schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Forschungsschiffe / research vessel (K) Fotos

17 Bilder
Das Vermessungsschiff KOMET (IMO 9162978) des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie fährt am 14.06.2018 von der Hafenseite in die Fischereihafen-Doppelschleuse in Bremerhaven ein. Die Komet ist 64,14 m lang und 12,50 m breit. Heimathafen ist Hamburg.
Das Vermessungsschiff KOMET (IMO 9162978) des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie fährt am 14.06.2018 von der Hafenseite in die Fischereihafen-Doppelschleuse in Bremerhaven ein. Die Komet ist 64,14 m lang und 12,50 m breit. Heimathafen ist Hamburg.
Helmut Seger

. Vermessungsschiff „Komet“, IMO 9162978,  liegt im Fischereihafen von Bremerhaven am Kai. 10.04.2018  (Hans)
. Vermessungsschiff „Komet“, IMO 9162978, liegt im Fischereihafen von Bremerhaven am Kai. 10.04.2018 (Hans)
De Rond Hans und Jeanny

Die 1976 gebaute KOMMANDOR STUART ist am 26.02.2018 auf der Weser Höhe Bremerhaven unterwegs. Dieses Forschungsschiff ist 60,36 m lang und 12,04 m breit, hat eine GT/BRZ von 1.286 und eine DWT von 200 t. Heimathafen ist Leith (Vereinigtes Königreich).
Die 1976 gebaute KOMMANDOR STUART ist am 26.02.2018 auf der Weser Höhe Bremerhaven unterwegs. Dieses Forschungsschiff ist 60,36 m lang und 12,04 m breit, hat eine GT/BRZ von 1.286 und eine DWT von 200 t. Heimathafen ist Leith (Vereinigtes Königreich).
Helmut Seger

Die 1998 gebaute KOMET (IMO 9162978) liegt am 25.11.2017 an ihrem Liegeplatz im Fischereihafen 1 in Bremerhaven. Dieses Vermessungsschiff des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ist 64 m lang, 12,5 m breit, hat eine GT/BRZ von 1.482 und eine DWT von 265 t. Der Antrieb erfolgt über einen 1.350 kw leistenden Elektromotor. Auf dem Schiff finden 18 Besatzungsmitglieder und 6 Wissenschaftler Platz. Heimathafen ist Hamburg.
Die 1998 gebaute KOMET (IMO 9162978) liegt am 25.11.2017 an ihrem Liegeplatz im Fischereihafen 1 in Bremerhaven. Dieses Vermessungsschiff des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ist 64 m lang, 12,5 m breit, hat eine GT/BRZ von 1.482 und eine DWT von 265 t. Der Antrieb erfolgt über einen 1.350 kw leistenden Elektromotor. Auf dem Schiff finden 18 Besatzungsmitglieder und 6 Wissenschaftler Platz. Heimathafen ist Hamburg.
Helmut Seger

Die 1985 gebaute KOMMANDOR IONA (IMO 8401999) sichtete ich am 28.08.2016 in der Nähe des Offshore-Windparks Wikinger. Das Schiff ist 77 m lang und 16 m breit, hat eine GT/BRZ von 2.243 und eine DWT von 620 t. Es ist inzwischen - nach einem Umbau - ais Forschungsschiff klassifiziert. Heimathafen ist Leith (Vereinigtes Königreich). Frühere Namen: SALMOOR, SD SALMOOR.
Die 1985 gebaute KOMMANDOR IONA (IMO 8401999) sichtete ich am 28.08.2016 in der Nähe des Offshore-Windparks Wikinger. Das Schiff ist 77 m lang und 16 m breit, hat eine GT/BRZ von 2.243 und eine DWT von 620 t. Es ist inzwischen - nach einem Umbau - ais Forschungsschiff klassifiziert. Heimathafen ist Leith (Vereinigtes Königreich). Frühere Namen: SALMOOR, SD SALMOOR.
Helmut Seger

Die 1998 gebaute KOMET (IMO 9162978) liegt am 13.12.2015 im Fischereihafen 2 in Bremerhaven. Dieses Vermessungsschiff des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ist 64 m lang, 12,5 m breit, hat eine GT/BRZ von 1.482 und eine DWT von 265 t. Der Antrieb erfolgt über einen 1.350 kw leistenden Elektromotor. Auf dem Schiff finden 18 Besatzungsmitglieder und 6 Wissenschaftler Platz. Heimathafen ist Hamburg.
Die 1998 gebaute KOMET (IMO 9162978) liegt am 13.12.2015 im Fischereihafen 2 in Bremerhaven. Dieses Vermessungsschiff des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ist 64 m lang, 12,5 m breit, hat eine GT/BRZ von 1.482 und eine DWT von 265 t. Der Antrieb erfolgt über einen 1.350 kw leistenden Elektromotor. Auf dem Schiff finden 18 Besatzungsmitglieder und 6 Wissenschaftler Platz. Heimathafen ist Hamburg.
Helmut Seger

Forschungsschiff KREBS GEO, Gdynia (Danzig), gebaut 1958 VEB Elbewerft Boizenburg als Fischkutter RIESENHAI (SAS 319), Backbord; Wismar, 01.11.2015
Forschungsschiff KREBS GEO, Gdynia (Danzig), gebaut 1958 VEB Elbewerft Boizenburg als Fischkutter RIESENHAI (SAS 319), Backbord; Wismar, 01.11.2015
Volkmar Döring

Forschungsschiff KREBS GEO, Gdynia (Danzig), gebaut 1958 VEB Elbewerft Boizenburg als Fischkutter RIESENHAI (SAS 319), Steuerbord; Wismar, 01.11.2015
Forschungsschiff KREBS GEO, Gdynia (Danzig), gebaut 1958 VEB Elbewerft Boizenburg als Fischkutter RIESENHAI (SAS 319), Steuerbord; Wismar, 01.11.2015
Volkmar Döring

Die Schiffe des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie sind seit einigen Monaten in Bremerhaven stationiert. Hier liegen die KOMET (IMO 9162978), WEGA (IMO 8901054) und ATAIR (IMO 8521426) hintereinander im Fischereihafen 1 in Bremerhaven. 26.12.2014
Die Schiffe des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie sind seit einigen Monaten in Bremerhaven stationiert. Hier liegen die KOMET (IMO 9162978), WEGA (IMO 8901054) und ATAIR (IMO 8521426) hintereinander im Fischereihafen 1 in Bremerhaven. 26.12.2014
Helmut Seger

Die 1998 gebaute KOMET (IMO 9162978) liegt am 20.03.2014 im Fischereihafen 2 in Bremerhaven. Dieses Vermessungsschiff des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ist 64 m lang, 12,5 m breit, hat eine GT/BRZ von 1.482 und eine DWT von 265 t. Der Antrieb erfolgt über einen 1.350 kw leistenden Elektromotor. Auf dem Schiff finden 18 Besatzungsmitglieder und 6 Wissenschaftler Platz. Heimathafen ist Hamburg.
Die 1998 gebaute KOMET (IMO 9162978) liegt am 20.03.2014 im Fischereihafen 2 in Bremerhaven. Dieses Vermessungsschiff des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ist 64 m lang, 12,5 m breit, hat eine GT/BRZ von 1.482 und eine DWT von 265 t. Der Antrieb erfolgt über einen 1.350 kw leistenden Elektromotor. Auf dem Schiff finden 18 Besatzungsmitglieder und 6 Wissenschaftler Platz. Heimathafen ist Hamburg.
Helmut Seger

Die 1998 gebaute KOMET (IMO 9162978) ist am 22.07.2014 auf der Außenweser beim Oberfeuer Wremer Loch unterwegs. Dieses Vermessungsschiff des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ist 64 m lang, 12,5 m breit, hat eine GT/BRZ von 1.482 und eine DWT von 265 t. Der Antrieb erfolgt über einen 1.350 kw leistenden Elektromotor. Auf dem Schiff finden 18 Besatzungsmitglieder und 6 Wissenschaftler Platz. Heimathafen ist Hamburg.
Die 1998 gebaute KOMET (IMO 9162978) ist am 22.07.2014 auf der Außenweser beim Oberfeuer Wremer Loch unterwegs. Dieses Vermessungsschiff des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ist 64 m lang, 12,5 m breit, hat eine GT/BRZ von 1.482 und eine DWT von 265 t. Der Antrieb erfolgt über einen 1.350 kw leistenden Elektromotor. Auf dem Schiff finden 18 Besatzungsmitglieder und 6 Wissenschaftler Platz. Heimathafen ist Hamburg.
Helmut Seger

Die Komet am 11.03.2014 im Fischereihafen von Bremerhaven.
Die Komet am 11.03.2014 im Fischereihafen von Bremerhaven.
Rolf Bridde

Spezialschiffe / Forschungsschiffe / research vessel / K

360 1200x676 Px, 12.03.2014

Die Kiek Ut am 24.02.2014 im Hafen von Bremerhaven.
Die Kiek Ut am 24.02.2014 im Hafen von Bremerhaven.
Rolf Bridde

Spezialschiffe / Forschungsschiffe / research vessel / K

440 1200x900 Px, 25.02.2014

Die Kiek UT am 18.09.2013 vor Blexen auf der Weser. Sie ist 14m lang, 4,65m breit, Tiefgang 1,16m und Bj. 1991.
Die Kiek UT am 18.09.2013 vor Blexen auf der Weser. Sie ist 14m lang, 4,65m breit, Tiefgang 1,16m und Bj. 1991.
Rolf Bridde

Spezialschiffe / Forschungsschiffe / research vessel / K

377 1200x675 Px, 26.01.2014

Die Forschungsschiffe ATAIR und KOMET des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie liegen am 12.04.2009 im Päckchen im Neuen Fischereihafen in Cuxhaven.
Die Forschungsschiffe ATAIR und KOMET des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie liegen am 12.04.2009 im Päckchen im Neuen Fischereihafen in Cuxhaven.
Helmut Seger

Am 07.11.2006 war das Vermessungsschiff KIEK UT auf der Weser und in der Geestemündung im Einsatz. Leider habe ich bislang noch keine näheren Informationen über das Schiff finden können. Für Hinweise bin ich dankbar.
Am 07.11.2006 war das Vermessungsschiff KIEK UT auf der Weser und in der Geestemündung im Einsatz. Leider habe ich bislang noch keine näheren Informationen über das Schiff finden können. Für Hinweise bin ich dankbar.
Helmut Seger

Das Ende 1998 in Dienst gestellte Vermessungsschiff KOMET liegt hier an seinem Heimatkai des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie im Hamburger Hafen. Es ist 64,20 m lang und 12,50 m breit. Mit seiner Antriebsleistung von 1.350 kw erreicht es eine Geschwindigkeit von 13,1 Knoten. Aufnahemdatum: 15.01.2006
Das Ende 1998 in Dienst gestellte Vermessungsschiff KOMET liegt hier an seinem Heimatkai des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie im Hamburger Hafen. Es ist 64,20 m lang und 12,50 m breit. Mit seiner Antriebsleistung von 1.350 kw erreicht es eine Geschwindigkeit von 13,1 Knoten. Aufnahemdatum: 15.01.2006
Helmut Seger

GALERIE 3




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.