolizei.
Die MS ÖSTERREICH im Letztzustand (2009 außer Dienst gestellt). Das Schiff wurde mittlerweile von seinen Aufbauten befreit und in den "Originalzustand" zum Zeitpunkt seiner Indienststellung 1928 zurückversetzt. Seit 2019 ist die ÖSTERREICH als "Museumsschiff" für Ausflugs- und Charterfahrten im Einsatz (mir gefällt ja die Bezeichnung "Museumsschiff" nicht, ich sehe hier eine Teil-Replika). Heutiger Eigner ist die Museumsschiff Oesterreich GmbH. (2016-03-26, in Hard, Dampferhafen). Im Kasten im Vordergrund residiert die Seepolizei.
Georg Friebe





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.