schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Sportboote im Trent-Severn am Km 247,3 in Fenelon Falls; 23.08.2008

(ID 7369)



Sportboote im Trent-Severn am Km 247,3 in Fenelon Falls; 23.08.2008

Sportboote im Trent-Severn am Km 247,3 in Fenelon Falls; 23.08.2008

André Breutel http://www.breutel.de 01.09.2008, 468 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die Big Chute Marine Railway ist das Abstiegsbauwerk Nr. 44. Es ist wohl die seltsamste Einrichtung auf der 387 Km langen Wasserstraße. Km 374,1; 01.09.2008
Die Big Chute Marine Railway ist das Abstiegsbauwerk Nr. 44. Es ist wohl die seltsamste Einrichtung auf der 387 Km langen Wasserstraße. Km 374,1; 01.09.2008
André Breutel

Kanäle / Kanada / Trent-Severn Waterway

610 700x467 Px, 07.09.2008

Mit der Big Chute Marine Railway werden Sportboote vom Tea Lake in den Gloucester Pool transportiert. Die Anlage ist 228m lang und überwindet einen Höhenunterschied von 17,7m. 01.09.2008
Mit der Big Chute Marine Railway werden Sportboote vom Tea Lake in den Gloucester Pool transportiert. Die Anlage ist 228m lang und überwindet einen Höhenunterschied von 17,7m. 01.09.2008
André Breutel

Kanäle / Kanada / Trent-Severn Waterway

555 700x467 Px, 07.09.2008

Die Big Chute Marine Railway ging 1917 aus finazieller Norlage des 1. Weltkriegs in Betrieb. In den 60er Jahren wollte man sie durch eine Schleuse ersetzen. Doch zum Schutz vor der Ausbreitung des Meeresneunauge als Fischparasit ließ man die Anlage als natürliches Hindernis bestehen. 1978 wurde die Anlage erneuert.
Die Big Chute Marine Railway ging 1917 aus finazieller Norlage des 1. Weltkriegs in Betrieb. In den 60er Jahren wollte man sie durch eine Schleuse ersetzen. Doch zum Schutz vor der Ausbreitung des Meeresneunauge als Fischparasit ließ man die Anlage als natürliches Hindernis bestehen. 1978 wurde die Anlage erneuert.
André Breutel

Kanäle / Kanada / Trent-Severn Waterway

607 700x467 Px, 07.09.2008

Mi der Big Chute Marine Railway können Boote bis zu einer Länge von 30,5m, eine Breite bis 7,3m und einem Tiefgang bis 1,8m befördert werden; 01.09.2008
Mi der Big Chute Marine Railway können Boote bis zu einer Länge von 30,5m, eine Breite bis 7,3m und einem Tiefgang bis 1,8m befördert werden; 01.09.2008
André Breutel

Kanäle / Kanada / Trent-Severn Waterway

514 700x467 Px, 07.09.2008





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.