schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Fähre Hereke III, Marmarameer, 30.09.2013

(ID 36927)



Fähre Hereke III, Marmarameer, 30.09.2013

Fähre Hereke III, Marmarameer, 30.09.2013

Stefan Mayer http://www.my-fotoseiten.de 25.05.2014, 413 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 5D Mark III, Datum 2013:09:30 10:07:48, Belichtungsdauer: 0.001 s (1/2000) (1/2000), Blende: f/8.0, ISO200, Brennweite: 200.00 (200/1)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Istanbul am 17.10.2014. Blick vom Dolmabahçe-Palast auf den Bosporus. Der zwischen 1843 und 1856 erbaute Palast liegt am europäischen Ufer des Bosporus im Bezirk Beşiktaş und war ab 1856 die Residenz der Sultane.
Istanbul am 17.10.2014. Blick vom Dolmabahçe-Palast auf den Bosporus. Der zwischen 1843 und 1856 erbaute Palast liegt am europäischen Ufer des Bosporus im Bezirk Beşiktaş und war ab 1856 die Residenz der Sultane.
Axel Hofmeister

Das Lotsenboot Bayrak 4 am 21.10.2014 vor Istanbul.
Das Lotsenboot Bayrak 4 am 21.10.2014 vor Istanbul.
Axel Hofmeister

Der Bosporus, gesehen vom Dolmabahçe Palast am 17.10.2014.
Der Bosporus, gesehen vom Dolmabahçe Palast am 17.10.2014.
Axel Hofmeister

Eine der zahlreichen Fähren Istanbuls ist die Autofähre Gayrettepe, die vor der Kulisse des Stadtteils Üsküdars am 09.09.2019 den Bosporus quert. Im Hintergrund ist links der Leuchtturm Kız Kulesi sowie dahinter die erste Bosporusbrücke zu sehen.
Eine der zahlreichen Fähren Istanbuls ist die Autofähre Gayrettepe, die vor der Kulisse des Stadtteils Üsküdars am 09.09.2019 den Bosporus quert. Im Hintergrund ist links der Leuchtturm Kız Kulesi sowie dahinter die erste Bosporusbrücke zu sehen.
Christopher Pätz





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.