schiffbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Impressum

Personendampfer (See) A - K Fotos

59 Bilder
<<  vorherige Seite  1 2 3
Freya, Raddampfer am 26.06.2010 in Hamburg.L:51,60m/B:11,40m/Tg.:2,20m/8,5kn/Bj.1905/250 Fahrgäste/Rufzeichen DJHK /Heimathafen Kiel / Flagge Deutschland
Freya, Raddampfer am 26.06.2010 in Hamburg.L:51,60m/B:11,40m/Tg.:2,20m/8,5kn/Bj.1905/250 Fahrgäste/Rufzeichen DJHK /Heimathafen Kiel / Flagge Deutschland
Martin Groothuis

Raddampfer  Freya  am 26.06.2010 auf der Kieler Woche.
Raddampfer "Freya" am 26.06.2010 auf der Kieler Woche.
Martin Groothuis

Die Schiffsglocke der  Freya  ex  De Nederlander  mit der Aufschrift: 6. April 1990 De Nederlander
Die Schiffsglocke der "Freya" ex "De Nederlander" mit der Aufschrift: 6. April 1990 De Nederlander
Martin Groothuis

Raddampfer  Freya  am 07.08.09 auf der Hanse Sail.
Raddampfer  Freya  am 28.06.2009 auf der Kieler Woche.Ein schönes und gepflegtes Schiff - 1905 in den Niederlanden gebaut.
Raddampfer "Freya" am 28.06.2009 auf der Kieler Woche.Ein schönes und gepflegtes Schiff - 1905 in den Niederlanden gebaut.
Martin Groothuis

Raddampfer  Freya  beim 280. Hafengeburstag in Hamburg. 1905 in den Niederlanden gebaut Lg. 51m - Br.11,50m - Geschw. 8,5 Kn - 250 Personen.Ein Schiff mit einer bewegten Geschichte.
Raddampfer "Freya" beim 280. Hafengeburstag in Hamburg. 1905 in den Niederlanden gebaut Lg. 51m - Br.11,50m - Geschw. 8,5 Kn - 250 Personen.Ein Schiff mit einer bewegten Geschichte.
Martin Groothuis

Raddampfer  Freya  HH Kiel, bei der Hansa Sail in Rostock. Hier am Liegeplatz im Stadthafen an den Silos. L 51,60m , B 11,40m, T 4,20m, Geschw. 8,5 Kn, Leistung M 150 KW, D 400 KW, 250 Personen
Raddampfer "Freya" HH Kiel, bei der Hansa Sail in Rostock. Hier am Liegeplatz im Stadthafen an den Silos. L 51,60m , B 11,40m, T 4,20m, Geschw. 8,5 Kn, Leistung M 150 KW, D 400 KW, 250 Personen
Maik Junghanns

Dampfschiffe / Personendampfer (See) / A - K

1589 800x600 Px, 11.08.2008

Die 1957 gebaute ALBATROS (IMO 5347245) auf Reede vor Kirkwall, Orkney-Inseln. Sie hatte eine Länge von 186 m, eine Breite von 24 m, eine GT von 24.724 und eine DWT von 8.500 t. Angetrieben wurde sie von 4 Turbinen mit einer Gesamtleistung von 18.277 kw. Frühere Namen: SYLVANIA, FAIRWIND, SITMAR FAIRWIND, DAWN PRINCESS. Ende 2003 ist sie dann unter dem Überführungsnamen GENOA nach Alang zum Verschrotten gefahren. Scan eines Dias vom August 2003.
Die 1957 gebaute ALBATROS (IMO 5347245) auf Reede vor Kirkwall, Orkney-Inseln. Sie hatte eine Länge von 186 m, eine Breite von 24 m, eine GT von 24.724 und eine DWT von 8.500 t. Angetrieben wurde sie von 4 Turbinen mit einer Gesamtleistung von 18.277 kw. Frühere Namen: SYLVANIA, FAIRWIND, SITMAR FAIRWIND, DAWN PRINCESS. Ende 2003 ist sie dann unter dem Überführungsnamen GENOA nach Alang zum Verschrotten gefahren. Scan eines Dias vom August 2003.
Helmut Seger

Heute finden sich unter den Bosporusfähren keine Dampfschiffe mehr. In den 1970-er Jahren war das noch ganz anders. Hier liegen gleich vier echte Dampfer (v.l.  Göztepe ,  Erenköy ,  Büyükdere ,  Altinkum ) an der Anlegestelle nahe der Galatabrücke in Istanbul (Oktober 1977).
Heute finden sich unter den Bosporusfähren keine Dampfschiffe mehr. In den 1970-er Jahren war das noch ganz anders. Hier liegen gleich vier echte Dampfer (v.l. "Göztepe", "Erenköy", "Büyükdere", "Altinkum") an der Anlegestelle nahe der Galatabrücke in Istanbul (Oktober 1977).
Hans-Joachim Ströh

Der historischer Dampfer BØRØYSUND im Juni 1994 auf einer Fahrt durch den Hafen von Oslo. Scan vom Dia.
Der historischer Dampfer BØRØYSUND im Juni 1994 auf einer Fahrt durch den Hafen von Oslo. Scan vom Dia.
Helmut Seger

GALERIE 3
<<  vorherige Seite  1 2 3




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.