schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Cabrioschiff, die "Hanseblick", auf gehtsbzu einer neuen Runde einmal Stralsund-Altefähr-Sund/Hafenrundfahrt-Stralsund am 11.07.09

(ID 11449)



Cabrioschiff, die  Hanseblick , auf gehtsbzu einer neuen Runde
einmal Stralsund-Altefähr-Sund/Hafenrundfahrt-Stralsund am 11.07.09

Cabrioschiff, die "Hanseblick", auf gehtsbzu einer neuen Runde
einmal Stralsund-Altefähr-Sund/Hafenrundfahrt-Stralsund am 11.07.09

Frank Kropp 03.08.2009, 1226 Aufrufe, 4 Kommentare

4 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Helmut Seger 08.08.2009 09:59

Hallo Frank,
ich habe aufgrund der Bauart so meine Zweifel, ob die HANSEBLICK ein Seeschiff ist. Vermutlich ist die Kategorie Binnenschiffe / Passagierschiffe angebrachter. Auf der Internetseite der Weissen Flotte ist als Einsatzgebiet auch nur "Hafenrundfahrten" angegeben.
Gruß
Helmut

Frank Kropp 10.08.2009 23:47

Hallo Helmut, die Zweifel sind bestimmt nicht unbegründet.
Doch wehre ich mich so ein bißchen gegen die Bezeichnung Binnenschiff, da wir Salzwasser vor der Tür haben!
Sicherlich sind diese Schiffe oder Boote nicht hochseetauglich, aber die Küstengewässer sind manchmal auch nicht ohne.

Gruß Frank

Thomas Albert 11.08.2009 00:48

Hallo Frank,
mit deiner Feststellung, dass Küstengewässer manchmal nicht ganz ohne sind, hast du natürlich Recht.
Aber ebenso wie Seeschiffe auf Binnengewässern fahren können, fahren Binnenschiffe auch teilweise auf Seewasserstraßen.
Der Bodensee ist mit Sicherheit auch manchmal nicht ganz ohne. Die Schiffe die da fahren sind aber nun mal Binnenschiffe.
Entscheidend ist ob ein Schiff im Binnen- oder im Seeschiffsregister eingetragen ist. Binnenschiffe können durchaus für die Fahrt im Küstenbereich zugelassen sein.

Gruß Thomas

Frank Kropp 12.08.2009 23:56

Guut, überzeugt.
Ich laß ja mit reden.

Gruß Frank

Das Leuchtfeuer auf der Nordmole in Stralsund trägt die Int. Nr. C2651.2. 07.05.2019
Das Leuchtfeuer auf der Nordmole in Stralsund trägt die Int. Nr. C2651.2. 07.05.2019
Helmut Seger

Das Feuerlöschboot FLB 23-2 wurde von der Feuerwehr Stralsund genutzt. Gebaut wurde es 1973 auf der VEB Yachtwerf Berlin. Es ist 23,22 m lang und 4,71 m breit. Stralsund, 07.05.2019
Das Feuerlöschboot FLB 23-2 wurde von der Feuerwehr Stralsund genutzt. Gebaut wurde es 1973 auf der VEB Yachtwerf Berlin. Es ist 23,22 m lang und 4,71 m breit. Stralsund, 07.05.2019
Helmut Seger

Das Seenotrettungsboot WALTER ROSE der DGzRS liegt im Stadthafen von Stralsund. 07.05.2019
Das Seenotrettungsboot WALTER ROSE der DGzRS liegt im Stadthafen von Stralsund. 07.05.2019
Helmut Seger

Das Seenotrettungsboot WALTER ROSE der DGzRS liegt im Stadthafen von Stralsund. Im Hintergrund ist das 1933 gebaute frühere Segelschulschiff GORCH FOCK (I) zu sehen. 07.05.2019
Das Seenotrettungsboot WALTER ROSE der DGzRS liegt im Stadthafen von Stralsund. Im Hintergrund ist das 1933 gebaute frühere Segelschulschiff GORCH FOCK (I) zu sehen. 07.05.2019
Helmut Seger





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.