schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Die "Ulysses" (Limassol) passiert beim Auslaufen die Hafenein-/ausfahrt von Dublin.

(ID 5704)



Die  Ulysses  (Limassol) passiert beim Auslaufen die Hafenein-/ausfahrt von Dublin. Angeblich soll dies die größte Autofähre der Welt sein. Sie fährt 2mal täglich von Dublin (Irland) nach  Holyhead (England Wales). Zwischen 1999 und 2001 in Rauma (Finnland) gebaut, 12 Decks, 51 m hoch, 50.938 t. Platz finden lt. Reedereiangaben 1.342 Autos oder 240 Sattelschlepper.

Die "Ulysses" (Limassol) passiert beim Auslaufen die Hafenein-/ausfahrt von Dublin. Angeblich soll dies die größte Autofähre der Welt sein. Sie fährt 2mal täglich von Dublin (Irland) nach Holyhead (England Wales). Zwischen 1999 und 2001 in Rauma (Finnland) gebaut, 12 Decks, 51 m hoch, 50.938 t. Platz finden lt. Reedereiangaben 1.342 Autos oder 240 Sattelschlepper.

Marina Frintrop 11.06.2008, 1056 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die Autofähre  UTHLANDE  nach Amrum und Wyk,am 21.September 2020,verließ Dagebüll.
Die Autofähre "UTHLANDE" nach Amrum und Wyk,am 21.September 2020,verließ Dagebüll.
Mirko Schmidt

DIE UTHLANDE ist eine kombinierte Auto- und Personenfähre des Sietas-Typs 182 der Wyker Dampfschiffs-Reederei Föhr-Amrum GmbH (W.D.R.). Sie ist die erste Doppelendfähre der Reederei. 
Länge: 75,88 m (Lüa). Breite: 16,4 Meter. Tiefgang: max. 1,85 Meter. Vermessung	3.300 BR. Maschine	4 × Caterpillar 3508
Maschinenleistung: 2.160 kW (2.937 PS). Höchstgeschwindigkeit 12 kn (22 km/h). Propeller:oith-Schneider-Antrieb. Zugelassene Passagierzahl	1.204. Fahrzeugkapazität: 75 PKW. Aufnahme: 17. Juni 2020
DIE UTHLANDE ist eine kombinierte Auto- und Personenfähre des Sietas-Typs 182 der Wyker Dampfschiffs-Reederei Föhr-Amrum GmbH (W.D.R.). Sie ist die erste Doppelendfähre der Reederei. Länge: 75,88 m (Lüa). Breite: 16,4 Meter. Tiefgang: max. 1,85 Meter. Vermessung 3.300 BR. Maschine 4 × Caterpillar 3508 Maschinenleistung: 2.160 kW (2.937 PS). Höchstgeschwindigkeit 12 kn (22 km/h). Propeller:oith-Schneider-Antrieb. Zugelassene Passagierzahl 1.204. Fahrzeugkapazität: 75 PKW. Aufnahme: 17. Juni 2020
Hans Christian Davidsen

TT-Line-Fährschiff ROBIN HOOD ist am 20.05.2020 in Lübeck-Travemünde eingelaufen und dreht in der Siechenbucht, um dann rückwärts fahrend den zugewiesenen Anleger am Skandinavienkai zu erreichen.
TT-Line-Fährschiff ROBIN HOOD ist am 20.05.2020 in Lübeck-Travemünde eingelaufen und dreht in der Siechenbucht, um dann rückwärts fahrend den zugewiesenen Anleger am Skandinavienkai zu erreichen.
Manfred Krellenberg

URD hat am 25.04.2020 am Skandinavienkai festgemacht. Die Heckklappe fährt gerade runter; das Entladen des Schiffes beginnt in Kürze.
URD hat am 25.04.2020 am Skandinavienkai festgemacht. Die Heckklappe fährt gerade runter; das Entladen des Schiffes beginnt in Kürze.
Manfred Krellenberg





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.