schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

"Schulterblick" aus dem Kajak auf das Wehr von Bad Dürrenberg (Sachsen Anhalt) am Saalekilometer 126,3.

(ID 26707)



 Schulterblick  aus dem Kajak auf das Wehr von Bad Dürrenberg (Sachsen Anhalt) am Saalekilometer 126,3. Eine Straßenbahn überquert die Brücke und links ist ein Teil der historischen Gradierwerksanlagen zu sehen  02.05.2012  gegen 14:33 Uhr

"Schulterblick" aus dem Kajak auf das Wehr von Bad Dürrenberg (Sachsen Anhalt) am Saalekilometer 126,3. Eine Straßenbahn überquert die Brücke und links ist ein Teil der historischen Gradierwerksanlagen zu sehen 02.05.2012 gegen 14:33 Uhr

Siegfried Heße 17.05.2012, 472 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 5D, Datum 2012:05:01 10:52:27, Belichtungsdauer: 0.000 s (1/2500) (1/2500), Blende: f/11.0, ISO500, Brennweite: 33.00 (33/1)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
kleiner Bootshafen nahe der Autofähre über die Saale bei Brachwitz, Mai 2012
kleiner Bootshafen nahe der Autofähre über die Saale bei Brachwitz, Mai 2012
rainer ullrich

Flüsse und Seen / Deutschland / Saale

297 1200x798 Px, 03.02.2016

auf der Auto-und Personenfähre über die Saale bei Brachwitz, Mai 2012
auf der Auto-und Personenfähre über die Saale bei Brachwitz, Mai 2012
rainer ullrich

Unterhalb des Schlosses in Merseburg wird die Saale durch ein Wehr angestaut. Um kleineren Schiffen die Passage des Abschnitts zu ermöglichen, wurde die Schleuse Meuschau (in der Bildmitte) errichtet. Links liegen die Schiffe  Traumschiff  und  Captain Fu  der Merseburger Personenschifffahrt vor Anker. (28.10.2014)
Unterhalb des Schlosses in Merseburg wird die Saale durch ein Wehr angestaut. Um kleineren Schiffen die Passage des Abschnitts zu ermöglichen, wurde die Schleuse Meuschau (in der Bildmitte) errichtet. Links liegen die Schiffe "Traumschiff" und "Captain Fu" der Merseburger Personenschifffahrt vor Anker. (28.10.2014)
Christopher Pätz

Nicht die MS  Franziska  sondern die MS  Gera  ist eines der Fahrgastschiffe auf der Bleiloch Talsperre in Thüringen.

Die Gera ist runde 40 Meter lang und 6 Meter breit.

Von April bis Oktober findet der  Regelbetrieb  statt. Am meisten los ist wohl Mitte August, da findet das Pop- und Rockfestival  Sonne, Mond und Sterne  an der Bleiloch Talsperre statt.

Saalburg 08.10.2012
Nicht die MS "Franziska" sondern die MS "Gera" ist eines der Fahrgastschiffe auf der Bleiloch Talsperre in Thüringen. Die Gera ist runde 40 Meter lang und 6 Meter breit. Von April bis Oktober findet der "Regelbetrieb" statt. Am meisten los ist wohl Mitte August, da findet das Pop- und Rockfestival "Sonne, Mond und Sterne" an der Bleiloch Talsperre statt. Saalburg 08.10.2012
Erhard Pitzius

Weitere Bilder aus "Flüsse und Seen / Deutschland / Saale"

Bilder aus der Umgebung

Deutschland > Sachsen-Anhalt > Saalekreis > Bad Dürrenberg
(C) OpenStreetMap-Mitwirkende





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.