schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Zollboot HELGOLAND von achtern betrachtet.

(ID 53765)



Zollboot HELGOLAND von achtern betrachtet. Hamburg, 02.09.2017

Zollboot HELGOLAND von achtern betrachtet. Hamburg, 02.09.2017

Manfred Krellenberg http://www.manfred-krellenberg.de/40098.html 11.09.2017, 92 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Das britische Feuerschiff LIGHTVESSEL No 13 war von 1953 bis 1989 für Trinity House in der Humber-Mündung im Einsatz. Seit 1993 liegt es als Gastroschiff im Hamburger Hafen. Es ist 41,70 m lang und 7,60 m breit. Die Höhe des Feuers beträgt 14 m.
Das britische Feuerschiff LIGHTVESSEL No 13 war von 1953 bis 1989 für Trinity House in der Humber-Mündung im Einsatz. Seit 1993 liegt es als Gastroschiff im Hamburger Hafen. Es ist 41,70 m lang und 7,60 m breit. Die Höhe des Feuers beträgt 14 m.
Helmut Seger

Die 1999 gebaute LOUISIANA STAR (ENI 05803860) an den Landungsbrücken in Hamburg. Sie ist 56 m lang, 11,58 m breit und bietet bis 500 Personen Platz. 07.10.2019
Die 1999 gebaute LOUISIANA STAR (ENI 05803860) an den Landungsbrücken in Hamburg. Sie ist 56 m lang, 11,58 m breit und bietet bis 500 Personen Platz. 07.10.2019
Helmut Seger

EUROPA (IMO 9183855) am 13.10.2019, Hamburg, Elbe, im Blohm+Voss (Schwimm-) Dock 10  Auftragsumfang: 2-Jahres-Dockung mit Klassearbeiten, Arbeiten an Antriebsgondeln, Bugstrahlruder, Überholung der Stabilisatoren, Farbarbeiten, Umbau Passagier-Fitnesscenter zur Oyster Bar /

Kreuzfahrtschiff / BRZ 28.890 / Lüa 198052 m, B 24 m, Tg 6,3 m / Energieversorgung: 2 Diesel, MAN B&W 8L40/54), je 5.760 Kw (7834 PS) + 2 L40/54), je 5.040 Kw (6854 PS), Generator: 21.600 kW (29.368 PS), 2 ABB Azipod, 21 kn / gebaut 1999 bei Kvaerner Masa Yards, Helsinki / Eigner: Hapag-Lloyd Ltd., Flagge: Bahamas, Heimathafen: Nassau /
EUROPA (IMO 9183855) am 13.10.2019, Hamburg, Elbe, im Blohm+Voss (Schwimm-) Dock 10 Auftragsumfang: 2-Jahres-Dockung mit Klassearbeiten, Arbeiten an Antriebsgondeln, Bugstrahlruder, Überholung der Stabilisatoren, Farbarbeiten, Umbau Passagier-Fitnesscenter zur Oyster Bar / Kreuzfahrtschiff / BRZ 28.890 / Lüa 198052 m, B 24 m, Tg 6,3 m / Energieversorgung: 2 Diesel, MAN B&W 8L40/54), je 5.760 Kw (7834 PS) + 2 L40/54), je 5.040 Kw (6854 PS), Generator: 21.600 kW (29.368 PS), 2 ABB Azipod, 21 kn / gebaut 1999 bei Kvaerner Masa Yards, Helsinki / Eigner: Hapag-Lloyd Ltd., Flagge: Bahamas, Heimathafen: Nassau /
Harald Schmidt

BRANDDIREKTOR KRÜGER (ENI 05108700)  am 13.10.2019, Hamburg, Elbe Überseebrücke / 

Löschboot  der Feuerwehr Hamburg  / Lüa 23,38 m, B 5,6 m, Tg 1,96 m /1 MTU-Diesel 552 kW,750 PS, 1 Verstellpropeller, Becker-Ruder, 13 kn / 1982 bei Menzer, Hamburg /
BRANDDIREKTOR KRÜGER (ENI 05108700) am 13.10.2019, Hamburg, Elbe Überseebrücke / Löschboot der Feuerwehr Hamburg / Lüa 23,38 m, B 5,6 m, Tg 1,96 m /1 MTU-Diesel 552 kW,750 PS, 1 Verstellpropeller, Becker-Ruder, 13 kn / 1982 bei Menzer, Hamburg /
Harald Schmidt





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.